HiFi ElektronikHiFiHiFi LuxuryReportagensempre-audio.at Live vor OrtVerstärker
Trend

Zu Besuch bei D’Agostino Master Audio Systems LLC.

Wer wirklich exquisite Verstärker-Systeme sucht, der kommt an D’Agostino Master Audio Systems LLC. nicht vorbei. Unter der Leitung von Unternehmensgründer und Entwicklerlegende Dan D’Agostino entwickelt und fertigt ein überaus engagiertes Team in Cave Creek im US-Bundesstaat Arizona herausragende Produkte. Michael Holzinger, sempre-audio.at Chefredakteur, durfte gemeinsam mit Audio Reference GmbH auf Reisen gehen um sich vor Ort ein Bild zu machen.

In aller Kürze
  • Wahre Leidenschaft ist es, die das Unternehmen D’Agostino Master Audio Systems LLC. antreibt, wie ein Besuch in Cave Creek in der Wüste von Arizona zeigt. Hier entstehen feinste Verstärker-Systeme.

Es gibt Größen in HiFi-Industrie, die kann man, nein, vielmehr die muss man geradezu als lebende Legende bezeichnen, derart einflussreich war und ist ihr Wirken auf die gesamte Branche. Dazu zählt mit Sicherheit Dan D’Agostino, seines Zeichens Gründer und Mastermind des Unternehmens D’Agostino Master Audio Systems LLC., das in Cave Creek im US-Bundesstaat Arizona, nicht unweit der Metropole Phoenix, herausragende Verstärker-Systeme entwickelt und fertigt.

Der Name D’Agostino ist unweigerlich mit Verstärker-Systemen verbunden, die allen voran mit einer Eigenschaft aufwarten, und zwar schierer Kraft, spricht Leistung. High-powered Audio Amplification, so bezeichnet es D’Agostino Master Audio Systems LLC. selbst, dafür stünde die ganz spezielle Philosophie von Dan D’Agostino.

Dan D’Agostino – Ein Entwickler mit bemerkenswerter Laufbahn…

Dan D’Agostino kann auf eine langjährige Kariere verweisen, wobei er, das kann man wohl so sagen, erst mit der Gründung seines eigenen Unternehmens tatsächlich am Ziel angekommen zu sein scheint und nunmehr all das verwirklichen kann, was seinen speziellen Vorstellungen entspricht, und zwar, wie er ausdrücklich betont, frei von jedweden Zwängen und damit ohne Kompromisse. Dabei unterstützt ihn seine Familie maßgeblich, seine Frau, seine Tochter und auhc sein Schwiegersohn sind allesamt Teil des Unternehmens und auch sonst hat Dan D’Agostino ganz offensichtlich allein Menschen um sich gescharrt, mit denen er sichtlich sehr gerne und wohl überaus produktiv zusammen arbeitet.

Das war wohl nicht immer so, wobei seine spezielle Handschrift jedoch bei allen Projekten zur Geltung kam, die er über die Jahrzehnte hinweg verfolgte.

Dies gilt etwa ganz speziell für seine Laufbahn bei der High-end HiFi-Schmiede Krell Industries LLC., deren Gründer Dan D’Agostino war. Hier konnte er bereits jene Merkmale umsetzen, die ihm aus technologischer Sicht geradezu essentiell erschienen, und zwar, wie schon erwähnt, Lösungen mit besonders hoher Leistung.

Dieses Konzept verfolgt Dan D’Agostino bis heute mit einer derartigen Leidenschaft, dass er, diesen Punkt betreffend im persönlichen Gespräch seine Philosophie in geradezu missionarischen Art und Weise in allen Details ausführt und dabei derart überzeugend ist, dass der Gesprächspartner danach ebenfalls felsenfest davon überzeugt ist, zumindest kaum Argumente finden wird, die dem Konzept von Dan D’Agostino widersprechen würden. Dass der Entwickler dies mit einer ungemein charmanten, ruhigen Art tut, macht ihn übrigens ganz besonders sympathisch.

Doch zurück ins Jahr 2009, da endete die Laufbahn von Dan D’Agostino bei Krell Industries LLC. abrupt, doch anstatt sich in den längst eigentlich wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden, startete Dan D’Agostino das Projekt, bei dem er, wie schon erwähnt, wirklich all seine Ideen in allen Aspekten umsetzen kann, somit wurde 2011 ein Unternehmen begründet, das als Zeichen für diese kompromisslose Herangehensweise seinen Namen trägt, D’Agostino Master Audio Systems LLC.

