High End 2024 - Alle NEWS direkt von der High End 2024 in München bei sempre-audio.at

Mehr dazu
HiFi LuxuryHiFiLautsprecherNewsStand Lautsprecher

Wilson Audio Sasha V – Von Grund auf neu entwickelt

Die neue Wilson Audio Sasha V weise viele Merkmale der neuesten Modellgeneration im obersten Preisbereich von Wilson Audio Specialties Inc. auf, so der US-amerikanische Lautsprecher-Spezialist, der diese nunmehr auch im günstigeren Preisbereich zugänglich machen will.

In aller Kürze
  • Mit der neuen Wilson Audio Sasha V sollen viele Technologien der neuesten Modellgeneration im obersten Preissegment in günstigeren Preisbereich Einzug halten.

Ein in praktisch allen Bereichen von Grund auf neu entwickeltes Lautsprecher-System stehe mit der neuen Wilson Audio Sasha V bereit, so der US-amerikanische Lautsprecher-Spezialist Wilson Audio Specialties Inc., der damit ganz klar zum Ausdruck bringen will, dass die neue Modellgeneration nur mehr wenig mit ihren direkten Vorgängern gemeinsam hat, wenn es um technische Merkmale geht.

Vielmehr habe man es hierbei mit einer Lösung zu tun, die direkt von Technologien profitiere, die man für die neueste Modellgeneration im obersten Preisbereich entwickelte, etwa für die Modelle Wilson Audio Chronosonic XVX, Wilson Audio Alexx V oder Wilson Audio Alexia V. Die hier implementierten Technologien sollen nunmehr mit der neuen Wilson Audio Sasha V auch im günstigeren Preisbereich zugänglich gemacht werden.

Von den Großen lernen – Wilson Audio Sasha V

Nichts hat sich natürlich an dem prinzipiellen Konzept des Lautsprecher-Systems geändert, dieser gehört in den unterschiedlichen Generationen seit Jahr und Tag mit zu den erfolgreichsten Modellen von Wilson Audio Specialties Inc.. Daran zu rütteln, wäre also nicht klug, die eigene, unverwechselbare Identität des Lautsprecher-Systems soll also nach wie vor erhalten geblieben sein, die neue Wilson Audio Sasha V stelle gar die Essenz ihrer Vorgänger dar, kombiniere diese aber mit wesentlichen Elementen, die für ihre größeren Geschwister entwickelt wurden, wie es der Hersteller selbst zum Ausdruck bringt.

Das leistungsstärkste Modell der Wilson Audio Sasha Line

Aus der Sicht von Wilson Audio Specialties Inc. ist es immens wichtig, dass Lautsprecher-Systeme ein perfektes Timing aufweisen, dass die Signale der unterschiedlichen Treiber gleichzeitig beim Hörer ankommen, sich ihm dadurch das perfekte Klangbild in voller Pracht darbietet. Man erzielt dies durch einstellbare, modulare Arrays und spricht von einem zeitzentrierten Ansatz bei der Klangwiedergabe.

Bei der Wilson Audio Sasha Line ist dies traditionell so ausgelegt, dass ein derartiger modularer Array zum Einsatz kommt, bei dem Hoch- und Mittelton-Treiber kombiniert werden, wohingegen das Basis-Modul die Bass-Chassis beherbergt.

Dem Anwender präsentiert sich das Lautsprecher-System als Lösung mit klarer Struktur, als ein skulpturales Meisterwerk, wie es der Hersteller selbst beschreibt, das gilt auch für die neueste Generation und damit die Wilson Audio Sasha V.

Das A, B, C von Wilson Audio

Jeder, der sich schon mit Lösungen von Wilson Audioi Specialties Inc. beschäftige, werden die speziellen Werkstoffe aufgefallen sein, die das Unternehmen einsetzt, wobei es sich teils um besonders kostspielige High-tech-Werkstoffe handelt, bei denen man sich nicht gerne in die Karten blicken lässt und diese daher allein mit Buchstaben bezeichnet.

