Aktiv LautsprecherHiFiLautsprecherNetzwerkNewsRegal LautsprecherWireless Speaker

Harman ExPLORE 2023 – JBL 4329P Studio Monitor

Die Harman Luxury Audio Group präsentiert im Rahmen der so genannten Harman ExPLORE 2023, die im Rahmen der CES 2023 in Las Vegas stattfindet, ein weiteres Aktiv-Lautsprecher-System der Marke JBL Synthesis, und zwar die neuen JBL 4329P Studio Monitor.

In aller Kürze
  • Harman Luxury Audio Group präsentiert nunmehr das aktive Lautsprecher-System JBL 4319P Studio Monitor.

Als vielseitiges aktives Lautsprecher-System sollen sich die neuen JBL 4329P Studio Monitor erweisen, die Harman Luxury Audio Group nunmehr im Rahmen der Harman ExPLORE 2023 präsentiert, die gleichzeitig mit der CES 2023 dieser Tage in Las Vegas stattfindet. Die JBL 4329P Studio Monitor sollen als überaus flexible Lösung konzipiert sein, die hochauflösendes Audio-Streaming ebenso bietet wie vielfältige Anschluss-Möglichkeiten für analoge als auch digitale Quellgeräte.

JBL 4329P Studio Monitor folgt dem JBL 4305P Studio Monitor

Der neue JBL 4329P Studio Monitor soll dem JBL 4305P Studio Monitor und damit dem ersten und kleinsten aktiven Lautsprecher-System der JBL Studio Monitor Series folgen, so Harman Luxury Audio Group.

Dieses aktive Lautsprecher-System erwies sich als überaus erfolgreich, allen voran auf Grund der eben schon erwähnten Merkmale, die eine besonders flexible Nutzung erlauben. Dass die Entwickler beim neuen JBL 4329P Studio Monitor nun dieses Konzept einen Tick größer bieten, dürfte eine sehr kluge Entscheidung sein.

JBL 4329P Studio Monitor als aktives Zweiweg-Bassreflex-System

Beim neuen JBL 4329P Studio Monitor kommen patentierte JBL 2409H 1 Zoll Hochtöner zum Einsatz, die auf ein so genanntes JBL HDI Horn setzen. Diese Abkürzung steht für High-definition Imaging. Als Tiefton-Treiber setzt man hier auf JBL JW200P-4 8 Zoll Treiber mit Papiermembran, wobei für eine besonders souveräne Abbildung im Tiefton-Bereich auch ein nach vorne heraus geführtes Bassreflex-System zum Einsatz kommt. Beim neuen JBL 4329P Studio Monitor handelt es sich somit um ein Zweiwege-Bassreflex-System.

Angetrieben wird dieses mittels Verstärker-Modulen in Class D, wobei für die Tiefton-Treiber pro Kanal 250 Watt, und für den Hochtöner pro Kanal weitere 50 Watt zur Verfügung stehen.

Eine optimale Ansteuerung der Chassis wird durch eine DSP-basierte Signalverarbeitung garantiert, wobei der Hersteller eine dynamische, fein zeichnende Darbietung verspricht.

Foto © Harman International Industries | JBL 4329P Studio Monitor
Foto © Harman International Industries | JBL 4329P Studio Monitor

Vielseitige Streaming-Optionen

Der neue JBL 4329P Studio Monitor lässt sich wahlweise mittels Kabel oder WiFi ins Netzwerk einbinden und stellt dann eine überaus flexible Möglichkeit dar, Musik von verschiedensten Diensten wiederzugeben.

So unterstützt der neue JBL 4329P Studio Monitor allen voran Google Chromecast als auch Apple AirPlay 2, zudem soll dieser als Roon Ready ausgewiesen sein, wie der Hersteller ausdrücklich anführt.

Der JBL 4329P Studio Monitor ist in der Lage, Signale in Linear PCM mit bis zu 24 Bit und 192 kHz sowie Signale kodiert im verlustbehaftet komprimierten MQA zu verarbeiten.

Für die „drahtlose“ Signalübertragung abseits des Netzwerks steht Bluetooth 5.3 bereit, wobei hierbei neben den verlustbehafteten Codeces SBC und AAC auch aptX sowie aptX Adaptive unterstützt wird.

Vielseitige Anschluss-Optionen

Wer Quellgeräte anschließen will, der kann dies allen voran über einen kombinierten XLR/ 6,35 mm TRS-Phono-Eingang tun, der für die Verwendung mit symmetrischem Anschluss und unsymmetrischen Signalen ausgelegt ist. Hinzu kommt ein 3,5 mm Stereo Mini-Klinke als weiterer analoger Eingang sowie eine optische S/PDIF-Schnittstelle.

Wer einen PC oder Mac direkt als Quelle anschließen will, der kann dies über einen USB-Port tun, sodass die JBL 4329P Studio Monitor wohl auch auf so manchem Arbeitsplatz als Desktop Audio System zu finden sein werden.

„Mit seiner integrierten Verstärkung, DSP, Streaming-Engine und einer Vielzahl von analogen und digitalen Eingängen in einem Komplett-System ist der aktive 4329P Studio Monitor eine äußerst vielseitige Lösung, die Musikliebhabern eine Welt voller neuer Hörmöglichkeiten eröffnet. Egal, ob es darum geht, Hi-res-Streaming vom Streaming-Dienst zu genießen oder physische Quellen wie Plattenspieler und CD-Player zu hören, der 4329P macht es leicht, die Freude an Musik ganz individuell zu erleben.“

Jim Garrett, Senior Director, Product Strategy and Planning, Harman Luxury Audio Group

Preise und Verfügbarkeit

Der neue JBL 4329P Studio Monitor soll im zweiten Quartal 2023 im Fachhandel zu finden sein, und zwar in den Ausführungen Nussbaum Natur oder Nussbaum Schwarz. Der empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller mit € 3.999,- ausgewiesen.

Wir meinen…

Der neue JBL 4329P hebe das Hören großzügiger dimensionierten Treibern und der doppelten Verstärkerleistung im Vergleich zu seinem kleineren Bruder JBL 4305P Studio Monitor auf die nächste Stufe, dies verspricht Harman Luxury Audio Group für dieses neue Aktiv-Lautsprecher-System der Marke JBL Synthesis. Diese Upgrades liefere mühelose Dynamik, kraftvolle tiefe Basswiedergabe und kristallklare Präzision, mit der sich selbst in bekannten Aufnahmen bisher ungehörte Details offenbaren sollen. Die Leistung des JBL 4329P Studio Monitor erreiche die Performance von viel größeren und weitaus teureren Passiv-Lautsprechern und komme dabei ohne die zusätzliche Komplexität externer Komponenten aus.

PRODUKTJBL 4329P Studio Monitor
Preis€ 3.999,-
MarkeJBL Synthesis
HerstellerHarman International Industries Inc.
VertriebHarman Deutschland GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Harman Luxury Audio Group
Quelle
behle & partner GmbH & Co. KG

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Weitere Meldungen
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"