LaufwerkeHiFiNewsVinyl Blog

Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition

Es wird farbenfroh, denn anlässlich des nunmehr 50. Geburtstags des legendären Schallplatten-Spielers Technics SL-1200 feiert das japanische Unternehmen Technics dies mit einem ganz besonderem Modell in verschiedensten Design-Varianten, dem neuen Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition.

Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition, mit diesem limitierten Sondermodell feiert der japanische HiFi-Spezialist Technics ein ganz besonderes Jubiläum, und zwar den 50. Geburtstag der Technics SL-1200 Series und damit eines der wohl legendärsten Laufwerke. Dass dies ein ganz besonderer Anlass ist, das Technics SL-1200M7L Direct Drive Turntable System ein ganz besonderes Laufwerk, das zeigt man schon allein dadurch, dass man hier wirklich aus dem Vollen schöpft, wenn es um die Design-Varianten geht. Ganze sieben Variationen, Technics spricht von 50 Years Anniversary Limited Edition Colors, stehen hier zur Verfügung. Und damit ja kein Zweifel daran besteht, dass es sich um eine limitierte Auflage handelt, verfügen alle Modelle der 50 Years Anniversary Edition über einen goldenen Tonarm und eine spezielle Plakette mit eingravierter Seriennummer.

Technics SL-1200 Series – Seit 1972 auf dem Markt

Es war tatsächlich bereits das Jahr 1972, als Technics erstmals ein Modell der Technics SL-1200 Series auf den Markt brachte, wobei man sich hierbei für ein spezielles Konzept entschied, einen so genannten Direct Drive Turntable, man sprich hierzulande somit auch schlicht und einfach von einem Laufwerk mit Direktantrieb.

Über die Jahre, besser gesagt Jahrzehnte hinweg verfeinerte man dieses Konzept immer mehr, konnte immer mehr Liebhaber gewinnen und erschuf damit letztlich nichts anderes als eine wahre Ikone im Bereich Schallplatten-Spieler, die selbst in den Jahren, als die Marke Technics nicht mehr am Markt präsent war, und somit keine neuen Laufwerke dieser Produktreihe gefertigt wurden, nach diesen geradezu gierten.

Das Interesse war derart groß, dass man sich beim Mutter-Konzern von Technics, der Panasonic Corporation letztlich dazu entschloss, nicht nur die Marke Technics neu aufleben zu lassen, sondern natürlich auch die Technics SL-1200 Series.

Seit dem Wiedereinstieg in den Markt der Schallplatten-Spieler ist die Entwicklung rund um die Technics SL-1200 Series eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Nach und nach präsentierte Technics neue Laufwerke, deckt nun wieder mit einem gut aufgestellten Sortiment ein breites Spektrum ab, wobei alle aktuellen Lösungen eins verbindet, und zwar modernste Ausstattungsmerkmale, die Laufwerke auf höchstem Leistungsniveau erlauben.

All dies soll sich natürlich auch im neuen Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition wiederfinden.

Technics SL-1200M7L Direct Drive Turntable System

Wie bereits beschrieben, ist das wohl herausragendste Merkmal der Antrieb, so handelt es sich auch beim Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition um einen so genannten Direct Drive Turntable, der über einen besonders leistungsstarken, gleichzeitig hochpräzisen Antrieb verfügt.

Technics spricht hierbei von einem so genannten Coreless Direct Drive Motor, der für höchste Präzision beim Antrieb und damit eine konstante Drehzahl sorgen soll.

Es handelt sich hierbei um einen langsam drehenden Motor, der den Plattenteller direkt antreibt und der eine hohe Rotationsgenauigkeit und ein sehr starkes Drehmoment aufweist, um defakto unmittelbar nach dem Einschalten bereits die exakte Drehzahl zu erreichen und diese auch zu halten. Da es sich um eine Lösung handelt, die auf einen Eisenkern im Stator verzichtet, soll das so genannte Cogging, also Unregelmässigkeiten bei der Drehzahl, im Ansatz unterbunden werden. Dazu tragen auch besonders leistungsstarke Magnete im Rotor und ein auf höchsten Gleichlauf hin optimierter Spalt zwischen dem Stator und Rotor bei.

