SoundbarsHiFi LuxuryHome CinemaLautsprecherNewsSubwoofer

Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub

Immersiven Sound für beste Unterhaltung sollen die beiden neuen Lösungen im Bereich Soundbar-Systeme bieten, die Sennheiser Consumer Hearing nunmehr im Rahmen der IFA 2022 in Berlin präsentiert, und zwar die Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und den Sennheiser AMBEO Sub.

In aller Kürze
  • Mit zwei Neuerungen wartet Sennheiser Consumer Hearing im Bereich Soundbar-Systeme auf, und zwar der Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und dem Sennheiser AMBEO Sub.

Ganz überraschend kam es nicht, dass Sennheiser Consumer Hearing nunmehr die neue Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und ebenso den Sennheiser AMBEO Sub im Rahmen der IFA 2022 in Berlin präsentierte. Schon im Vorfeld der Fachmesse wurden Gerüchte darüber laut, dass das Unternehmen sein Engagement im Bereich Soundbar-Systeme forcieren und damit die entsprechende Produktpalette erweitern werde. Das Unternehmen konnte bislang ja ausschließlich eine einzige derartige Lösung vorweisen, und zwar die Sennheiser AMBEO Soundbar Max, die allerdings ganz klar mit zum Besten zählt, was der Markt in diesem Segment bereit hält.

Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub

Sennheiser Consumer Hearing gibt an, mit den beiden Systemen Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub zwei besonders spannende Neuzugänge im Portfolio vorweisen zu können. Diese sollen, davon ist man überzeugt, erstklassigen Klang für das eigene Zuhause bieten.

Als weltweit erste 7.1.4-Kanal Stand-alone Soundbar biete die neue Sennheiser AMBEO Soundbar Plus ein Klangerlebnis, bei dem der Anwender direkt in den Mittelpunkt des Geschehens versetzt werde und somit Filme, TV-Serien. Games und auch Musik in besonders beeindruckender Manier erleben könne.

Explizit hebt der Hersteller hervor, dass die neue Sennheiser AMBEO Soundbar Plus mit einem kompakteren Gehäuse als ihre große Schwester Sennheiser AMBEO Soundbar Max aufweise.

Der Sennheiser AMBEO Sub eigne sich besonders gut für immersive Heimkino-Momente, biete aber auch erstklassigen Klang für die Wiedergabe von Musik auf hohem Qualitätsniveau.

„Die AMBEO Soundbar Plus und der AMBEO Sub bauen auf dem Erfolg der mehrfach prämierten AMBEO Soundbar Max auf, die von Kritiker*innen zur besten Soundbar der Welt gekürt wurde. Dank ihres vollen und immersiven Klangs und dem kompakten Gehäuse bietet unsere neue AMBEO Soundbar Plus noch mehr Flexibilität, wenn es um das bestmögliche Kinoerlebnis für zuhause geht.“

Maximilian Voigt, Sennheiser Product Manager AMBEO Soundbars

Sennheiser AMBEO Soundbar Plus – Weltweit erste 7.1.4-Kanal Stand-alone Soundbar

Wie bereits erwähnt, sticht allen voran die Fähigkeit der neuen Sennheiser AMBEO Soundbar Plus hervor, aus einer einzigen Quelle echten Surround Sound entfalten zu können, und zwar in Form eines 7.1.4-Kanal-Systems. Der Hersteller spricht von einem bahnbrechendem 3D Klang und verweist in diesem Zusammenhang auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Frauenhofer-Institut für integrierte Schaltungen IIS, dem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Audio-Forschung und -entwicklung. Eine Zusammenarbeit, die sich, so nebstbei erwähnt, schon bei der Sennheiser AMBEO Soundbar Max bezahlt gemacht hat.

