In-ear KopfhörerBluetooth KopfhörerKopfhörerPersonal Audio

Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 - Die neue True Wireless Headphones Generation

Mit exzellentem Klang und erstklassigem Tragekomfort sollen sie aufwarten können, die beiden neuen In-ear Kopfhörer aus dem Hause Technics, der Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2. Diese stellen die neueste Generation an True Wireless Headphones der Marke Technics dar.

In aller Kürze
  • Mit den zwei Modellen Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 präsentiert Technics die neueste Generation an True Wireless Headphones.

Es ist die neueste Generation an In-ear Headphones, die Panasonic Corporation nunmehr bei der Marke Technics in Form der Modelle Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 präsentiert, wobei man einmal mehr natürlich auf so genannte True Wireless Headphones setzt. Diese sollen sich in bewährter Art und Weise durch exzellenten Klang und erstklassigen Tragekomfort auszeichnen, so das Versprechen des Herstellers.

Und das man derartige Versprechen zweifelsfrei einzulösen versteht, dies beweisen die bislang verfügbaren Kopfhörer der Marke Technics, wie etwa die Modelle Technics EAH-AZ40 und Technics EAH-AZ60, die sich zweifelsfrei als herausragende Produkte ihrer Klasse erwiesen. Die neuen  Modelle Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 sollen diesen in nichts nachstehen.

Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 – Die besten Begleiter für alle Gegebenheiten

Ausdrücklich spricht man bei Technics davon, mit den beiden neuen Kopfhörern Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 Lösungen entwickelt zu haben, die als perfekte Begleiter gelten sollen, und zwar unabhängig davon, wie man sie einsetzt.

Ob als Begleiter im hektischen beruflichen Alltag, ob zum Entspannen in der Freizeit, auf Reisen oder aber beim Sport, für jede Aufgabe sollen die beiden Kopfhörer Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 bestens gerüstet sein. Die sonst vielfach übliche Trennung etwa zwischen Business und Freizeit könne man hier getrost vergessen, die True Wireless In-ear Kopfhörer sind so ausgelegt, dass sie alles mit machen.

Erwähnt sei ausdrücklich, dass die In-ear Kopfhörer Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 nach IPX4 resistent gegenüber Spritzwasser, Staub und Schweiss sind.

Höchster Tragekomfort

Und damit dies auch besonders komfortabel erfolgt, habe man bei der Konzeption der Modelle Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 auf höchsten Tragekomfort geachtet, der Hersteller spricht von einem Ganztags-Komfort-Design.

Schon die bisherigen Modelle von Technics im Bereich In-ear Kopfhörer erwiesen sich als sehr komfortabel zu tragende Lösungen, selbst über viele Stunden hinweg, die neuen Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 sollen aber diesbezüglich nochmals verbessert worden sein.

So streicht der Hersteller beim Technics EAH-AZ80 ein speziell geformtes Gehäuse hervor, das sich an die Ohrmuschel des Anwenders anpasst und so für eine bessere Stabilität sorge, zwar ohne den Druck, der bei herkömmlichen Ohrhörern auftritt. Auch der Technics EAH-AZ60M2 setzt auf ein speziell geformtes Gehäuse, ein All-day-comfort-fit Design Gehäuse, das erweiterte Kontaktflächen für mehr Komfort und Sicherheit bietet.

Selbstverständlich werden beide Modelle mit einer Vielzahl an Ohrpass-Stücken ausgeliefert, und zwar in unterschiedlichem Material und unterschiedlicher Größe. Sieben Stück von XXS bis hin zu XL finden sich jeweils in der Packung, um so das stets ideale Paar für die individuellen Anforderungen zu finden.

HiFi Sound Engineering Philosophy

Technics stehe seit jeher für beste Qualität beim Klang, somit sei es geradezu unerlässlich, dies auch im Bereich Personal Audio Devices zu garantieren. Daher setze man bei den neuen Lösungen Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 auf die so genannte HiFi Sound Engineering Philosophy und all die technische Expertise, die man sich in der 55jährigen Geschichte des Unternehmens erarbeiten konnte.