Im Kern ein Laufwerk für DJs

Eins muss man klar festhalten, auch wenn dieser Tage die Lösungen der Technics SL-1200 Series bei HiFi-Enthusiasten höchste Wertschätzung genießen, im Kern handelt es sich um ein Laufwerk, das den speziellen Anforderungen von DJs entspricht. So weist auch der Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition diverse Ausstattungsmerkmale auf, die in diesem Bereich zu verorten sind, etwa ein so genanntes Torque Brake Speed Adjustment, eine Pitch Control Function, als auch eine Reverse Play Function.

S-förmiger Tonarm in Gold

Natürlich weist auch der Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition den seit Jahr und Tag bekannten und überaus beliebten S-förmigen Tonarm auf, der einen festen Bestandteil der gesamten Technics SL-1200 Series darstellt. Ein robuster Aufbau mit einem Tonarmrohr aus leichtem, hochfestem Aluminium sowie einer Basis mit besonders präzisen Lagern soll hier eine unter allen Umständen exakte, zuverlässige Wirkweise garantieren, selbst dann, wenn man das Laufwerk tatsächlich als DJ einsetzt, und damit etwa Scratching betreibt. Beim Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition ist das Aluminium des Tonarms in Gold eloxiert.

Stylus Illuminator

Ein weiteres markantes Feature der Produktreihe darf natürlich ebenfalls nicht fehlen, und zwar der so genannte Stylus Illuminator, der mit einer besonders hellen, in Weiß erstrahlender und langlebiger LED ausgestattet ist. Hier habe man Verbesserungen vorgenommen, um eine noch bessere Beleuchtung zu garantieren, selbst in sehr dunkler Umgebung, so der Hersteller.

Solides Gehäuse in Sandwich-Konstruktion

Das Gehäuse des Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition setzt zunächst auf ein Aluminium-Druckguss-Chassis, zudem aber auch auf eine zweischichtige Sandwich-Konstruktion in Verbindung mit Glasfaser-verstärktem ABS. Steifigkeit und Vibrationsdämpfung, zwei wesentliche Eigenschaften eines Schallplatten-Spielers, sollen hier durch diesen speziellen Aufbau optimiert worden sein.

Das Laufwerk ruht auf speziell konzipierten Füssen für eine optimale Entkopplung, wobei hier die Funktionsweise einer Feder und Gummi kombiniert wird, um ein optimales Frequenzverhalten zu garantieren.

Der neue Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition misst 453 x 169 x 353 mm und bringt es damit auf 9,6 kg.

Technics treibt es bunt…

Wie bereits einleitend erwähnt, steht die Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition in verschiedensten Design-Varianten zur Verfügung. Aus immerhin sieben unterschiedliche Farben kann der Kunde hier wählen, wobei das Spektrum von Black und White über Blue, Red, Green, Beige und Yello reicht.

Ein wesentliches Merkmal ist zudem, dass die im Lieferumfang enthaltene Gummi-Matte für den Plattenteller hier nicht nur einen dezenten goldenen Rand aufweist, sondern auch der Schriftzug in Gold erscheint.

Preise und Verfügbarkeit

Der Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition soll in Bälde im Fachhandel zu finden sein. Der empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller mit € 999,- angegeben. Im Lieferumfang des Im Lieferumfang des SL-1200M7L sind, neben der bereits erwähnten Slipmate mit goldenem Technics Logo und einer Staubschutz-Haube auch ein Technics-Aufkleber in limitierter Auflage und ein Vinyl-Aufkleber in der Farbe des Plattenspielers enthalten.


Wir meinen…

Panasonic Corporation gelang mit den Laufwerken der Marke Technics ein wahres Kunststück, kaum ein Laufwerk konnte sich derart lange überaus erfolgreich am Markt behaupten, es erstaunt somit keinesfalls, dass die Laufwerke der Technics SL-1200 Series geradezu Kultstatus genießen, und zwar nicht nur bei DJs, für die diese eigentlich konzipiert wurden, sondern ebenso im HiFi-Segment. Dass man den nunmehr anstehenden 50, Geburtstag würdig feiert, und zwar mit der Präsentation des neuen Technics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition, ist geradezu selbstverständlich und wird das Herz vieler Vinyl-Enthusiasten höher schlagen lassen. 12.000 Stück wird es von diesem Laufwerk weltweit geben, so die Ankündigung des Herstellers.

PRODUKTTechnics SL-1200M7L 50 Years Anniversary Limited Edition
Preis€ 999,-
MarkeTechnics
HerstellerPanasonic Corporation
VertriebPanasonic Deutschland – Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem zwei weitere Rubriken, die für modernen Lebensstil stehen.


Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"