Dolby Atmos, DTS:X, Sony 360 Reality Audio und MPEG-H

Die Sennheiser AMBEO Soundbar Plus ist in der Lage, Inhalte in Dolby Digital, DTS, Dolby Atmos, DTS:X und MPEG-H zu verarbeiten, unterstützt zudem das von Sony Corporation entwickelte Sony 360 Reality Audio. Hervor heben muss man, dass die Sennheiser AMBEO Soundbar Plus in der Lage ist, Stereo-Inhalte oder Inhalte in 5.1-Kanal stets auf die volle Surround-Funktionalität hoch zu skalieren, eine Funktion, die laut Herstellerangaben immer für eine besonders eindrucksvolle Klangkulisse Sorge tragen soll, und zwar für Filme, TV-Serien, Games und Musik gleichermaßen.

Foto © Sennheiser Consumer Audio GmbH | Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub
Foto © Sennheiser Consumer Audio GmbH | Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub

Sennheiser AMBEO Raumkalibrierung

Mit ein Grund dafür, dass die Soundbar-Systeme aus dem Hause Sennheiser Consumer Hearing eine derart überzeugende Darbietung im Wohnraum gestatteten, ist eine akkurat zu Werke gehende Raumeinmessung und Raumkalibrierung, die Sennheiser AMBEO Raumkalibrierung.

Diese erfasst automatisch bei der Installation der Soundbar die akustischen Eigenschaften des Raums und platziert basierend darauf sieben virtuelle Lautsprecher rund um den Hörer, plus vier weitere über diesem, um die so genannten Höhenkanäle für eine Darbietung mit immersive 3D Surround zu ermöglichen.

Aus Sicht von Sennheiser Consumer Hearing sei damit ein Erlebnis zu erzielen, dass dem herkömmlicher AV-Systeme entspreche, allerdings ohne dafür einen umfangreichen Geräte-Park und zig Lautsprecher-Systeme im Wohnraum platzieren und aufwendig Kabel verlegen zu müssen.

Foto © Sennheiser Consumer Audio GmbH | Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub
Foto © Sennheiser Consumer Audio GmbH | Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub

Sennheiser AMBEO|OS Plattform

Auch die neue Sennheiser AMBEO Soundbar Plus setze natürlich auf die so genannte Sennheiser AMBEO|OS Plattform, die unter anderem auch den Zugriff auf verschiedenste Streaming-Angebote erlaubt.

Die Integration ins Netzwerk erfolgt wahlweise über Kabel oder WiFi, wobei neben Apple AirPlay 2 und Google Chromecast auch Spotify Connect und TIDAL Connect als Streaming-Plattformen unterstützt werden.

Die Steuerung übernimmt in bewährter Art und Weise die Sennheiser Smart Control App, die für Apple iOS und Google Android gleichermaßen zur Verfügung steht. Hiermit lassen sich auch verschiedenste Equalizer-Einstellungen als Presets abspeichern und jederzeit aufrufen.

Die Sennheiser AMBEO|OS Plattform stellt zudem auch sicher, dass die Sennheiser AMBEO Soundbar Plus mit Google Assistant-fähigen Geräten für eine Einbindung in Google Home und die entsprechende Sprachsteuerung möglich ist, zudem die Sprachasistenten Amazon Alexa über Alexa Built-in und Apple Home Kit Apple Siri unterstützt werden.

Sennheiser AMBEO Sub

Der Sennheiser AMBEO Sub ist dafür konzipiert, in Verbindung mit einer Sennheiser AMBEO Soundbar für immersive Gänsehaut zu sorgen, wie es der Hersteller selbst ausdrückt. Die tiefen Bässe, die dieser Subwoofer generieren könne, basieren natürlich ebenfalls auf der Sennheiser AMBEO Virtualisierungstechnologie, die für einen natürlich und dennoch räumlichen Klang sorgen soll.

Im Mittelpunkt steht zudem ein speziell entwickelter 8 Zoll High-end Tiefton-Treiber, der von einem Verstärker-Modul in Class D angetrieben wird. Dieses entfaltet nicht weniger als 350 Watt, wie das Datenblatt verrät.

Erstaunlich ist, dass der neue Sennheiser AMBEO Sub trotz sehr schlanker Abmessungen für eine bestmögliche Integration ins Wohnumfeld eine Wiedergabe erzielen soll, die bis hinab zu 27 Hz reicht.

