High End 2024 - Alle NEWS direkt von der High End 2024 in München bei sempre-audio.at

Mehr dazu
AppsHiFiNetworking ToolsNetzwerkNewsServer

Roon 2.0.27 und Roon ARC 1.0.45 - Performance-Optimierung für Roon ARC

Es sind Updates, die allen voran eine bessere Performance rund um die App Roon ARC bieten sollen, die nunmehr von Roon Labs LLC. mit den neuesten Versionen Roon 2.0.27 und Roon ARC 1.0.45 angeboten werden.

In aller Kürze
  • Ab sofort stehen die neuesten Version von Roon und Roon ARC in Form von Roon 2.0.27 bzw. Roon ARC 1.0.45 bereit.

Mit den neuesten Updates, die Roon Labs LLC. nunmehr in Form der Apps Roon 2.0.27 und Roon ARC 1.0.45 anbietet, will man allen voran einem Problem begegnen, und zwar etwaigen Performance-Problemen mancher Anwender. Dies betrifft speziell jene Anwender, die Roon ARC intensiv nutzen, jene App also, die für die Musik-Wiedergabe über Roon unterwegs konzipiert ist und dabei Zugriff auf die zentrale, lokale Mediathek des Roon Server benötigt.

Mit einer Reihe an Neuerungen bzw. Optimierungen will man den Performance-Problemen begegnen und so eine intuitive Nutzung jederzeit und überall gewährleisten, wie Roon Labs LLC. verspricht.

Download bei Roon ARC vielfach ein Problem

Die Reaktionen von Anwendern, nachzulesen in der Online Community von Roon Labs LLC. sowie eine kürzlich von der Software-Schmiede durchgeführte Umfrage habe gezeigt, dass Downloads bei Roon ARC nicht immer so funktionieren, wie sie sollten. Einerseits erfolgen diese aus Sicht der Anwender zu langsam, das Herunterladen vieler Inhalte gestalte sich zu mühsam und schwierig, und es stünden kaum Möglichkeiten für den Anwender bereit, hier einzugreifen.

Man habe daher nun eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, dies zu verbessern, wie Roon Labs LLC. verspricht.

Verbesserung der Download Performance

Zunächst habe man alles daran gesetzt, die Download Performance insgesamt zu verbessern, was durch eine Optimierung der Download Engine erzielt wurde. Außerdem, und das ist durchaus auch sehr wesentlich, erfolgen Downloads nunmehr im Hintergrund, man spricht bei Google Android als auch Apple iOS nunmehr von der Möglichkeit von Background Downloads.

Allerdings weist man ausdrücklich darauf hin, dass bei Apple iOS Downloads aufgrund der komplizierten Art und Weise, wie das Betriebssystem mit Hintergrundaufgaben umgeht, Downloads mit reduzierter Geschwindigkeit ausgeführt werden, wenn die App im Hintergrund läuft.

Die besten Ergebnisse erziele man daher sowohl bei Apple iOS aber auch Google Android, wenn die App Roon ARC geöffnet und im Vordergrund gehalten werde, damit die Downloads abgeschlossen werden können.

Download Quality Settings

Ab sofort kann der Anwender festlegen, mit welcher Qualität Downloads erfolgen und damit auch bestimmen, wieviel Speicherplatz Downloads auf einem mobilen Gerät letztlich belegen. Vier Optionen stünden hierbei bereit, vom unverfälschten Original bis hin zum platzsparenden, Bandbreiten-optimierten Download. Die Auswahl kann jederzeit geändert werden, etwaige Downloads werden dann durch das neue Format ersetzt.

Alles herunterladen

Mit der Funktion „Alles herunterladen“, die nunmehr im Kontextmenü des Album-Browsers zu finden ist, kann nunmehr alles aus der aktuellen Ansicht des Browsers direkt geladen werden, wobei man diese Funktion natürlich mit Tags und Filtern kombinieren kann, um genau das schnell und einfach herunterzuladen, was man will.

Smart Downloads

Die Funktion Smart Downloads „denkt“ für den Anwender, sie sorgt dafür, dass dessen Lieblingsmusik automatisch von Roon ARC geladen wird und damit immer bereit steht. Alles was es dafür benötigt, ist die entsprechende Freigabe durch den Anwender, der zudem bestimmt, wieviel Speicherplatz der auf dem mobilen Device dafür bereit stellt. Besteht eine WiFi-Verbindung, so lädt Roon ARC automatisch die entsprechenden Inhalte.

Abschließend sei erwähnt, dass Roon ARC nunmehr auch die Funktionen Play All sowie Shuffle Play beherrscht und zudem weitere Detailverbesserungen vorgenommen wurden.

Preise und Verfügbarkeit

Roon 2.0.27 und Roon ARC 1.0.45 stehen ab sofort zur Verfügung, natürlich für bestehende Anwender kostenlos. Für dieses Update benötigt es Roon 2.0 Build 1359 bzw. Roon Server 2.0 Build 1359 sowie Roon ARC 1.0 Build 226, bei den Apps wird also nur Roon ARC aktualisiert, die Roon App für Apple iOS und Google Android bleiben unverändert bei Roon Build 1357.

Wir meinen…

Roon Labs LLC. führt aus, dass es allen voran das Thema Downloads betrifft, wenn Anwender mit der App Roon ARC nicht zufrieden sind. Dieser Problematik habe man sich nunmehr angenommen und liefert mit Roon 2.0.27 und Roon ARC 1.0.4 entsprechende Verbesserungen und Neuerungen.

PRODUKTROON 2.0 UND ROON ARC 1.0
PreisUS$ 12,49 pro Monat bei jährlicher Verrechnung
US$ 14,99 pro Monat bei monatlicher Verrechnung
US$ 829.99 Lifetime Lizenz
MarkeRoon
HerstellerRoon Labs LLC.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandRoon Labs LLC.
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Roon Labs LLC.
Quelle
Roon Labs LLC.

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"