NetzwerkHiFiReportagenServer

Roon NUCLEUS ab sofort im Vertrieb der Dynaudio Germany GmbH

Die Produkte der Roon NUCLEUS Series, Roon NUCLEUS sowie Roon NUCLEUS+, wurden bislang in Deutschland von Audio Trade Hi-Hi Vertriebsgesellschaft mbH betreut, ab sofort zeichnet nunmehr jedoch Dynaudio Germany GmbH als neuer Vertrieb verantwortlich.

In aller Kürze
  • Ab sofort zeichnet Dynaudio Germany GmbH für den Vertrieb der Produkte der Roon NUCLEUS Series verantwortlich.

Roon NUCLEUS Series, diese Produktlinie ist die einzige Hardware, die die Software-Schmiede Roon Labs LLC. feilbietet, wobei es sich dabei um Music Server basierend auf der Medienverwaltungs- und Multiroom Hi-res Audio Streaming-Software Roon handelt. Diese Lösungen wurden in Deutschland bislang von Audio Trade Hi-Fi Vertriebsgesellschaft mbH vertrieben, ab sofort zeichnet nunmehr aber das Unternehmen Dynaudio Germany GmbH als neuer Vertrieb für die Produkte der Roon NUCLEUS Series verantwortlich.

Das Unternehmen Dynaudio Germany GmbH erweitert das eigene Vertriebssortiment damit um eine besonders spannende Lösung im Bereich moderner vernetzter Lösungen der Unterhaltungselektronik auf höchstem Niveau.

Roon NUCLEUS und Roon NUCLEUS+

Die Software-Schmiede Roon Labs LLC. wurde im Jahr 2015 in New York begründet, wobei das Kernteam rund um Unternehmensgründer Enno Vandermeer aus Entwicklern mit jahrelanger Erfahrung im Bereich der Entwicklung von Software zur Medienverwaltung und Streaming bestand. Hier soll nur etwa das Stichwort Meridian Sooloos als Referenz angeführt werden, um eine Idee davon zu erhalten, welch geballte Erfahrung und Expertise hier mit Roon Labs LLC. zu einem neuen eigenständigen Unternehmen formiert wurde.

Mit der simpel Roon genannten Lösung gelang der Software-Schmiede auf Anhieb ein enormer Erfolg, geradezu spielend konnte man sich gegenüber etablierten Unternehmen im Bereich Streaming durchsetzen und gewann immer mehr an Bedeutung für den Markt insgesamt. Schnell war es für Hersteller im Bereich Streaming wichtig, dass ihre Lösungen Roon direkt unterstützten, wobei Roon Labs LLC. hierfür ein eigenes Partnerprogramm initiierte, über das die entsprechende Zertifizierung abgewickelt wird.

Der immense Erfolg von Roon war wohl nicht zuletzt genau darin begründet, dass es sich um ein offenes System handelte, das mit verschiedenster Hardware unterschiedlichster Hersteller reibungslos zusammen arbeitete.

Aber nicht nur das, es war und ist wohl auch die Art und Weise wie Roon Audio-Daten verwaltet und dem Anwender präsentiert, die schlichtweg einzigartig am Markt ist. Einer immens umfangreichen Mediathek im Stil eines Online-Nachschlagewerks werden dem Anwender seine Audio-Daten präsentiert, zahllose Informationen stehen zu Künstlern und deren Alben bereit. So kann man sich von Aufnahme zu Aufnahme, von Künstler zu Künstler durch die eigene Mediathek klicken, auf Wunsch auch angereichert um das Angebot von Streaming-Diensten wie TIDAL oder Qobuz, der Inhalte ebenso aufbereitet werden, als wären sie auf der eigenen NAS im eigenen Netzwerk.

Für diese „Intelligenz“, die Roon Labs LLC. als Roon Valence Technology bezeichnet, sowie für das eigentliche Datenmanagement rund ums Streaming in Hi-res Audio inklusive verschiedenster DSP-Funktionen bedarf es bei Roon eines Roon Server, wobei dieser prinzipiell auf jedwedem entsprechend leistungsstarkem PC oder Mac mit Microsoft Windows, Linux sowie Apple macOS realisiert werden kann.