Der Technics EAH-AZ80 setzt auf einen neu entwickelten Treiber mit 10 mm Aluminium-Membran und freiem Rand, einer Lösung, die nach Angaben des Herstellers die beste Klangqualität garantiere, die man jemals bei kabellosen In-ear Kopfhörern erreicht habe, da hierbei der Hoch. und Tiefton-Bereich markant erweitert und gleichzeitig unerwünschte Resonanzen und Verzerrungen reduziert werden.

Natürlich komme auch beim Technics EAH-AZ60M2 ein besonders hochwertiger Treiber zum Einsatz, so das Versprechen des Herstellers, und bei beiden Modellen setze man zudem auf ein akustisch bestmöglich optimiertes Gehäuse, das über eine so genannte akustische Kontrollkammer zur Optimierung des Luftstroms für natürlich klingende Stimmen, einen kraftvollen Bass und detailreiche, dennoch harmonische Höhen biete.

Technics Dual Hybrid Noise Cancelling Technology

Damit man Musik immer und überall frei von äußeren Störungen genießen kann, sind die neuen Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 mit einer aktiven Geräusch-Unterdrückung ausgestattet, wobei man hierbei auf die Technics Dual Hybrid Noise Cancelling Technology setzt.

Diese biete eine branchweit führende Leistung und setze auf die Kombination aus digitalen Software-Filtern und einem Feedforward-Mikrofon zur effektiven Unterdrückung von Geräuschen außerhalb der In-ear Kopfhörer, sowie einem Feeback-Mikrofon in Verbindung mit einem analogen Hardware-Filter zur Unterdrückung von Geräuschen im Inneren.

Selbstverständlich lässt sich die Intensität, mit der die aktive Geräusch-Unterdrückung zu Werke geht, den individuellen Bedürfnissen anpassen. Ausdrücklich weist der Hersteller in diesem Zusammenhang darauf hin, dass natürlich auch die perfekte Passform eine wesentliche Rolle spielt und es durchaus angebracht ist, verschiedene Größen der mitgelieferten Eartips zu testen. Die Technics Audio Connect App für Apple iOS und Google Android ist übrigens beim finden der perfekten Passform behilflich und dient zudem zur individuellen Feinabstimmung.

Besonders hervor heben muss man auch, dass die Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 einen so genannten Ambient Aware Modus bieten, mehr noch, es stehen sogar mit „Naturliche Umgebung“ sowie „Aufmerksamkeit“ zwei Modi bereit, bei denen man nicht völlig isoliert von der Umgebung ist. Auch diese beiden Modi lassen sich über die App fein justieren.

Technics JustMyVoice Technology

Speziell für den Einsatz im beruflichen Umfeld ist natürlich auch die Sprachqualität von höchster Bedeutung, wobei Technics dafür auf die so genannte Technics JustMyVoice Technology setzt. Dabei werden neben zwei Stimm-Erkennungsmikrofonen zwei MEMS Mikrofone eingesetzt, um die Stimme aktiv zu isolieren und Umgebungsgeräusche mittels Beamforming Technology zu unterdrücken. Insgesamt kommen somit stolze acht Mikrofone – vier Stück an der Zahl pro Ohrhörer – zu Einsatz, um klare Gespräche zu garantieren.

In der neuesten Ausprägung der Technics JustMyVoice Technology soll die Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen nochmals optimiert worden sein, sodass diese problemlos beste Ergebnisse in unterschiedlichster Umgebung liefere.

Der Vollständigkeit wegen sei zudem erwähnt, dass die beiden Modelle Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 auch zur Sprachsteuerung genutzt werden können, sei es nun Apple Siri unter Apple iOS, Google Assistant unter Google Android, sowie Amazon Alexa auf allen relevanten Plattformen.

