AV ReceiverHiFi ElektronikHome CinemaNews

Lyngdorf HDMI 2.1 Upgrade für Lyngdorf MP-40 und weitere Lösungen

Lyngdorf Audio vollzieht derzeit ein Upgrade seiner AV-Lösungen, nach und nach stehen HDMI 2.1 Upgrades für diverse Lösungen zur Verfügung, aktuell etwa jenes für den Lyngdorf MP-40, aber ebenso für die Systeme Steinway & Sons P100 sowie Steinway & Sons Head Unit.

In aller Kürze
  • Wie angekündigt stehen nun weitere HDMI 2.1 Upgrade-Optionen bei Lyngdorf Audio zur Verfügung, darunter etwa der Lyngdorf MP-40.

Lyngdorf HDMI 2.1 Upgrade, damit bietet das Unternehmen Lyngdorf Audio bestehenden Kunden die Möglichkeit, ihre Produkte auf den neuesten Stand zu bringen, eine Option, die in Zeiten immer kürzerer Produktzyklen geradezu exotisch anmutet, daher umso erfreulicher ist. Schließlich ist der Anwender damit in der glücklichen Lage, Lösungen erworben zu haben, die wertbeständig sind und über eine lange Lebensdauer ohne Abstriche in der Funktionalität eingesetzt werden können.

HDMI 2.1 Upgrade für Lyngdorf MP-60 und Steinway & Sons P300

Erst vor Kurzem präsentierte Lyngdorf Audio ein HDMI 2.1 Upgrade für das Flaggschiff Modell Lyngdorf MP-60 und damit den neuen Lyngdorf MP-60 2.1, ebenso für das System Steinway & Sons P300 und damit den neuen Steinway & Sons P300 2.1, die letztlich seit Februar 2021 verfügbar sind. Nun folgen weitere Upgrade-Optionen, und zwar einmal mehr gleichermaßen für ein Produkt der Marke Lyngdorf Audio selbst, aber ebenso Steinway & Sons.

8K-kompatibles HDMI 2.1 Board

So umfasst der zweite Lyngdorf HDMI 2.1 Roll-out konkret die Modelle Lyngdorf MP-40, den Steinway & Sons P100, sowie Steinway & Sons Head Unit. Steinway Lyngdorf kündigt an, dass die Arbeiten an den 8K-kompatiblen HDMI 2.1 Boards in der zweiten Jahreshälfte 2021 beginnen werden.

Das Unternehmen führt folgende Merkmale als wesentliche Neuerungen an:

  • 8K 50/60Hz, 40 Gbps und 4K 100/120Hz, 18 Gpbs wie in der HDMI 2.1 Spezifikation beschrieben
  • Erweiterter Audio-Rückkanal (eARC)
  • Unterstützung für die Modi Auto Low Latency Mode (ALLM) und Variable Refresh Rate (VRR)
  • Unterstützung für statisches und dynamisches HDR für einen erweiterten Dynamikbereich und einen großen Farbraum
  • HDCP 2.3-Schutz für Premium-Inhalte

Wir meinen…

Es ist einer der wesentlichen der Unterschiede, der wahres High-end von anderen Lösungen unterscheidet, und zwar die Möglichkeit, Produkte mit Hilfe von Upgrades auf den neuesten Stand zu bringen und damit für Wertstabilität und damit lange Lebensdauer zu sorgen. Genau diese Strategie verfolgt etwa SL Audio A/S mit den Marken Lyngdorf Audio und Steinway Lyngdorf und dem nach und nach für diverse Lösungen verfügbarem HDMI 2.1 Upgrade.

PRODUKTLyngdorf HDMI 2.1 Upgrade für Lyngdorf MP-40 und weitere Lösungen
Preisauf Anfrage
MarkeLyngdorf Audio
HerstellerSL Audio A/S
Vertrieb ÖsterreichStyria HiFi GmbH
Vertrieb DeutschlandDREI H Vertriebs GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
SL Audio A/S
Quelle
SL Audio A/S

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"