CD, DVD, SACD & Blu-rayHiFiHiFi ElektronikNews

Denon DCD-1700NE Super Audio CD Player - CD/SACD Player mit Advanced AL32 Processing Plus

Besonders an audiophile Musik-Liebhaber richte man sich mit dem neuen Denon DCD-1700NE und damit dem neuesten CD- und SACD-Player der Marke Denon, so Masimo Consumer, die damit zum Ausdruck bringen, dass diese Datenträger ihrer Ansicht nach noch lange nicht ausgedient haben.

In aller Kürze
  • Unverfälschten, hochauflösenden Klang bei der CD- und SACD-Wiedergabe soll der neue Denon DCD-1700NE mit Advanced AL32 Processing Plus und ultrapräzisem D/A-Wandler liefern.

Der neue Denon DCD-1700NE ist ein klarer Beleg dafür, dass man beim Unterhaltungselektronik-Konzern Sound United LLC., der ja nunmehr als Masimo Consumer agiert, davon überzeugt ist, dass das Medium CD oder auch Super Audio CD noch lange nicht als obsolet angesehen werden kann, handelt es sich doch hierbei um den neuesten CD und SACD-Player der renommierten japanischen Marke Denon, den man hiermit ins Rennen schickt. Ausgestattet mit ausgefeilten Technologien sollen damit allen voran audiophile Musik-Enthusiasten ansprechen, die aus ihren silbernen Scheiben das Optimum heraus kitzeln wollen. Natürlich ist dieser neue Player als idealer Spielpartner für den Denon PMA-1700NE Integrated Amplifier konzipiert, dies sei gleich zu Beginn ausdrücklich angeführt.

Denon DCD-1700NE – Für ein unverfälschtes Hörerlebnis

Bei der Entwicklung des neuen Denon DCD-1700NE sei allen voran ein Ziel an oberster Stelle gestanden, so der Hersteller: Hörern soll ein unverfälschtes Audio-Erlebnis geboten werden, sodass sie ihre Datenträger in bestmöglicher Qualität wiedergeben können.

Denon Advanced AL32 Processing Plus

Hierzu ist der neue Denon DCD-1700NE mit Denon Advanced AL32 Processing Plus ausgestattet, einer Technologie, die basierend auf digitalen Inhalten eine möglichst perfekte Abbildung analoger Signale garantieren soll. Die Technologie zur Reproduktion analoger Wellenformen, verwendet Dateninterpolationsalgorithmen, Upsampling und Bitextension, um hochauflösendes Audio zu unterstützen. Das Ergebnis soll nach Ansicht des Herstellers eine äußerst detailreiche, störungsfreie und eine über einen weiten Frequenzbereich hinweg ausdrucksstarke Wiedergabe sein, die dem Originalklang treu bleibt.

Proprietäres Laufwerk von Denon

Hinzu kommt, dass der neue Denon DCD-1700NE über ein eigens von den Entwicklern von Denon konzipiertes Laufwerk verfügt, das mit einem so genannten S.V.H. Mechanism ausgestattet wurde. Diese Abkürzung steht für Suppress Vibration Hybrid und soll dafür Sorge tragen, dass Vibrationen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Laufwerks besonders effektiv unterdrückt werden und somit keinerlei negativen Einfluss auf die Signalverarbeitung, hier zunächst natürlich insbesondere das akkurate Auslesen der Daten selbst, haben können.

Hi-res Audio bis hin zu 24 Bit und 192 kHz sowie DSD128

Der neue Denon DCD-1700NE kann neben Audio CDs und Super Audio CDs auch Datenträger mit Audio-Daten in den verschiedensten Formaten bis hin zu Hi-res Audio wiedergeben. Hierbei unterstützt er Daten in Linear PCM mit bis zu 24 Bit und 192 kHz sowie DSD bis DSD128.

Die Signalverarbeitung erfolgt mittels TI Advanced Current Segment PCM1795 DAC aus dem Hause Texas Instruments, wobei hierbei eine Master-Clock von außergewöhnlicher Qualität zum Einsatz kommen soll. Diese befinde sich direkt neben dem DAC, was Jitter unterdrückt und höchste Präzision bei der D/A-Wandlung gewährleistet, so das Versprechen des Herstellers. Zwei integrierte Taktoszillatoren reduzieren das Phasenrauschen und adressieren jeweils eine Abtastfrequenz, also 44,1 kHz und 48kHz.

Kürzeste Signalwege und Pure Direct Mode

Es versteht sich als Selbstverständlichkeit, dass die Entwickler auf kürzeste Signalwege und ebenso ein optimiertes Schaltungsdesign, bei dem die einzelnen Baugruppen keinerlei negativen Auswirkungen aufeinander haben können. Erwähnt sei zudem, dass man hier allein auf Bauteile höchster Güte vertraue und die finale Abstimmung von den so genannten Denon Sound Master vorgenommen wird. Die waren es wohl auch, die dem neuen Denon DCD-1700NE einen Pure Direct Mode verpassten.

An Ausgängen stehen hier auf analoger Ebene ein Cinchbuchsen-Pärchen und auf digitaler Ebene eine optische sowie koaxiale S/PDIF-Schnittstelle bereit. Symmetrische analoge Ausgänge sucht man also ebenso vergeblich wie digitale Eingänge.

Elegante Design-Linie von Denon

Der neue Denon DCD-1700NE präsentiert sich natürlich in der bekannten aktuellen Design-Linie der Marke Denon, wobei das Gerät Abmessungen von 434 x 135 x 384 mm aufweist und damit 9 kg auf die Waage bringt.

Angeboten wird der Denon DCD-1700NE wahlweise in Schwarz oder Premium Silver, wie es bei Denon heisst.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Denon DCD-1700NE soll ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von € 1.499,- im Fachhandel zu finden sein.

Wir meinen…

Masimo Consumer zeigt mit dem neuen Denon DCD-1700NE ganz klar, dass man der Ansicht, Audio CDs seien längs obsolet, rein gar nichts abgewinnen kann, denn mit dieser Lösung liefert man nicht nur einen neuen feinen Audio CD-Player der renommierten japanischen Marke Denon, der Denon DCD-1700NE präsentiert sich gar als herausragender Super Audio CD-Player, mit dem man allen voran besonders anspruchsvolle Musik-Liebhaber ansprechen will. Insbesondere bietet sich der neue Denon DCD-1700NE natürlich als optimaler Spielpartner für den Denon PMA-1700NE Integrated Amplifier an.

PRODUKTDenon DCD-1700NE Super Audio CD Player
Preis€ 1.499,-
MarkeDenon
HerstellerMasimo Consumer
Vertrieb ÖsterreichMasimo Österreich GmbH
Vertrieb DeutschlandMasimo Europe Ltd. Niederlassung Deutschland
Vertrieb SchweizMasimo International Sàrl
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Masimo Consumer
Quelle
Schwartz Public Relations

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"