DAC & Kopfhörer VerstärkerMobile AudioNews
Trend

THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier

Es ist eine Premiere, denn bislang galt THX Ltd. als Unternehmen, das mit verschiedensten Industrie-Partnern zusammen arbeitete und als Technologie-Lieferant diente. Mit dem neuen THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier steht das erste Consumer Produkt zur Verfügung.

THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier, damit betritt THX Ltd. erstmals das ausgewiesene Consumer Segment, denn hiermit steht ein portabler D/A-Wandler samt Kopfhörer-Verstärker in sehr, sehr kompakter Form zur Verfügung. Ausgestattet mit einer USB-C Schnittstelle soll sich der neue THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier in erster Linie für mobile Devices empfehlen

THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier – Cross-plattform kompatibel

Mobile Devices, dies bedeutet im Fall des neuen THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier natürlich in erster Linie Smartphones und Tablets, wobei man diesen durch die USB-C Schnittstelle an Devices mit Google Android direkt anschließen kann, für die Lösungen mit Apple iOS natürlich den entsprechenden USB-C to Apple Lightning Adapter benötigt.

An Notebooks kann der neue THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier ebenso betrieben werden, wobei man hierbei nach Angaben des Herstellers weder für Microsoft Windows 10 und schon gar nicht für Apple macOS zusätzliche Treiber benötigt. Ein Adapter für USB ist im Lieferumfang enthalten.

THX Ltd. betritt Neuland

Wie beschrieben, es ist das erste Consumer Produkt aus dem Hause THX Ltd., das nunmehr in Form des THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier verfügbar ist. Bislang war das Unternehmen allein als Technologie-Lieferant für verschiedenste Unternehmen tätig, insbesondere natürlich im Bereich Film, schließlich wurde THX Ltd. im Jahr 1983 von niemand geringerem als George Lucas begründet. Über Jahre hinweg stand die Zertifizierung basierend auf eigenen Technologien rund um Film im Fokus, zunehmend kamen aber sukzessive neue Kategorien hinzu, von Live Entertainment über Consumer Electronic bis hin zu Automotive Systems.

Speziell im Bereich Personal Audio Devices forcierte das Unternehmen jüngst seine Bestrebungen, eigene Technologien nicht nur zu lizenzieren, sondern tunlichst selbst zu realisieren, wie etwa den THX AAA Headphone Amplifier.

THX AAA Amplifier Technology

Genau dieser dient nunmehr auch als Basis des neuen THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier, wobei die Abkürzung AAA für Achromatic Audio Amplifier steht und dieser, so das Versprechen von THX Ltd., die derzeit fortschrittlichste Plattform für herausragende Klangqualität bei gleichzeitig geringem Stromverbrauch darstellt. Eine hohe Ausgangsleistung, eine Signalverarbeitung frei von Klangverfärbungen soll hier geboten werden. Ideal also, um Personal Audio Solutions wie den neuen THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier zu entwickeln.

MQA steht im Fokus

Doch die Ausgangsstufe ist nur ein Merkmal, das der Hersteller besonders hervor hebt. Ganz besonders betont man, dass der neue THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier Inhalte kodiert im von MQA Ltd. forcierten Format MQA verarbeiten kann. Dafür verantwortlich ist ein ESS ES9281PRO DAC, der beim neuen THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier zum Einsatz kommt.

Ganz speziell Angebote wie der Streaming-Dienst TIDAL sollen damit, so der Hersteller, ihr volles Potential ausschöpfen können, da hier die Verbindung aus TIDAL App und THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier einen kompletten unfold der in MQA kodierten Inhalte ermögliche und die Ausgangsstufe basierend auf dem THX AAA Headphone Amplifier die damit gebotene Qualität auch tatsächlich zu nutzen weiss.

Der neue THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier ist in der Lage, Signale mit bis zu 24 Bit und 192 kHz verarbeiten, ebenso können Inhalte in DSD wiedergegeben werden. Welche Daten anliegen, das verdeutlicht drei Status-LEDs, die in unterschiedlichen Farbkombinationen erstrahlen.

Kopfhörer werden hier über eine 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse angeschlossen, wobei diese laut Datenblatt eine Impedanz von 22 Ohm bis hin zu 1.000 kOhm aufweisen dürfen. Die Ausgangsimpedanz des neuen THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier wird mit 0,25 Ohm und die Ausgangsleistung pro Kanal mit 180 mW bei 22 Ohm angegeben wird.

Sehr schlanke Bauform

Auffallend ist, dass der in solidem Metall gefertigte THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier wirklich sehr, sehr schlank ist. Man kann diesen also problemlos jederzeit mit sich führen.

Das Kabel, bei derartigen Lösungen ja immer eine Schwachstelle, soll hier ebenfalls sehr robust und damit langlebig ausgelegt sein.

Über Magneten lässt sich das Kabel direkt an das Gehäuse heften, sodass der Hersteller von einem implementierten Kabel-Management spricht.

Wir meinen…

Der THX Onyx Portable DAC Headphone Amplifier ist das erste Consumer Gerät, das THX Ltd. auf den Markt bringt. Es ist nicht wirklich erstaunlich, dass man hierbei auf die THX AAA Amplifier Technology vertraut, die man als Plattform bereits einigen OEMs liefert. Ebensowenig erstaunt es wohl, dass einmal mehr auch hier Anwender besonders umworben werden, die Inhalte kodiert in MQA und damit allen voran vom Streaming-Dienst TIDAL nutzen. Diese sollen, so das Vesprechen des Herstellers, hier die ideale Lösung für beste Qualität vorfinden.

Hersteller:THX Ltd.
Vertrieb:Racer Inc.
Preis:€ 209,99
close
devolo MESH WLAN 2 Multiroom Kit

JETZT GEWINNEN!

All jene, die sich für den sempre-audio.at Newsletter anmelden, haben die Chance auf eines von zwei

devolo Mesh WLAN 2 Kit

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"