Auch der Sennheiser AMBEO Sub verfügt über eine Raumkalibrierung, wobei hier ein integriertes Fernfeldmikrofon die Akustik des Raumes analysiert und basierend darauf die Wiedergabe des Subwoofers entsprechend optimal anpasst. Mit Hilfe der Sennheiser Smart Control App für Apple iOS und Google Android lasse sich über viele weitere Einstellungsmöglichkeiten das Maximum aus dem Sennheiser AMBEO Sub herausholen, wie Sennheiser Consumer Hearing verspricht.

Besonders interessant erscheint uns, dass der Hersteller hier auch die Einbindung mehrerer Subwoofer vorsieht, und zwar über die so genannte Muli-Sub-Array-Technology. Bis zu vier Subwoofer können derart gleichzeitig genutzt werden, um die Bassleistung zu skalieren und somit in wirklich jedem Umfeld einen optimalen, druckvollen und tiefreichenden Sound zu garantieren.

Dies alles erfolgt übrigens, und das ist ja nicht unwesentlich, allein über Funk, es bedarf somit keiner zusätzlichen Signalkabel, selbst wenn man die maximal vier Subwoofer einsetzt.

Aus der Sennheiser AMBEO Soundbar wird die Sennheiser AMBEO Soundbar Max

Wir haben es ja schon bislang ein paarmal angeführt, bislang bot Sennheiser die Sennheiser AMBEO Soundbar als herausragende AV-Lösung an. Diese 2019 am Markt eingeführte Lösung wird es auch weiterhin unverändert geben, schließlich soll sie nach wie vor das Portfolio an der Spitze anführen. Allerdings, und das ist nun entscheidend, wird sie ab sofort als Sennheiser AMBEO Soundbar Max geführt um das Portfolio klarer zu strukturieren, wie der Hersteller festhält.

  • Foto © Sennheiser Consumer Audio GmbH | Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub
  • Foto © Sennheiser Consumer Audio GmbH | Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub
  • Foto © Sennheiser Consumer Audio GmbH | Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub

Preise und Verfügbarkeit

Die neue Sennheiser AMBEO Soundbar Plus und der Sennheiser AMBEO Sub können nach Angaben des Herstellers ab sofort vorbestellt werden, verfügbar sollen diese ab dem 22. September 2022 sein. Der empfohlene Verkaufspreis für die Sennheiser AMBEO Soundbar Plus wird mit € 1.499,- ausgewiesen und für den Sennheiser AMBEO Sub muss man € 699,- veranschlagen


Wir meinen…

Mit der neuen Sennheiser AMBEO Soundbar Plus erweitert Sennheiser Consumer Hearing das Angebot an Soundbar-Systemen um ein Modell, das man als erste 7.1.4-Kanal Lösung in Form einer Stand-alone Soundbar bezeichnet. Wie bereits die große Schwester Sennheiser AMBEO Soundbar, die künftig als Sennheiser AMBEO Soundbar Max angeboten werden soll, kann auch die kleinere Schwester mit einzigartigen Technologien aufwarten, die tatsächlich für einen immersiven 3 Surround Sound in den eigenen vier Wänden sorgen und damit die Soundbar-Systeme als echte Alternative zu einem herkömmlichen Home Cinema System machen. Zumal man nunmehr mit dem ebenfalls neuen Sennheiser AMBEO Sub auch einen optimal dazu passenden Subwoofer vorfindet, der gleichermaßen auf die von Sennheiser Consumer Hearing in Zusammenarbeit mit dem Frauenhofer-Institut für integrierte Schaltungen IIS entwickelten Technologien setzt.

PRODUKTSennheiser AMBEO Soundbar Plus und Sennheiser AMBEO Sub
PreisSennheiser AMBEO Soundbar Plus € 1.499,-
Sennheiser AMBEO Sub € 699,-
MarkeSennheiser Consumer Audio GmbH
HerstellerSennheiser Consumer Audio GmbH
VertriebSennheiser Consumer Audio GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem zwei weitere Rubriken, die für modernen Lebensstil stehen.


Über
Sennheiser Consumer Audio GmbH
Quelle
Sennheiser Consumer Audio GmbH

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"