LaufwerkeHiFiNewsVinyl Blog

Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive - Vollautomat inklusive Steuerung über Bluetooth

Ein vollautomatischer Schallplatten-Spieler im gehobenen Qualitätssegment ist schon eine Seltenheit, einzigartig wird die Sache, wenn es sich um einen Schallplatten-Spieler handelt, bei dem Bluetooth gar zur Steuerung mittels App eingesetzt wird, wie etwa beim neuen Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive.

In aller Kürze
  • Ein Schallplatten-Spieler, der auf höchstem Niveau aufspielen, dabei aber auch mit einer besonders komfortablen, gar innovativen Steuerung aufwarten kann, soll mit dem neuen Dual CS 529 bereit stehen.

Der traditionsreiche Marke Dual soll nun einmal mehr zu neuem Glanz verholfen werden, und zwar durch die Dual Deutschland GmbH unter der Leitung von Dr. Josef Zellner, der bereits seit dem Jahr 2018 alles daran setzt, Schallplatten-Spieler der Marke Dual wieder weltweit als hochwertige Lösungen zu etablieren. Ein wesentlicher Schritt dabei ist, dass man nunmehr alles wieder unter eigener Regie bewerkstelligt, somit inklusive des Vertriebs, und dass man dabei auch auf eine neu aufgestellte Produktlinie vertraut. Besonders hervor heben muss man zudem, dass die Dual Deutschland GmbH etwa mit dem nunmehr verfügbaren Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive wirklich außergewöhnliche Lösungen vorweisen kann.

Beim neuen Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive handelt es sich nicht nur um einen Vollautomat, der in der gehobenen Qualitätsklasse angesiedelt sein soll, mit diesem Laufwerk steht zudem eine Lösung bereit, bei der über Bluetooth gar eine Steuerung mittels Smartphone und Tablet geboten wird.

Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive – Ein Vollautomat für die Ansprüche des 21. Jahrhundert

Dass ein Hersteller seine Lösungen in höchsten Tönen lobt, ist naheliegend, Dual Deutschland GmbH spricht im Zusammenhang mit dem neuen Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive aber gar von einer Referenz für Vollautomaten, einer Lösung, die den Ansprüchen des 21. Jahrhunderts gerecht werde und dafür höchste Qualität und fortschrittliche Technologien biete.

Dazu zählt zunächst eine Zarge des Laufwerks, die aus MDF gefertigt und als Subchassis ausgeführt wird. Gummidämpfer sorgen hierbei für eine bestmögliche Entkopplung und damit der Vermeidung klangschädigender äußerer Einflüsse.

Das Gehäuse ist in der Standard-Ausführung in Schwarz gehalten, auf Wunsch kann man sich aber auch für eine Ausführung mit Walnuss-Furnier entscheiden.

Der Plattenteller des neuen Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive ist aus Aluminium-Druckguss gefertigt, weist einen Durchmesser von 305 mm auf, und setzt auf eine Gummi-Auflage mit einer Stärke von immerhin 2,5 mm. Damit bringt es der Plattenteller auf immerhin 850 g, wie das Datenblatt verrät. Das Lager, in dem der Plattenteller rotiert, setzt auf eine Edelstahl-Achse und eine Messingbuchse.

Angetrieben wird der Plattenteller übrigens mittels Riemen, wobei man zwischen 33, 45 und sogar 78 Umdrehungen pro Minute mittels Drehgeber umschalten kann.

Ortofon 2M Red MM Cartridge ab Werk montiert

Der Tonarm soll mittels vollkardanischem Tonarmlager und hochwertiger Pivot-Kugellager eine stets optimale Abtastung der Schallplatte garantieren, wie der Hersteller verspricht, der hier ab Werk ein feines Tonabnehmer-System des Spezialisten Ortofon A/S aus dessen Ortofon 2M Series, das Ortofon 2M Red MM Cartridge, mittels abnehmbarem Headshell montiert.

Da es sich um einen Vollautomat handelt, weist der neue Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive natürlich auch eine Auswahl auf, um den Durchmesser des Tonträgers festzulegen. Die Automatik, die den Tonarm führt, setzt somit immer an der richtigen Stelle an, egal ob es sich um Singles oder LPs handelt.

Integrierte Phono-Vorstufe

Natürlich gehört in diesem Fall auch eine integrierte Phono-Vorstufe zur Grundausstattung, verspricht der Hersteller doch ein unmittelbar spielbereites Laufwerk. Diese ist für das vormontierte MM Tonabnehmer-System ausgelegt und kann auf Wunsch mittels Taster an der Rückseite aber auch deaktiviert werden. An der Rückseite des Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive stehen somit neben dem Hauptschalter, dem Anschluss des externen 12 V DC Netzteils auch ein Cinchbuchsen-Paar und besagter Wahlschalter für die integrierte Phono-Vorstufe bereit.

Bluetooth inklusive App Steuerung

Wie schon erwähnt, ist der neue Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive auch mit Bluetooth ausgestattet, wobei dieses Bluetooth Modul in diesem Fall nicht nur zur Signalübertragung dient, sondern ebenso zur besonders komfortablen Steuerung mittels App über Smartphone und Tablet.

Die passende App steht für Google Android und Apple iOS gleichermaßen bereit und erlaubt tatsächlich die vollständige Fernsteuerung. Einzig die Schallplatte muss man natürlich noch selbst auflegen und entsprechend umdrehen. Was aber möglich ist, ist das mehrfache Wiedergabe ein und der gleichen Seite.

Abschließend sei noch angeführt, dass der neue Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive Abmessungen von 435 x 367 x 145 mm aufweist und mit einer passenden Staubschutzhaube ausgeliefert wird. Das Laufwerk bringt es auf 6,7 kg.

Foto © Dual Deutschland GmbH | Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive
Foto © Dual Deutschland GmbH | Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive steht ab sofort im Fachhandel zur Verfügung. Der empfohlene Verkaufspreis für das Laufwerk beträgt in der Ausführung Schwarz foliert € 999,- Wer sich für die Variante in Walnuss-Furnier entscheidet, der muss etwas tiefer in die Tasche greifen, hier werden € 1.099,- fällig.

Wir meinen…

Mit dem neuen Dual CS 529 Fully Automatic Belt Drive will Dual Deutschland GmbH ein Laufwerk aufbieten, welches als Vollautomat mit besonders hoher Qualität aufwarten kann, zudem das Thema Bedienkomfort auf ein gänzlich neues Niveau hebt. Die Steuerung des Laufwerks der Marke Dual erfolgt hier nämlich nicht nur über das Bedienpaneel direkt am Gerät, sondern auf Wunsch ebenso am Smartphone oder Tablet mittels entsprechender App.

MarkeDual Deutschland GmbH
HerstellerDual Deutschland GmbH
VertriebDual Deutschland GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Dual Deutschland GmbH
Quelle
Dual Deutschland GmbH
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"