Zu Besuch in Cave Creek, Arizona

Auf freundliche Einladung des deutschen Vertriebs Audio Reference GmbH aus Hamburg hatte sempre-audio.at Chefredakteur Michael Holzinger die besondere Ehre, die Reise nach Cave Creek im US-Bundesstaat Arizona anzutreten, um sich über die herausragenden Produkte von D’Agostino Master Audio Systems LLC. direkt vor Ort zu informieren, Einblicke in die Entwicklung und Fertigung des Unternehmens zu gewinnen, und die Menschen näher kennen zu lernen, die hinter diesen Lösungen stehen. Und es kann festgehalten werden, dass dies eine ganz außergewöhnliche Reise wurde…

Der erste Abend… Pizza in der Wüste von Arizona

Dass es eine außergewöhnliche Reise wird, das zeigte sich bereits am ersten Abend, denn da lud Dan D’Agostino höchstpersönlich die Abordnung aus Deutschland und Österreich mit Mansour Mamaghani, Geschäftsführer von Audio Reference GmbH, an der Spitze in sein Haus etwas außerhalb von Cave Creek.

Als Mitteleuropäer mag man sich in so manch Western versetzt fühlen, wenn man einsame Wege durch die Wüste fährt, die links und rechts von Kakteen flankiert werden und während man aufs Abendessen wartet, bei der Zigarette vorm Haus mit dem Whiskey in der Hand den Kojoten beim heulen zuhört…

Und da Dan D’Agostino sowie seine Familie überaus stolz auf ihre italienische Abstammung sind, gab es natürlich Pizza zum Abendessen, zubereitet von Dan persönlich. Dass wir mal mitten in der Wüste von Arizona feinste italienische Pizza essen, nun, das ist schon ein besonderes Erlebnis…

Gemütlich klang der Abend bei dem ein oder anderen Bier aus, natürlich begleitet von Anekdoten einer Entwickler-Legende, die uns aber bereits auf das vorbereitete, was wir am nächsten Tag bei  D’Agostino Master Audio Systems LLC. erwarten durften.

D’Agostino Master Audio Systems LLC. – Technologie State-of-the-Art und herausragendes Design

Verstärker mit bemerkenswerter Leistung, die konnte Dan D’Agostino bereits bei Krell Industries LLC. realisieren, nicht aber Lösungen, die auch das Design betreffend allerhöchsten Ansprüchen genügen. Produkte, die auf den allerersten Blick ihre Herkunft verraten, die zeitlos elegant sind und deren Haptik keinerlei Zweifel darüber aufkommen lassen, dass man es mit exquisiter High-end HiFi zu tun hat, all das sollte erst mit der Gründung von D’Agostino Master Audio Systems LLC. möglich sein.

Wie wichtig diese Punkte dem Entwickler tatsächlich sind, merkt man unweigerlich im persönlichen Gespräch, denn während er all dies ausführt, streicht Dan D’Agostino sanft über die vor ihm stehenden Komponenten, gefertigt aus massivem Aluminium und Kupfer.

Ja, man kann klar festhalten, dass hier wirklich aus dem Vollen geschöpft wird, manch einer mag vielleicht gar von einer wahren Materialschlacht sprechen, doch dies ist es aus Sicht von Dan D’Agostino eben nicht. Ja, Design ist immens wichtig, und ja, es ist ein immenser Aufwand den man schon bei den Gehäusen der Lösungen von D’Agostino Master Audio Systems LLC. betreibt, aber es hat durchaus auch technische Hintergründe, warum man dies tut.

Ein derart massiv aufgebautes Gehäuse bei einem Verstärker-System ist die beste Garantie, das einerseits störende äußere Einflüsse fern gehalten werden, dass klangschädigende Vibrationen absolut keinerlei Einfluss haben können, und vor allem, dass man eine effektive Ableitung der auftretenden Wärme garantieren kann.

Denn man spiele hier in einer Liga, die mit herkömmlichen Methoden nicht mehr zu bewerkstelligen sei, speziell bei den Flaggschiffen im Bereich Leistungsverstärker, wie Dan D’Agostino hervor hebt.

