DAC & Kopfhörer VerstärkerMobile AudioNewsPersonal Audio

FiiO BTR15 Bluetooth DAC and Headphone Amplifier

FiiO Electronics Technology Co. Ltd. präsentierte bereits im Jahr 2019 den FiiO BTR5 Flagship Portable High-Fidelity Bluetooth Amplifier, der sich, so das Unternehmen, bis zuletzt als überaus erfolgreiches Produkt erwiesen hat. Nun aber sei es Zeit für einen Nachfolger, der mit dem neuen FiiO BTR15 Bluetooth DAC and Headphone Amplifier bereit stehe.

In aller Kürze
  • Als Nachfolger des FiiO BTR5 Flagship Portable High-Fidelity Bluetooth Amplifier soll sich nunmehr der neue FiiO BTR15 Bluetooth DAC and Headphone Amplifier erweisen.

Erstmals kündigte FiiO Electronics Technology Co. Ltd. mit dem FiiO BTR5 einen portablen Kopfhörer-Verstärker an, bei dem allen voran Bluetooth im Fokus stand, und der auf besonders hohem Qualitätsniveau angesiedelt sei und damit das Flaggschiff der FiiO BTR Range darstellen sollte. Der Spezialist für Personal Audio Devices sprach deshalb auch vom FiiO BTR5 Flagship Portable High-Fidelity Bluetooth Amplifier.

Auch wenn sich dieser bis heute sehr erfolgreich am Markt behaupten könne, sei es nunmehr Zeit für einen Nachfolger, so das chinesische Unternehmen, das für diese Aufgabe den neuen FiiO BTR15 Bluetooth DAC and Headphone Amplifier ins Rennen um die Gunst der Kunden schickt.

FiiO BTR15 Bluetooth DAC and Headphone Amplifier – Leichter und dennoch leistungsstärker

Der große Vorteil des FiiO BTR5 lag ganz klar darin begründet, dass es sich um eine sehr kompakte, sehr leichte, aber dennoch enorm vielseitige Lösung handelte, die zudem, wie schon beschrieben, auf erstaunlich hohem Qualitätsniveau angesiedelt war, und gerade deswegen mit einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis auftrumpfte.

All diese Vorzüge soll nach Angaben von FiiO Electronics Technology Co. Ltd. nunmehr auch der neue FiiO BTR15 Bluetooth DAC and Headphone Amplifier bieten, bei noch besseren Leistungsdaten aber noch einen Tick kompakter ausfallen und sich zudem auf dem neuesten Stand der Technik präsentieren.

Ausgestattet mit aktueller Technologie

Es sind allen voran zwei Komponenten, die FiiO Electronics Technology Co. Ltd. ganz besonders hervor hebt, und zwar der Qualcomm QC5125 Bluetooth 5.1 Chip aus dem Hause Qualcomm Inc. sowie von XMOS Technology der XMOS XU316 16-Core USB-Processor.

Damit soll einerseits die Grundlage für eine stets bestmögliche Datenübertragung als auch eine hohe Performance für die Signal-Wandlung und -verarbeitung gelegt sein, wie der Hersteller hervor hebt. Der D/A-Wandler stammt von ESS Technology Inc., hier setzt man auf gleich zwei ESS ES921MQ.

Der FiiO BTR15 ist damit in der Lage, Signale über USB zu übertragen, hier steht eine USB-C Schnittstelle bereit, sowie „drahtlos“ über Bluetooth. Bei Bluetooth unterstützt er alle relevanten Codeces, und zwar beginnend mit SBC und AAC über aptX und atX HD sowie aptX LL und aptX Adaptiv bis hin zu LDAC.

Bei Bluetooth reicht das Spektrum damit bis hin zu 24 Bit und 96 kHz, das volle Potential spielt die Lösung über USB aus, denn da kann der neue FiiO BTR15 Daten im Linear PCM-Format bis einschließlich 32 Bit und 384 kHz, DSD bis hin zu DSD256, und zudem auch Daten im verlustbehaftetem MQA verarbeiten.

Die Ausgangsstufe des FiiO BTR15 liefert immerhin bis zu zweimal 125 mW an 32 Ohm an der unsymmetrischen 3,5 mm Stereo Mini-Klinke, gar zweimal 340 mW an 32 Ohm am symmetrischen 4,4 mm Pentaconn.

Der integrierte 550 mAh Lithium-Ionen Akku soll eine Spieldauer von bis zu acht Stunden erlauben, wie der Hersteller verspricht, wobei dieser, wie könnte es anders sein, über die schon erwähnte USB-C Schnittstelle geladen wird. Das passende Kabel ist Teil des Lieferumfangs.

Der FiiO BTR15 misst nur 32 x 72,2 x 12,5 mm und bringt es auf 37,3 g, dennoch steht hier ein mit 0,96 Zoll durchaus großzügig bemessenes OLED mit einer Auflösung von 96 x 96 Bildpunkten für eine komfortable Steuerung bereit. Zudem kann der neue FiiO BTR15 natürlich auch mittels App gesteuert werden, und zwar über die FiiO Control App, die für Apple iOS und Google Android bereit steht und allen voran den komfortablen Zugriff auf den integrierten parametrischen Equalizer des FiiO BTR15 bereit hält.

Erwähnt sei noch, dass das elegante Gehäuse aus Aluminium in zwei Farbvarianten anegboten wird, und zwar Black & Blue sowie Black, wobei die Front ein geschwungenes Glas ziert und an der Rückseite auf Wunsch ein Clip fürs Fixieren des FiiO BTR15 etwa an einer Tasche bereit steht.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue FiiO BTR15 Bluetooth DAC and Headphone Amplifier soll dieser Tage im Fachhandel zu finden sein, wie der Hersteller verspricht. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 119,- ausgewiesen.

Wir meinen…

Mit dem neuen FiiO BTR15 Bluetooth DAC and Headphone Amplifier steht der Nachfolger des FiiO BTR5 Flagship Portable High-Fidelity Bluetooth Amplifier und damit der neueste Spross der FiiO BTR Range bereit. Ausgerüstet mit neuester Technik und damit als immens flexible Lösung im Bereich Personal Audio Devices soll er laut FiiO Electronics Technology Co. Ltd. den Erfolg seines Vorgänger fortführen.

PRODUKTFiiO BTR15 Bluetooth DAC and Headphone Amplifier
Preis€ 119,-
MarkeFiiO
HerstellerFiiO Electronics Technology Co. Ltd.
VertriebNT Global Distribution GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
FiiO Electronics Technology Co. Ltd.
Quelle
FiiO Electronics Technology Co. Ltd.
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"