AV ReceiverHiFi ElektronikNews

JBL SDR-35 AVR und JBL SDP-55 AV – HDMI 2.1 Video Board

HDMI 2.1 gilt als neuester Standard für Audio und Video im Home Cinema-Segment. Immer mehr Lösungen stehen damit zur Verfügung, manche lassen sich auf diesen Standard aufrüsten, darunter auch ausgewählte Lösungen von JBL Synthesis wie der JBL SDR-35 AVR und JBL SDP-55 AV.

Für Anbieter im AV-Segment ist es essentiell, ihre Lösungen stets den neuesten Standards bei Audio- und Video entsprechend zu konzipieren. Darum kündigt Harman International Industries nun an, für die Lösungen der Marke JBL Synthesis aus der Harman Luxury Audio Group, die Surround Processor Preamplifier JBL SDR-35 AVR sowie JBL SDP-55 AV, Upgrades auf HDMI 2.1 anzubieten.

Bislang sind der JBL SDR-35 Class G Immersive Surround Sound AVR und JBL SDP-55 Immersive Surround Sound Processor in der Lage, Inhalte über HDMI 2.0 mit 4K UHD zu verarbeiten.

Im vierten Quartal 2021 sollen für die beiden Systeme JBL SDR-35 AVR und JBL SDP-55 AV die neuen HDMI 2.1 Video Boards zur Verfügung stehen.

HDMI 2.1 Video Board – Für Inhalte in 8K gerüstet

Um den Anforderungen des neuen 8K Video-Standards gerecht zu werden, habe das Entwickler-Team von JBL Synthesis ein neues HDMI 2.1 Video Board entwickelt, das in allen aktuellen Modelle nachgerüstet werden kann.

Die Installation des neuen Video Boards kann von einem beliebigen autorisierten JBL Synthesis Servicecenter erfolgen. Nach der Umrüstung verfügen die AVRs über alle Funktionen von HDMI 2.1 auf sämtlichen Ein- und Ausgängen.

HDMI 2.1 gilt als der neueste Standard für Audio- / Video-Konnektivität und verfügt über zusätzliche Funktionen des vorhandenen HDMI 2.0 Standards. Mit HDMI 2.1 erstreckt sich die Bandbreite auf 48 Gbits – im Gegensatz zu 18 Gbits mit HDMI 2.0. Darüber hinaus werden Auflösungen von bis zu 10K sowie Bildraten bis zu 120 fps unterstützt.

Zudem behält der neue Standard dieselben physischen Anschlüsse und ist mit vorhandenen HDMI 2.0 Komponenten kompatibel. Allerdings werden neue Ultra-High-Speed-HDMI-Kabel benötigt, um die vollständigen Funktionen des neuen HDMI 2.1 Standards nutzen zu können. 

Viele neue TV-Modelle aus dem Jahr 2021 verfügen bereits über mindestens einen HDMI 2.1 Eingang, während einige hochauflösenden Gaming Plattformen den neuen Standard ebenfalls bereits unterstützen.

„Mit der Ankündigung des bevorstehenden HDMI-Upgrades, geben wir unseren Kunden die Sicherheit, dass ihr AVR weiterhin an der Spitze der Audio- und Video-Kompatibilität bleibt und zukünftige 8K-Videoprodukte unterstützt. Wir arbeiten eng mit unseren globalen Händler- und Vertriebspartnern zusammen, um den Upgrade-Prozess so schnell und reibungslos wie möglich zu gestalten.“

Jim Garrett, Senior Director, Produktstrategie und -planung, Harman Luxury Audio
  • JBL SDR-35 AVR und JBL SDP-55 AV - HDMI 2.1 Video Board
  • JBL SDR-35 AVR und JBL SDP-55 AV - HDMI 2.1 Video Board
  • JBL SDR-35 AVR und JBL SDP-55 AV - HDMI 2.1 Video Board
  • JBL SDR-35 AVR und JBL SDP-55 AV - HDMI 2.1 Video Board

Trotz der schnellen und einfachen Installation des neuen HDMI 2.1 Video Boards muss das Upgrade aufgrund der verbauten PCB-Leiterplatten fachmännisch von einem autorisierten JBL Synthesis Servicecenter durchgeführt werden. Weitere Details und Preisinformationen zum HDMI 2.1 Video Board will das Unternehmen vor Markteinführung bekannt geben.

Wir meinen…

Allen voran Hersteller im Premium Segment des AV-Bereichs bieten Lösungen an, die eine hohe Wertbeständigkeit über viele Jahre hinweg bieten. Während man also bei immer mehr Herstellern im Home Cinema Bereich nahezu Jahr für Jahr in eine Generation an AV-Receivern investieren muss, um mit der technischen Entwicklung stand zu halten, stehen im Premium Segment vielfach erfreulicherweise Upgrades für bestehende Produkte zur Verfügung, wie nunmehr bei der Marke JBL Synthesis rund um HDMI 2.1 und der Unterstützung für Inhalte in 8K durch ein neues HDMI 2.1 Video Board bei den Systemen JBL SDR-35 AVR und JBL SDP-55 AV.

Hersteller:JBL Synthesis
Vertrieb:Harman Deutschland GmbH
Preis:k. A.
close
devolo MESH WLAN 2 Multiroom Kit

JETZT GEWINNEN!

All jene, die sich für den sempre-audio.at Newsletter anmelden, haben die Chance auf eines von zwei

devolo Mesh WLAN 2 Kit

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"