So nebenbei erwähnt er etwa, dass er seine Philosophie, maximale Kraftentfaltung und geradezu monumentale Leistungsstabilität zu jeder Zeit für höchste Klangreinheit und eine absolute authentische Klangabbildung wohl schon bis zum äußersten getrieben habe, zumindest, wenn es um die reine Leistung geht.

Dies führt der Entwickler rund um die Qualitätskontrolle aus, für die ganz besondere Sicherheitsmaßnahmen erforderlich sind, da so mancher seiner Verstärker bereits eine Leistungsklasse erzielt habe, die bei falscher Handhabung Stromstärken in Bereichen liefere, bei denen es richtig gefährlich werde. Daher, so Dan D’Agostino, werde er an der Leistungsschraube nicht mehr drehen, es gäbe ja ohnehin immer Raum für Optimierungen, selbst wenn man heute meint, Perfektion erreicht zu haben. Morgen, so Dan D’Agostino, sei ein neuer Tag, der neue Chancen biete und neue Perspektiven liefere…

Perfektion bis ins letzte Detail…

Wie akribisch und mit welch Detailliebe man bei D’Agostino Master Audio Systems LLC. zu Werke geht, ist überaus beeindruckend. Das beginnt bei den schon erwähnten Gehäusen, die zwar massiv sind, bei denen aber dennoch penibel darauf geachtet wird, dass diese eine tadellose Oberfläche aufweisen, kein Fingertapser, schon gar kein Kratzer die perfekte Optik stört.

Noch vielmehr Aufwand betreibt man bei der Bestückung der Platinen im Inneren, die allein in Handarbeit direkt bei D’Agostino Master Audio Systems LLC. erfolgt, und selbst das Löten erfolgt mittels modernster Fertigungsstrasse direkt In-house, sodass man letztlich alle relevanten Produktionsschritte vor Ort im eigenen Werk für beste Qualität vornimmt.

Was wahre Leidenschaft tatsächlich bedeutet, dafür hat D’Agostino Master Audio Systems LLC. übrigens ein famoses Beispiel, und zwar die Anzeige, die sich auf vielen Systemen an der Front findet. Aberdutzende Teile werden hier für die kombinierten VU-Meter und Bedienelemente verbaut, wobei es Feinmechanik par excellence ist, wie etwa ein spezielles Kugellager, das für den absolut reibungslosen Betrieb des Drehgebers sorgt. Exakt die gleiche Baugruppe dient bei so manchem System übrigens auch als Fernbedienung, diese ist also eine 1:1 Kopie des Bedienelements der Geräte-Front.

Das Ohr entscheidet

Wie könnte es anders sein, natürlich bildet eine Teststation den Abschluss der Produktion, bei der die Systeme ihr Leistungsspektrum auch tatsächlich zu Gehör bringen müssen. Wenn es um den perfekten Hörraum für die untrügliche Bewertung geht, dann aber erfolgt dies einzig und allein im Wohnzimmer des Maestro, und natürlich durften die Abordnung aus Europa auch dies erleben.

Wir meinen…

Es war eine wirklich bemerkenswerte Reise, zu der uns Audio Reference GmbH einlud. Es ist immer wieder überaus spannend, hinter die Kulissen zu blicken, zumal bei einem Unternehmen, das eine derart kompromisslose Herangehensweise rund um die Qualität und Leistungsfähigkeit ihrer Produkte an den Tag legt, wie dies D’Agostino Master Audio Systems LLC. tut. Was uns aber tatsächlich am meisten beeindruckte, waren die Gespräche mit Dan D’Agostino, eine wahre Entwickler-Legende, aber allen voran ein Mensch mit enormer Lebenserfahrung. Und derartige Persönlichkeiten treffen und von ihren Erkenntnissen profitieren zu dürfen, das ist es wohl, was im Leben wirklich zählt.

THEMAZU BESUCH BEI D’Agostino Master Audio Systems LLC.
D’Agostino Master Audio Systems LLC.
MarkeDan D’Agostino
HerstellerDan D’Agostino Master Audio Systems LLC.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandAudio Reference GmbH
Vertrieb SchweizAudio Reference GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Mehr anzeigen

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"