High End 2024 - Alle NEWS direkt von der High End 2024 in München bei sempre-audio.at

Mehr dazu
All-in-OneHiFiHiFi ElektronikNetzwerkNewsStreamingVerstärker

VU-Meter Anzeige für Cambridge Audio EVO Series und Cambridge Audio CXN100

Mit Hilfe eines kostenlosen Firmware-Updates erhalten die Lösungen der Cambridge Audio EVO Series, die Modelle Cambridge Audio EVO 75 sowie Cambridge Audio EVO 150, aber auch der Cambridge Audio CXN100 nunmehr eine VU-Meter Anzeige und weitere Features.

In aller Kürze
  • Ab sofort steht eine neue Firmware für die Systeme der Cambridge Audio EVO Series sowie den Cambridge Audio CXN100 bereit.

Dass die englische HiFi-Schmiede Cambridge Audio eine kleine, aber wohl für viele sehr feine Überraschung in petto hat, darüber haben wir ja schon berichtet. Im Zuge der Vorstellung der Cambridge Audio EVO 150 DeLorean Edition zeigte sich, dass diese spezielle Version der Cambridge Audio EVO Series unter anderem mit einer VU-Meter Anzeige aufwarten konnte. Dieses Feature wollte man Anwendern der regulären Versionen nicht vorenthalten und kündigte ein entsprechendes Firmware-Update an – sempre-audio.at berichtete.

Dieses Firmware-Update steht nunmehr zur Verfügung, und zwar nicht nur für die Lösungen Cambridge Audio EVO 75 sowie Cambridge Audio EVO 150, sondern ebenso für den Cambrideg Audio CXN100 Network Player, und neben den versprochenen VU-Metern bringt die neue Firmware noch so manch andere Neuerung und Detailverbesserung mit sich.

Druck auf die Info-Taste – Cover Artwork, VU-Meter oder Digital-Uhr

Allen voran ist es natürlich die schon erwähnte VU-Meter Anzeige, auf die sich wohl so mancher Anwender sehr gefreut hat, die nunmehr mit der neuesten Firmware bereit steht. Diese ist einfach zu erreichen, und zwar ganz simpel durch Drücken der Info-Taste an der Geräte-Front.

Mit dieser Taste kann man aber auch eine weitere Funktion aktivieren, und zwar eine Digital-Uhr, beides steht als Alternative zur Anzeige des Cover Artwork während der Wiedergabe bereit.

Cambridge Audio selbst bezeichnet das Design der VU-Meter als Retro-Touch, vertraut man hier doch auf den Stil analoger Zeigerinstrumente, die den Lösungen Cambridge Audio EVO 75 bzw. Cambridge Audio EVO 150 sowie Cambridge Audio CXN100 einen besonderen Charme verleihen sollen.

Nunmehr vollständige Unterstützung von Hi-res Audio über TIDAL Connect

Mit dem neuen Firmware-Update gibt es aber auch weitere wichtige Neuerungen, wie etwa die nunmehr uneingeschränkte Nutzung von TIDAL Connect inklusive Hi-res Audio.

Derartige Updates müssen leider immer wieder vorgenommen werden, basteln Streaming-Anbieter wie eben TIDAL doch ständig an den Schnittstellen zur Implementierung ihrer Dienste in Software und Hardware von Drittanbietern.

Auch andere Protokolle wie Apple AirPlay bzw. Apple AirPlay 2, Google Chromecast und selbst Bluetooth werden natürlich von Cambridge Audio stetig aktualisiert und optimiert, wie man von Seiten der englischen HiFi-Schmiede hervor hebt.

Neues Preset-Management und variable Ausgänge

Mit der neuen App-Version, der Cambridge Audio StreamMagic App, lassen sich die Presets und die Übernahme von gespielten Titeln in Playlists einfacher handhaben als bisher, wie man bei Cambridge Audio zu Protokoll gibt.

Bereits in einer früheren Firmware-Version führte Cambridge Audio eine zusätzliche Funktion der Lautstärke-Regelung für die analogen Ausgänge ein. Mittels der Cambridge StreamMagic App können alle kompatiblen Netzwerk-Player wie der Cambridge AXN10 und der Cambridge Audio MXN10 auf variable Ausgangslautstärke umgeschaltet werden und dienen fortan als digitale Vorverstärker. In den Modellen der Cambridge Audio EVO Series sowie der Cambridge Audio CXN Series ist diese Funktion bereits von Anbeginn an so umgesetzt, wie man der Vollständigkeit wegen anführt.

Preise und Verfügbarkeit

Die neue Firmware für die Lösungen der Cambridge Audio EVO Series und den Cambridge Audio CXN100 steht ab sofort kostenlos zur Verfügung. Diese wird, sofern dies Systeme mit dem Netzwerk verbunden sind, auf Knopfdruck in den entsprechenden Menüs binnen weniger Minuten eingespielt, es handelt sich um ein Over-the-Air Firmware-Update.

Wir meinen…

Ja, es mag kein wirklich essentielles neues Feature sein, aber so manch Anwender wird sich sehr darüber freuen, und zwar die nunmehr mittels neuer Firmware bei den Lösungen der Cambridge Audio EVO Series sowie dem Cambridge Audio CXN100 von Cambridge Audio implementierte Möglichkeit einer VU-Meter Anzeige. Mit Hilfe der neuen Firmware wurde zudem die Implementierung von TIDAL Connect einmal mehr verbessert und auch so manch weitere Detailverbesserung hält diese bereit.

PRODUKTFirmware-Update für Cambridge Audio EVO Series und Cambridge Audio CXN100
PreisCambridge Audio Evo 75 € 1.999,-
Cambridge Audio Evo 150 € 2.499,-
Cambridge Audio CXN100 Network Player € 1.049,-
MarkeCambridge Audio
HerstellerCambridge Audio
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandCambridge Audio
Vertrieb SchweizLakeside Audio SA
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Cambridge Audio
Quelle
Cambridge Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"