Hi-res Audio über Bluetooth

Die neuen Modelle Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 setzen auf Bluetooth zur Signalübertragung, wobei neben SBC und AAC auch LDAC unterstützt wird, sodass eine Signalübertragung bis hin zu 24 Bit und 96 kHz und damit Hi-res Audio möglich ist.

Bluetooth Multipoint Verbindung mit bis zu drei Quellen

Hervor heben muss man zudem, dass die beiden neuen Modelle Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 die Bluetooth Multipoint Verbindung mit bis zu drei Quellen gestattet, wobei man nahtlos zwischen diesen wechseln kann. So lässt sich eine Verbindung gleichzeitig mit dem Smartphone, einem Tablet und dem Notebook gleichzeitig etablieren, wobei man dann je nach Bedarf von Gerät zu Gerät wechselt.

Simple, intuitive Bedienung

Für die komfortable Steuerung ist, wie bereits erwähnt, allen voran die Technics Audio Connect App zuständig, die für Apple iOS und Google Android zur Verfügung steht. Direkt an den Ohrhörern sorgt eine intuitive Ein-Knopf Bedienung für Komfort. Einfaches Tippen, mehrfaches Tippen sowie längeres Halten kann unterschiedlichste Aktionen auslösen, wobei der Anwender selbst bestimmt, welche dies sind.

Über einen Sensor erkennt der In-ear Kopfhörer, ob er getragen wird, oder nicht, und pausiert entsprechend die Wiedergabe bzw. setzt diese automatisch wieder fort, sobald er wieder im Ohr des Anwenders steckt.

Lange Akku-Laufzeit und Qi Wireless Charging

Für die neuen In-ear Kopfhörer Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 gibt der Hersteller eine Spieldauer von bis zu 7,5 Stunden an, wenngleich ohne aktive Geräusch-Unterdrückung. Über das als Powerbank ausgelegte Transport-Case stehen insgesamt bis zu 25 Stunden bereit.

Mit aktiver Geräusch-Unterdrückung ist eine Musik-Wiedergabe aber auch bis zu sieben Stunden möglich, übers Transport-Case sind es in Summe dann 24 Stunden.

Nutzt man die Technics EAH-AZ80 oder Technics EAH-AZ60M2 allein fürs Telefonieren, so kann man dies bis zu vier Stunden mit aktiver Geräusch-Unterdrückung und JustMyVoice tun.

Geladen wird wahlweise über USB-C oder aber, deutlich komfortabler, über Qi Wireless Charging

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen Modelle Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 sollen nach Angaben des Herstellers bereits Ende Mai 2023 auf den Markt kommen. Beim Technics EAH-AZ80 steht eine Ausführung in tiefem, reinen Schwarz sowie Silber bereit. Der Technics EAH-AZ60M2 wird in Schwarz, Silber und Mitternachtsblau ausgeliefert. Während man für den Technics EAH-AZ80 € 299,- veranschlagen muss, wird der empfohlene Verkaufspreis für den Technics EAH-AZ60M2 mit € 229,- angegeben.

Wir meinen…

Schon bislang konnte Technics für sich in Anspruch nehmen, ganz besonders feine In-ear Kopfhörer im Angebot zu haben, die durch hervorragenden Klang, elegantes Design und flexible Nutzungsmöglichkeiten auffielen. All dies sollen auch die neuen Modelle bieten, die Technics nunmehr mit dem Technics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2 präsentiert, allerdings gehe man in allen Belangen noch einen entscheidenden Schritt weiter, so das Versprechen des Herstellers.

PRODUKTTechnics EAH-AZ80 und Technics EAH-AZ60M2
PreisTechnics EAH-AZ80 € 299,-
Technics EAH-AZ60M2 € 229,-
MarkeTechnics
HerstellerPanasonic Corporation
VertriebPanasonic Deutschland – Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Technics
Quelle
Panasonic Corporation
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"