KopfhörerNewsOver-ear KopfhörerPersonal Audio

Ultrasone Edition 8 Carbon – Neues Design-Modell der Edition 8 Reihe aus Bayern

Die Kopfhörer-Manufaktur Ultrasone AG erweitert einmal mehr ihre Ultrasone Edition 8 Reihe, deren Modelle sich insgesamt durch kompromisslose Klangqualität und erstklassige Verarbeitung auszeichnen. Das neue Modell Ultrasone Edition 8 Carbon soll dies ganz besonders zum Ausdruck bringen, und getreu der Vorgabe für diese Serie Klang und Ästhetik in Einklang bringen.

Der neue Ultrasone Edition 8 Carbon erweitert Ultrasone AG die so genannte Ultrasone Edition 8 Reihe bzw. Ultrasone Edition Series, die eine ganz besonders essentielle Serie des bayerischen Spezialisten für Kopfhörer darstellt. Wie alle anderen Manufaktur-Modelle des Unternehmens vereint diese Serie alle Merkmale, die für den Hersteller aus Wielenbach geradezu charakteristisch sind.

Dies ist natürlich allen voran die tadellose Verarbeitung in Handarbeit, die die Bayern an ihrem Firmenstandort ja – wie berichtet – erst massiv ausbauten, um der steigenden Nachfrage nach diesen Produkten der obersten Qualitätsklasse getreu dem Manufaktur-Ansatz gerecht werden zu können. Zudem werden diese Modelle zu einem noch für viele Kunden „leistbaren“ Preisen angeboten, sodass die Ultrasone Edition 8 eines der Erfolgsmodelle des Unternehmens darstellt.

Schon die bisherigen Modelle der Serie zeichneten sich allen voran durch den Anspruch aus, Klang auf hohem Niveau mit herausragender Ästhetik zu verbinden, und dies gilt natürlich auch für den neuesten Spross der Familie, den Ultrasone Edition 8 Carbon.

So habe man einmal mehr besonderes Merkmal auf eine unverwechselbare Optik gesetzt, und nutzt hierfür hochglänzende Ruthenium-beschichtete Kapseln, die zudem über sehr markante, und in diesem Fall namensgebende Intarsien aus Carbon verfügen. Der Bügel in Schwarz setzt einen weiteren klaren Kontrast und ist aus eloxiertem Aluminium gefertigt. Dies sorgt nicht nur für Stabilität und Langlebigkeit, sondern allen voran für ein sehr geringes Gewicht. Der Ultrasone Editon 8 Carbon bringt lediglich 260 Gramm auf die Waage. Natürlich ist der Bügel besonders weich gepolstert, wobei hier, ebenso wie bei den Polstern der Ohrmuscheln, ebenfalls besonders edle Materialien zum Einsatz kommen, konkret dunkelgraues Leder des äthiopischen Langhaarschaaf. Dies ließ man weitgehend unbehandelt, um selbst über Jahre hinweg eine gleichbleibend hohe Geschmeidigkeit und einen hohen Tragekomfort zu garantieren.

Beim Ultrasone Edition 8 handelt es sich um eine geschlossene, ohrumschließende Kopfhörer-Konstruktion, die allein dadurch eine sehr hohe Abschirmung gegenüber Umgebungslärm erreicht und somit ein ungetrübtes Hörvergnügen garantieren soll. Dies ist insbesondere dann interessant, wenn man den Ultrasone Edition 8 Carbon auch unterwegs einsetzen will. Ein abnehmbares Kabel macht dies möglich, denn im Lieferumfang ist neben einem Kabel für den Einsatz am HiFi-System auch ein mit 1,2 m gerade richtig für den mobilen Einsatz konzipiertes zweites Kabel mit dabei, das besonders flexibel sein soll, und über ein Mikrofon als Headset mit Smartphones genutzt werden kann.