So spricht man im Fall der neuen Wilson Audio Sasha V davon, dass man das proprietäre V-Material an strategisch wichtigen Punkten am oberen Modul und an der Oberseite des Tiefton-Gehäuses einsetzt, und damit der Design-Philosophie der Wilson Audio Alexx V sowie Wilson Audio Alexia V folgt.

Die obere Array-Schallwand setzt auf das so genannte S-Material und bei den massiven Seitenwänden des Tiefton-Gehäuses komme das so genannte X-Material zum Einsatz, und zwar mit einer gut um ein Viertel höheren Wandstärke als bislang, ebenso setzt man bei den internen Verstrebungen auf besagtes X-Material.

Zudem sollen neu gestaltete Wooferstreben ebenfalls maßgeblich dazu beitragen, dass die Steifigkeit des Gehäuses erhöht wurde.

Der Hochtöner – CSC Tweeter

Ein weiteres Ausstattungsmerkmal, das man direkt von der Wilson Audio Alexx V übernahm, ist der 1 Zoll CSC Tweeter. wobei diese Abkürzung für Convergent Synergy Carbon Tweeter steht. Für diesen verspricht man, dass dieser mit einem erweiterten Hochtonbereich, einer bemerkenswert glatten Linearität und einem überragenden harmonischen Ausdruck aufwarten könne. Die Hochton-Kammer wird übrigens bei Wilson Audio Specialties Inc. mittels 3D Druckverfahren produziert.

Der Mitteltöner – AlNiCo QuadraMag

Beim Mittelton-Treiber setzt man auf einen 7 Zoll AlNiCo QuadraMag Driver, wobei diese durchaus ungewöhnliche Bezeichnung auf eine ebenso ungewöhnliche Materialmischung hinweist, und zwar Aluminium, Nickel und Kobalt. Auch dieser Treiber fand sich schon in der Wilson Audio Alexx V und Wilson Audio Alexia V, und wurde ursprünglich für die Wilson Audio Chronosonic XVX entwickelt.

Der Tiefton-Bereich

Zwei Woofer mit jeweils 8 Zoll sind für das untere Frequenzspektrum verantwortlich, wobei diese, wie schon erwähnt, in einem separaten Gehäuse verbaut wurden. Hierbei kommt auch ein Bassreflex-System zum Einsatz, das nach hinten heraus geführt wird und die Wiedergabe im Bass noch souveräner und druckvoller gestalten soll.

Foto © Wilson Audio Specialties Inc. | Wilson Audio Sasha V
Foto © Wilson Audio Specialties Inc. | Wilson Audio Sasha V

Die Frequenzweiche

So geheimnisvoll sich Wilson Audio Specialties Inc. sich schon bei dem Werkstoff fürs Gehäuse zeigt, so zugeknöpft ist man auch wenn es um die Frequenzweichen geht, denn diese sind nach Ansicht des Unternehmens eine geradezu essentielle Komponente.

Man verrät also nur soviel, dass es sich bei der neuen Wilson Audio Sasha V um eine Frequenzweiche handle, die aus erstklassigen Komponenten besteht, inklusive Kondensatoren, die aus eigener Fertigung stammen, und dass diese in aufwendiger Handarbeit hergestellt werde. So zeigt man sich etwa davon überzeugt, dass herkömmlich aufgebaute Leiterplatten als Basis für die Frequenzweiche den Klang komprimieren. Man vermeidet dieses klangliche Problem, indem man den Aufwand nicht scheue und sich die Zeit nehme, jede Komponente in sorgfältiger Handarbeit mit Punkt-zu-Punkt-Verbindungen aufzubauen.

Nivellierung und Ausrichtung

Auf der Rückseite des Gehäuses der Tieftöner befindet sich eine bündig montierte Wasserwaage, die ein schnelles und zuverlässiges Ausrichten bei der Installation erlaubt, so das Versprechen des Herstellers, der in diesem Zusammenhang auch auf die erstklassigen Kabel hinweist, die die beiden Komponenten des Lautsprecher-Systems verbinden.

