ReportKopfhörerPersonal Audio

Yamaha – Innovative PoS Displays rund um Kopfhörer Line-up für Fachhandel

Kopfhörer sind ein komplexes Thema für den Fachhandel. Es gilt, diese Lösungen bestmöglich zu präsentieren, was aber gerade hier nicht wirklich einfach ist. Yamaha Music Europe GmbH unterstützt den Fachhandel nun mit speziellen PoS Displays bei der Präsentation des aktuellen Kopfhörer Line-up.

Kopfhörer richtig zu präsentieren, das ist für den Fachhandel keine leichte Aufgabe. Dies hat auch Yamaha Music Europe GmbH erkannt und versucht nunmehr, seine Fachhandelspartner mit speziellen PoS Displays bei der bestmöglichen Präsentation ihres Kopfhörer Line-up zu unterstützen.

Diese PoS Displays wurden eigens entwickelt, um Kunden auf besonders innovative Art und Weise das aktuelle Produktsortiment im Bereich Kopfhörer von Yamaha Music Europe GmbH nicht nur bestmöglich zu präsentieren, sie sollen zudem dazu einladen, die Kopfhörer auch direkt auszuprobieren und sich umfassend über deren Vorzüge zu informieren.

Kopfhörer am Point of Sale

Wenn es um die Präsentation von Kopfhörern im Verkaufslokal geht, so muss sich der Fachhandel eigene Konzepte überlegen. Die Problematik ist, dass Kopfhörer eben nicht so gehandhabt werden können, wie andere Produkte der Unterhaltungselektronik, Verstärker, verschiedene Quellgeräte oder Lautsprecher-Systeme etwa.

Die richtige Präsentation von Kopfhörern ist somit geradezu eine echte Herausforderung, vor allem dann, wenn man nicht ganz simpel die Produkte verpackt aneinander reiht, sondern dem Kunden tatsächlich die Möglichkeit bieten will, diese Lösung auch in die Hand zu nehmen oder gar auszuprobieren.

Yamaha Music Europe GmbH entwickelt innovative PoS Displays

Damit man den Fachhandel diese diffizile Aufgabe abnimmt, entwickelte Yamaha Music Europe GmbH nunmehr eigene Lösungen, die als so genannte PoS Displays ausgelegt sind, wobei PoS als Abkürzung für Point of Sale zu verstehen ist.

Es handelt sich also um spezielle Präsentationslösungen, die an prominenter Stelle im Geschäftslokal aufgestellt werden können und das aktuelle Produkt Line-Up von Yamaha Music Europe GmbH im Bereich Kopfhörer abbilden.

  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Innovative PoS Displays rund um Kopfhörer Line-up für Fachhandel
  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Innovative PoS Displays rund um Kopfhörer Line-up für Fachhandel
  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Innovative PoS Displays rund um Kopfhörer Line-up für Fachhandel

Kompakte, kombinierbare Lösungen

Jedes Display weist eine Länge von lediglich 50 cm auf, wobei jedoch jeweils zwei kombiniert werden können, um möglichst viele Farbvarianten der Kopfhörer zeigen zu können.

Die Besonderheit der PoS Displays beseht aber darin, dass es sich um interaktive Lösungen handelt, und zwar über ein integriertes Tablet. Mit Hilfe dieses Tablets stehen zahlreiche Funktionen zur Verfügung, die alle Möglichkeiten der Kopfhörer simpel nachvollziehbar darstellen.

Ebenso ist es möglich, direkt Musik zu hören, sich also ganz unmittelbar einen Eindruck von den Leistungsfähigkeiten der Kopfhörer zu machen.

Interaktive Präsentation

Mit animierten, realitätsnahen Gesichtern, die auf den Tablets angezeigt werden und die Kopfhörer tragen, können sich Kunden gleich den ersten Eindruck verschaffen. Im Ruhezustand zwinkern die Animationen auch ab und zu den Besuchern der Fachgeschäfte zu. Wird einer der Kopfhörer von der Halterung abgenommen, erkennt dies ein Sensor und die Produktpräsentation beginnt mit dem Hauptmenü – auch die Berührung des Displays startet das Menü. Die Kunden können dann zwischen verschiedener Musik wählen und den Klang der Over-ear Kopfhörer Yamaha YH-L700A und Yamaha YH-E700A genießen. Außerdem stellen verschiedene Videos die Produkte vor und erklären, was es mit 3D Sound samt der verschiedenen DSP-Modi, Headtracking, Listening Care und allen weiteren Funktionen der Kopfhörer auf sich hat.

Einmal mehr muss aber festgehalten werden, dass die Möglichkeit des direkten Ausprobierens auch hier allein den Over-ear Modellen vorbehalten bleibt.

Schon aus hygienischen Gründen ist es nicht vorgesehen, den In-ear Kopfhörer Yamaha TW-E3B auszuprobieren. Allerdings sieht das PoS Display von Yamaha Music Europe GmbH natürlich eine bestmögliche Präsentation des In-ear Kopfhörers ebenfalls vor, zumindest optisch kann sich somit der potentielle Kunde auch hier einen ersten Überblick verschaffen.

Natürlich kann der Fachhändler die ausgestellten Produkte auch entsprechend elektronisch sichern, sodass die PoS Displays nicht ständig im Auge behalten werden müssen…

500 Stück als erste Tranche

Man habe bislang rund 500 Stück dieser Präsentationslösung gefertigt, so Yamaha Music Europe GmbH, momentan werden auch schon weitere Displays gefertigt, um möglichst viele Fachhändler mit diesen Lösungen zur Verkaufsunterstützung ausstatten zu können.

Wir meinen…

Bekanntlich ist es für den Fachhandel nicht wirklich einfach, Personal Audio Devices wie Kopfhörer optimal in Geschäftsräumen zu präsentieren. Natürlich könnte man sich damit begnügen, die Packungen adrett aufzustellen, Kunden wird damit aber sicher nicht auf optimale Art und Weise die Funktionalität vermittelt, und es ist auch nicht möglich, die Lösungen tatsächlich in die Hand zu nehmen oder gar auszuprobieren. Yamaha Music Europe GmbH will den Fachhandel nun mit interaktiven PoS Displays unterstützen, die nicht nur alle Merkmale der Lösungen aus dem Hause Yamaha Music Europe GmbH in kompakter Form präsentieren, sondern zudem das Ausprobieren und Probehören zumindest der Over-ear Kopfhörer-Modelle erlauben.

MarkeYamaha
HerstellerYamaha Corporation
VertriebYamaha Music Europe GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"