HiFiReportagen

CM-Audio neuer Vertrieb für lab12 in der Schweiz

Das Unternehmen CM-Audio erweitert sein Betätigungsfeld als Vertrieb rund um die Lösungen aus dem Hause lab12 nunmehr auf die Schweiz, damit ist man sowohl für Deutschland als auch die Schweiz verantwortlich.

In aller Kürze
  • Das Unternehmen CM Audio ist nunmehr nicht nur in Deutschland als Vertrieb für die Produkte der Marke lab12 verantwortlich, sondern ebenso in der Schweiz.

Das Unternehmen CM-Audio versteht sich als Vertrieb als auch Fachhändler, der sich auf hochwertige Lösungen für die Musikwiedergabe insbesondere rund um digitale Komponenten spezialisiert hat, nichts desto trotz aber zudem eine Vielzahl an „analogen“ Lösungen im Repertoire hat, nicht zuletzt allein auf Grund des Umstands, dass man seit Jahr und Tag als deutscher Vertrieb der griechischen Marke lab12 tätig ist.

Seit 2015 arbeite man als deutscher Vertrieb mit lab12 zusammen, nun soll dies auf einen weiteren Markt ausgedehnt werden, und zwar die Schweiz. Ab sofort ist damit CM-Audio als Vertrieb auch für die Schweiz verantwortlich.

Schweiz ist kein Neuland für CM-Audio

Schon bislang widmete man sich von Seiten CM-Audio dem Schweizer Markt, man war hier mit den Music Servern des Spezialisten Antipodes aus Neuseeland ebenso tätig, wie mit den Produkten des Digital-Spezialisten IDEON Audio. Nun kommen die Systeme des griechischen Unternehmens lab12 hinzu.

lab12 – High-end HiFi aus Griechenland

lab12 versteht sich als HiFi-Schmiede, die sich auf die Entwicklung und Fertigung außergewöhnlicher Lösungen spezialisiert hat, wobei das Spektrum von Vorstufen über Leistungsverstärker, Stereo Vollverstärker, Phono-Vorstufen und D/A-Wandlern bis hin zu ausgeklügelten Lösungen für die optimale Stromversorgung reicht.

Geschenke zum Einstand

Anlässlich der Übernahme des Vertriebs für lab12 in der Schweiz lege man ausgewählten Produkten aus Griechenland kostenlos ein hochwertiges Anschlusskabel bei. Bis zum 01.04.2023 erhalten Kunden, die eine Röhren-Phonovorstufe lab12 melto2 oder einen DA-Wandler lab12 dac1 reference bestellen, gratis ein lab12 Knack16 Netzkabel im Wert von € 250,-dazu. Bei der Bestellung eines lab12 gordian legt CM-Audio gar ein lab12 Knack20 im Wert von immerhin € 350,- ohne Aufpreis dazu. Dieses Angebot gelte nicht nur für Kunden in der Schweiz, man biete dies auch in Deutschland an.

Wir meinen…

Es ist eigentlich naheliegend, dass das deutsche Unternehmen CM-Audio nunmehr die Lösungen der griechischen HiFi-Schmiede lab12 nicht mehr allein nur in Deutschland selbst, sondern zudem auch in der Schweiz als neuer Vertrieb betreut. Schon bislang war man auf dem Schweizer Markt präsent, und zwar mit den Lösungen von Antipodes oder IDEON Audio, ist also bestens mit der Struktur des Schweizer Marktes vertraut.

THEMACM-Audio neuer Vertrieb für lab12 in der Schweiz
Lab12
MarkeLab12
HerstellerLab12
Vertrieb ÖsterreichHiFi Team Czesany
Vertrieb DeutschlandCM-Audio – Flöter Technology Service
Vertrieb SchweizCM-Audio – Flöter Technology Service
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
CM-Audio – Flöter Technology Service
Quelle
CM-Audio – Flöter Technology Service
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"