So sollen alle externen Kabel sind mit dem von Wilson Audio Specialties Inc. selbst gefertigten Kabelschuhen versehen sein, die ebenso auch bei den Lautsprecher-Systemen Wilson Audio Chronosonic XVX, Wilson Audio Alexx V und Wilson Audio Alexia V verwendet werden.

Wilson Audio Acoustic Diode

Bei der neuen Wilson Audio Sasha V stellen sogar die Standfüsse etwas Außergewöhnliches dar, soll es sich doch um so genannte Wilson Audio Acoustic Diode handeln. Tatsächlich ist es eine durchaus vergleichsweise komplexe Konstruktion von höhenverstellbaren Spikes, wobei man aber nicht nur auf Edelstahl setzt, sondern einmal mehr das so genannte V-Material.

Die technischen Eckdaten

Nüchtern betrachtet handelt es sich bei der neuen Wilson Audio Sasha V um ein Lautsprecher-System mit 1 Zoll Tweeter, einem 7 Zoll Midrange-Driver und zwei 8 Zoll Woofer, bei dem, wie beschrieben, der Hoch- und Mittenton-Treiber in einem separaten, auf dem Gehäuse der Woofer für eine zeitrichtige Wiedergabe verschiebbaren Array verbaut wurden.

Die Wilson Audio Sasha V soll in der Lage sein, einen Frequenzbereich zwischen 20 Hz und 32 kHz abzubilden, wie das Datenblatt verrät.

Die Impedanz wird mit 4 Ohm, die Empfindlichkeit mit 88 dB ausgewiesen, wobei die minimale Verstärker-Leistung mit 25 Watt angeführt wird.

Mit Abmessungen von 114,48 cm in der Höhe, 36,83 cm in der Breite und stolzen 60,78 cm in der Tiefe bringt das Lautsprecher-System stattliche 111,3 kg auf die Waage. Nur so als Hinweis, wer sich die neue Wilson Audio Sasha V ordert, muss also in Summe 344,73 kg bewegen…

In bewährter Art und Weise stellt Wilson Audio Specialties Inc. die neue Wilson Audio Sasha V in einigen Standard-Ausführungen zur Wahl, und zwar Galaxy Gray, GT Silver, Quartz, Carbon und Medio Grigio. Dann gibt es aber auch Aberdutzende weitere Farbvarianten, wobei man auch stets die Farbe des Lautsprecher-Grills frei wählen kann. Selbst die Lackierung in irgendeiner RAL-Farbe ist auf Wunsch möglich, natürlich gegen Aufpreis.

Preise und Verfügbarkeit

Die neue Wilson Audio Sasha V soll nach Angaben des Vertriebs Audio Reference GmbH in Hamburg voraussichtlich Ende des dritten Quartals 2023 im Fachhandel zu finden sein. Die Preise für dieses neue Lautsprecher-System beginnen bei € 59.000,- pro Paar.

Wir meinen…

Mit einer eigenen, unverwechselbaren Identität vereine die neue Wilson Audio Sasha V die Essenz ihrer Vorgänger und kombiniere diese gleichzeitig die neuesten Technologien und Ausstattungsmerkmalen, die für ihre größeren Geschwister entwickelt wurden, wie etwa den Modellen Wilson Audio Chronosonic XVX, Wilson Audio Alexx V oder Wilson Audio Alexia V. Damit bringe die neue Wilson Audio Sasha V diese herausragenden Merkmale in einen günstigeren Preisbereich, so der US-amerikanische Lautsprecher-Spezialist Wilson Audio Specialties Inc., der bei diesem Modell davon spricht, dass es sich um eine von Grund auf neu entwickelte Lösung handle.

PRODUKTWilson Audio Sasha V
Preisab € 59.000,-
MarkeWilson Audio
HerstellerWilson Audio Specialties Inc.
VertriebAudio Reference GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Wilson Audio Specialties Inc.
Quelle
Audio Reference GmbH

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"