AV ReceiverHiFi ElektronikHome CinemaNews

Denon AVR-X1800H und Denon AVR-X1800H DAB - Neue 7.2-Kanal 8K Netzwerk AV-Receiver mit 3D Audio

Als leistungsstarken 7.2-Kanal 8K Netzwerk AV-Receiver bezeichnet Masimo Consumer die neueste Lösung der Marke Denon im Bereich Home Cinema, den Denon AVR-X1800H, wobei man damit eine besonders breite Zielgruppe adressieren will, die eine zentrale Schnittstelle für Film, Musik und Games sucht. Als Denon AVR-X1800H DAB steht eine Ausführung mit integriertem DAB Tuner bereit.

In aller Kürze
  • Mit dem neuen Denon AVR-X1800H bzw. Denon AVR-X1800H DAB soll ein neuer Netzwerk AV-Receiver der Marke Denon für herausragenden Film-, Musik- und Gaming-Genuss bereit stehen.

Es sei ein leistungsstarker, vielseitig einsetzbarer 7.2-Kanal 8K Netzwerk AV-Receiver, der nunmehr mit dem neuen Denon AVR-X1800H bereit stehe, so das Unternehmen Masimo Consumer über die neueste AV-Lösung der Marke Denon. Einmal mehr fällt dabei auf, wie breit gefächert das Unternehmen auch bei dieser neuen Lösung das Einsatzgebiet erachtet, denn man spricht von einer Lösung, die für Film-, Musik- und Spielerlebnisse im Wohnzimmer ausgelegt ist, und zwar auf hohem Niveau, wie man betont.

Dafür ist der neue Denon AVR-X1800H für Inhalte in 8K ebenso gerüstet wie immersive 3D Surround Sound basierend auf Dolby Atmos und DTS:X, verfügt aber zudem auch über eine Vielzahl an digitalen als auch analogen Audio-Eingängen sowie Streaming über HEOS Built-in Technology sowie Bluetooth.

Der Genuss eines Kino-Besuchs im eigenen Wohnzimmer

Der neue Denon AVR-X1800H sei für Räume mittlerer Größe ausgelegt, so die Beschreibung des Herstellers, der dann allerdings einen ganz besonders packendes Erlebnis verspricht, sei es nun bei Film, Musik oder Games. Man erspare sich den Kino-Besuch, so Masimo Consumer, und Musik könne auf dem Niveau eines Konzertsaals genossen werden.

Dolby Atmos und DTS:X – Immersive 3D Surround Sound

Dafür sorge beim neuen Denon AVR-X1800H eine Signalverarbeitung, die immersive 3D Surround Sound bei Filmen als auch Musik mit Dolby Atmos und DTS:X erlaubt, wobei selbst Inhalte, die nicht für derartige Klangerlebnisse ausgelegt sind, über über Dolby Surround und DTS Neural:X Upmixer ebenfalls im wahrsten Sinne des Wortes raumfüllend wiedergegeben werden können.

Exzellente Bildqualität

Der Denon AVR-X1800H ist mit insgesamt sechs HDMI-Eingängen ausgestattet, wobei drei davon ebenso wie ein Ausgang für Inhalte in 8K vorgesehen sind, somit die Unterstützung für 8K/ 60Hz, HLG, HDR, Dolby Vision, HDR10+ und Dynamic HDR Pass-through mit einer Bandbreite von bis zu 40 Gbps aufweisen. Für Spiele-Enthusiasten stehe zudem die Unterstützung von 4K/ 120 Hz, VRR, Quick Frame Transport (QTF) und der Auto Low Latency Mode (ALLM) bereit, sodass ein reibungsloses Zusammenspiel mit neuesten Spielkonsolen gewährleistet ist.

Für entsprechenden Nachdruck sollen diskret aufgebaute Hochstrom-Verstärker-Module sorgen, die nach Angaben des Herstellers eine Leistung von 145 Watt pro Kanal entfalten. Masimo Consumer spricht in diesem Fall von einer besonders ansprechenden Klangqualität, die eine Abstimmung durch Denon Soundmaster erzielt werde.

Für eine optimale Abstimmung anhand der individuellen Raumverhältnisse ist der neue Denon AVR-X1800H mit einer Raumeinmessung bzw. Raumkorrektur des Spezialisten Audyssey ausgestattet.

Zentrale Schnittstelle

Einmal mehr soll auch der neue Denon AVR-X1800H natürlich als zentrale Schnittstelle eines flexiblen Home Entertainment Systems fungieren können, er ist also nicht nur für Filme und Games bestens gerüstet, auch reine Audio-Quellen finden hier sowohl auf analoger als auch digitaler Ebene stets Anschluss.

Ganz besonders hervor heben muss man etwa auch, dass der neue Denon AVR-X1800H mit einem UKW Tuner ausgestattet ist, optional aber auch der Denon AVR-X1800H DAB zur Verfügung steht, der, wie könnte es anders sein, über einen DAB Tuner verfügt.

Streaming über HEOS Built-in Technology

Ein ganz wesentliches Ausstattungsmerkmal des neuen Denon AVR-X1800H ist natürlich dessen integrierter Streaming Client, wobei die Entwickler hierbei – wenig überraschend – auf HEOS Built-in Technology vertrauen. Jene Plattform also, die seit Jahr und Tag bei Produkten der Marken Denon und Marantz zum Einsatz kommt und die hochauflösendes Music Streaming im gesamten Haus, im einfachsten Fall direkt über WiFi erlaubt und dabei neben Apple AirPlay 2, Google Chromecast auch den direkten Zugriff auf Dienste wie Spotify und TIDAL erlaubt und mittels Sprachsteuerung – Apple Siri, Google Assistant und Amazon Aleax- gesteuert werden kann. Auch die Wiedergabe direkt von USB Speichermedien ist möglich und natürlich steht eine passende App für Apple iOS und Google Android, die HEOS App, bereit. Als Alternative zu Streaming übers Netzwerk unterstützt der neue Denon AVR-X1800H aber natürlich auch Bluetooth.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Denon AVR-X1800H soll nach Angaben von Masimo Consumer ab Oktober 2023 im Fachhandel zu finden sein, und zwar zum empfohlenen Verkaufspreis von € 799,- All jene, die einen integrierten DAB Tuner wünschen, finden mit dem Denon AVR-X1800H DAB die richtige Lösung zum Preis von € 849,-

Wir meinen…

Der neue Denon AVR-X1800H garantiere laut Masimo Consumer faszinierende Entertainment-Erlebnisse mit 8K Video und 3D Surround Sound. Dafür kann der neue Netzwerk AV-Receiver der Marke Denon in einer 7.2-Kanal oder in Form eines 5.2.2-Setup mit Dolby Atmos und DTS:X eingesetzt werden und soll derart kleine bis mittelgroße Räume mit hervorragendem Sound bedienen können. Ein ganz wesentliches Merkmal stellt zudem Streaming über HEOS Built-in Technology dar und auch für digitale und analoge Quellen sei der neue Denon AVR-X1800H bestens gerüstet, um als zentrale Schnittstelle zum attraktiven Preis zu fungieren.

PRODUKTDenon AVR-X1800H und Denon AVR-X1800H DAB
PreisDenon AVR-X1800H € 799,-
Denon AVR-X1800H DAB € 849,-
MarkeDenon
HerstellerMasimo Consumer
Vertrieb ÖsterreichMasimo Österreich GmbH
Vertrieb DeutschlandMasimo Europe Ltd. Niederlassung Deutschland
Vertrieb SchweizMasimo International Sàrl
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Masimo Consumer
Quelle
Masimo Consumer
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"