LautsprecherHome CinemaNewsSoundbarsSubwooferWireless Speaker

Klipsch Flexus Sound System powered by Onkyo - Modulares Soundbar-System

Es ist ein als modulares System ausgelegte Lösung um basierend auf einer Soundbar für besten Ton beim Fernsehen im Wohnzimmer zu sorgen, das neue Klipsch Flexus Sound System, das der US-amerikanische Lautsprecher-Spezialist gemeinsam mit Onkyo entwickelt habe und nunmehr im Rahmen der CES 2024 präsentiert.

In aller Kürze
  • Ein komplettes Surround System basierend auf einer Soundbar soll das neue Klipsch Flexus Sound System powered by Onkyo darstellen.

Der US-amerikanische Lautsprecher-Spezialist Klipsch ist ja bereits seit langer Zeit überaus aktiv im Bereich Soundbar-Systeme, und auch dieses Jahr will man mit einer besonderen Lösung auf der CES 2024 für Aufsehen sorgen. Klipsch Flexus Sound System powered by Onkyo heisst diese neue Lösung, bei der schon der vollständige Name als kleine Überraschung zu werten ist, hat man sich bei Klipsch doch hierfür Expertise bei Onkyo geholt.

Onkyo gehört ja bekanntlich seit einiger Zeit ebenso zur VOXX International Corporation wie weitere illustre Namen, darunter auch Klipsch, wobei all diese Marken unter der Premium Audio Company LLC. firmieren.

Modulars System fürs Wohnzimmer – Soundbar, Subwoofer und Surround Speaker

Das System basiert im Kern auf einer Soundbar, und zwar der Klipsch Flexus Core 100 Soundbar oder der Klipsch Flexus Core 200 Soundbar. Beide Systeme erscheinen so, dass sie eher direkt vor einem Fernseher auf einem Lowboard oder Sideboard platziert werden denn dass diese für eine Wandmontage ausgelegt sind.

Um in den Genuss eines souveränen Klangs bis hinab ins unterste Frequenzspektrum zu gelangen, bietet sich der Klipsch Flexus Sub 100 als Erweiterung an, ein Subwoofer, der natürlich ohne Kabel eingebunden und damit flexibel im Raum platziert werden kann.

Um Surround auch wirklich bestmöglich abzubilden, stehen im Rahmen des neuen Klipsch Flexus Sound System powered by Onkyo eigene Surround Speaker bereit, und zwar in Form der Klipsch Flexus Surround 100.

Viele Fragen offen

Im Rahmen der CES 2024 präsentierte Klipsch das neue Klipsch Flexus Sound System bereits, ließ aber noch viele Fragen offen, etwa betreffend der exakten technischen Spezifikationen und auch weiterführende Informationen darüber, wie nun die genaue Zusammenarbeit zwischen Klipsch und Onkyo aussah, blieb man bislang schuldig.

Die Präsentation in Las Vegas verstand man daher auch allen voran als allerersten Teaser, weiterführende Information will man vor Markteinführung preisgeben.

Bislang führt man von offizieller Seite nur aus, dass man hiermit eine Lösung im Angebot haben wolle, die die Tugenden von Klipsch mit jenen von Onkyo verbinden.

„Wir stellen das Klipsch Flexus Sound System vor, eine Partnerschaft zwischen der legendären amerikanischen Lautsprecher-Schmiede Klipsch und der technischen Präzision der japanischen Marke Onkyo. Diese strategische Partnerschaft unterstreicht unser Engagement für ein unvergleichliches Klangerlebnis.“

Premium Audio Company LLC.

Preise und Verfügbarkeit

Interessanterweise zeigt man sich zumindest bei den Preisen für den US-amerikanischen Markt nicht derart zugeknöpft und weist für die Klipsch Flexus Core 100 Soundbar US$ 299,- und für die Klipsch Flexus Core 200 Soundbar US$ 449,- als Preise aus. Die Klipsch Flexus Surround 100 sollen zum Preis von US$ 249,- und der Klipsch Flexus Sub 100 für US$ 299,- angeboten werden. Derzeit rechnet man mit einer Verfügbarkeit in den USA im April 2024, wobei man schon jetzt angibt, dass künftig noch mehr Lösungen das Klipsch Flexus Sound System erweitern werden.

Wir meinen…

Noch ist nicht wirklich klar, wie sich Klipsch mit dem neuen Klipsch Flexus Sound System powered by Onkyo genau am hart umkämpften Markt der Soundbar-Systeme positionieren wird, denn abgesehen davon, dass es sich um ein modulares System handelt, für dessen bislang bekannte Komponenten man durchaus für viele Anwender attraktive Preise aufruft, fehlt es völlig an weiterführenden Daten die Funktionalität und Leistung betreffend. Man darf also gespannt sein bis Klipsch sich diesbezüglich offener zeigt…

PRODUKTKlipsch Flexus Sound System powered by Onkyo
PreisKlipsch Flexus Core 100 Soundbar US$ 299
Klipsch Flexus Core 200 Soundbar US$ 449
Klipsch Flexus Surround 100 US$ 249,-
Klipsch Flexus Sub 100 US$ 299,-
MarkeKlipsch
HerstellerKlipsch Group Inc.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandMagnat Audio-Produkte GmbH
Vertrieb Schweiznovis electronics AG
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Klipsch Group Inc.
Quelle
Klipsch Group Inc.

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"