Die Entwickler setzten natürlich auch hier auf die vom allerersten Modell der Serie bewährten Treiber, so genannte Mylar/ Titan Schallwandler mit einem Membran-Durchmesser von 40 mm. Diese sollen einen nahezu linearen Frequenzgang von 6 Hz bis hinaus zu 42 kHz sicherstellen und damit ein besonders natürliches, homogenes Klangbild erzielen. Um eine stets optimale Abstrahlung der Membranen ans Ohr zu erlauben, setzt das Unternehmen auf die patentierte, dezentrale Schallwandler-Anordnung Ultrasone S-Logic Plus, die eine natürliche Räumlichkeit durch kontrollierte Schallreflexionen im Gehörgang erlauben soll. Dadurch soll eine akkurate Bühnenabbildung und Tiefenstaffelung erzielt werden, die normalerweise mit Kopfhörern nicht möglich ist, und allein mit herkömmlichen Lautsprecher-Systemen realisiert werden kann.

Seidige Höhen, präzise Mitten und klar ausgeprägte Höhen sollen die Stärke dieses Kopfhörers sein, wobei nach Herstellerangaben im Vergleich zu anderen Kopfhörern bei gleicher Lautstärke-Empfindung ein um rund 40 Prozent geringerer Schallpegel nötig ist. Dies schont letztlich nachhaltig das Gehör des Anwenders, selbst bei intensiver Nutzung. Auch die ebenfalls patentierte so genannte ULE (Ultra Low Emission) Technologie soll zum Komfort und Schutz des Anwenders beitragen. Diese setzt auf eine nach Herstellerangaben aufwändige MU-Metall-Abschirmung die elektromagnetische Strahlung, die durch die Wandlung von elektrischen in akustische Signale entsteht, im Vergleich zu handelsüblichen Kopfhörern um bis zu 98 Prozent reduziert.

„Mit dem Modell Carbon erweitern wir die Edition 8 Serie um einen weiteren hochwertigen Kopfhörer, Handmade In Germany. Der extravagante, moderne Look fügt der Serie eine weitere ansprechende Facette hinzu, während wir akustisch dem gewohnt exzellenten Klang der Edition 8 treu bleiben. Gerade die Modelle „Romeo“ und „Julia“ haben uns gezeigt, dass unsere Kunden sich auch im High-end-Bereich Mobilität für ihre Kopfhörer wünschen. Deshalb verfügt auch die Edition 8 Carbon über ein abnehmbares Kabel mit Mikrofon und Headset-Funktionalität.“

Michael Zirkel, COO Ultrasone AG

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei jedem Kopfhörer der Ultrasone Edition 8 um ein Unikat, da diese in Handarbeit gefertigt werden. Dies gilt somit auch für das neue Modell Ultrasone Edition 8 Carbon, sodass jedes eine individuelle Seriennummer aufweist. Neben besagtem wechselbaren Kabel findet man im Lieferumfang ein Mikrofaser-Tuch zur Reinigung sowie einen hochwertig ausgeführten, in Schwarz gehaltenen Transport-Beutel.

Der neue Ultrasone Edition 8 Carbon soll ab Juni 2015 im Fachhandel zu finden sein. Der empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller mit € 1.699,- angegeben. Ausdrücklich weist das Unternemen darauf hin, dass dieses neue Modell die Produktpalette erweitert. Die klassischen Ultrasone Edition 8 Modelle Ultrasone Edition 8 Palladium und Ultrasone Edition 8 Ruthenium sowie die Ultrasone Edition Romeo und Ultrasone Edition Julia sind somit ebenfalls weiterhin im Handel zu finden.

Wir meinen…

Einmal mehr wird die Ultrasone Edition 8 um ein besonders feines Modell erweitert, den Ultrasone Edition 8 Carbon. Auch dieses Modell setzt auf eine Reihe herausragender Technologien sowie ein erstklassiges Design, hochwertige Verarbeitung in Handarbeit, und edle Materialien, die für Komfort, Ästhetik und letztlich auch Langlebigkeit sorgen.

Hersteller:Ultrasone AG
Vertrieb:Ultrasone AG
Preis:€ 1.699,-

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"