Mit den Lösungen Roon NUCLEUS sowie Roon NUCLEUS+ jedoch bietet Roon Labs LLC. für diese Aufgabe optimierte Systeme basierend auf der Referenz-Plattform von Intel Corp. entwickelten Intel NUC Series sowie dem Betriebsystem Linux an. Das Wesentliche dabei ist, dass der Anwender von der IT aber nichts mitbekommt, er erwirbt eine Lösung, die Out-of-the-box sofort einsatzbereit ist und die keinerlei erweiterte Konfiguration bedarf. Eine weitere Besonderheit besteht darin, dass diese Systeme so ausgelegt sind, dass sie sich mit einem eleganten Aluminium-Gehäuse in dezentem Schwarz präsentieren und damit auch das Design betreffend nicht wie eine schnöde IT-, sondern elegante HiFi-Lösung aussehen und zudem einen lautlosen Betrieb garantieren.

Dynaudio Deutschland GmbH als neuer Vertrieb

Die Intension rund um die Roon NUCLEUS Series von Roon Labs LLC. war und ist es, dem Kunden eine Lösung anzubieten, die er über den klassischen HiFi-Fachhandel erwerben kann und bei der ihm dieser auch als kompetenter Partner zur Seite steht, falls es doch Probleme mit der Verbindung zwischen IT und HiFi geben sollte.

Die Aufgabe, dem Fachhandel als Vertrieb zur Seite zu stehen, die obliegt nunmehr in Deutschland Dynaudio Deutschland GmbH.

“Wir freuen uns sehr auf unsere Zusammenarbeit mit Dynaudio. Die Kombination der Produkte aus Dynaudios bestehendem Portfolio mit den Produkten von Roon Labs, stellen zusammen eine ganzheitliche Lösung für unsere Kunden und die breite audiophile Gemeinschaft dar. Unsere Partnerschaft ist ein bedeutender Schritt vorwärts für die Weiterentwicklung des deutschen HiFi-Marktes.”

Achim Scherner, Senior Manager Sales & Business Development DACH and Eastern Europe, Roon Labs LLC.

Für Dynaudio Germany GmbH ist dies eine durchaus spannende Erweiterung des Vertriebssegments, denn abgesehen von den Lösungen des dänischen Lautsprecher-Spezialisten Dynaudio A/S im Consumer sowie Pro Audio Segment vertreibt das Unternehmen auch die Lösungen der der Marke MOON by Simaudio der kanadischen High-end HiFi-Schmiede Simaudio Ltd.

“Wer sich für wirklich ausgereiftes und innovatives Audio Streaming interessiert, kommt an Roon einfach nicht vorbei. Wir sehen hier gemeinsam eine großartige Zukunft. Vor allem aufgrund der naheliegenden Synergien für Verbraucher und Händler. Mit Dynaudio und MOON haben wir eine Vielzahl an Roon zertifizierten Produkten im Portfolio und freuen uns sehr darauf mit einer starken und etablierten Fan-Base die Zukunft der Marke weiter voranzutreiben.“

Jan Kretschmer, Director Dynaudio Germany GmbH

Wir meinen…

Ab sofort zeichnet das Unternehmen Dynaudio Germany GmbH als neuer Vertrieb der Roon NUCLEUS Series verantwortlich, jenen Music Server Solutions also, die die Software-Schmiede Roon Labs LLC. als einzige Hardware entwickelt, um eine bestens auf das HiFi-Umfeld optimierte Basis für ihr Medienverwaltungs- und Multiroom Hi-res Audio Streaming-System zu bieten.

PRODUKTROON NUCLEUS
PreisRoon NUCLEUS € 1.579,-
Roon NUCLEUS+ € 2.679,-
MarkeRoon
HerstellerRoon Labs LLC.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandRoon Labs LLC.
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Roon Labs LLC.
Quelle
Dynaudio Germany GmbH

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"