High End 2024 - Alle NEWS direkt von der High End 2024 in München bei sempre-audio.at

Mehr dazu
HiFi ElektronikDACHiFiNetzwerkNewsStreaming
Trend

eversolo DMP-A8 Streamer – Die neue Referenz?

Music Streamer, D/A-Wandler und Vorstufe, all diese Aufgaben soll der neue eversolo DMP-A8 in absoluter Perfektion erfüllen können, dies zumindest verspricht das Unternehmen Eversolo Audio Technology Co. Ltd. und beschreibt diesen damit als Herzstück eines modernen High-end HiFi-Systems.

In aller Kürze
  • Nicht weniger als Perfektion strebe man beim neuen eversolo DMP-A8 Streamer an, dies verspricht der Hersteller Eversolo Audio Technology Co. Ltd.

Dem Unternehmen Eversolo Audio Technology Co. Ltd. gelang es, binnen kürzester Zeit mit einer Lösung für immenses Aufsehen zu sorgen, und zwar mit dem Streaming-System eversolo DMP-A6 sowie dessen großen Bruder eversolo DMP A6 Master Edition. Der Grund dafür ist in der enormen Flexibilität zu suchen, die diese Lösungen aufbieten, gepaart mit einer beeindruckenden Qualität zu einem überaus attraktiven Preis. Man kann gar von einem Paradebeispiel dafür sprechen, was ein modernes Streaming-System dieser Tage zu leisten im Stande ist.

Allerdings scheint es, als wolle man sich bei Eversolo Audio Technology Co. Ltd. mit den bislang präsentierten Systemen nicht begnügen und noch eine absolute Referenz-Lösung on-top setzen, diese zumindest verspricht man nunmehr mit dem neuen eversolo DMP-A8 auf den Markt zu bringen.

eversolo DMP-A8 – Streamer, Music Player, D/A-Wandler, Vorstufe und noch so manches mehr

Wie schon von den bislang verfügbaren Lösungen bekannt setzt man auch beim neuen eversolo DMP-A8 auf eine Vielzahl an Funktionen, im konkreten Fall geht dies sogar soweit, dass man mit dieser Lösung im Wesentlichen alles zur Hand hat, was eine moderne HiFI-Kette ausmacht, einzig ein Paar Aktiv-Lautsprecher-Systeme sind von Nöten, um ein komplettes System zu realisieren, oder aber auch eine Endstufe plus ein Paar passiver Lautsprecher.

Da es sich beim neuen eversolo DMP-A8 um einen Streaming-Client, einen Music Player, einen D/A-Wandler plus Vorstufe handelt, ist dieser in der Lage, alle relevanten Funktionen zu übernehmen, und wenn man sich den neuen Spross der Eversolo Audio Technology Co. Ltd. im Detail ansieht, muss man sogar die Funktion eines Music Server und CD Player hinzu fügen, wobei selbst das Rippen von Audio CDs möglich ist.

Leistungsstarkes System basierend auf Google Android und EOS Audio Engine

Prinzipiell kann man festhalten, dass es sich auch beim neuen eversolo DMP-A8, wie bei seinen kleineren Geschwistern, prinzipiell um eine leistungsstarke Lösung basierend auf dem Betriebssystem Google Android handelt, wobei allerdings eine eigens von Eversolo Audio Technology Co. Ltd. entwickelte Plattform, die EOS Audio Engine, zum Einsatz kommt.

Google Android bildet die Basis für verschiedenste Aufgaben rund um die „IT“, die EOS Audio Engine übernimmt die Signalverarbeitung der Audio-Daten, wobei diese Abkürzung für Eversolo Original Sampling-rate Audio Engine steht. Diese sorgt dafür, dass bei der Signalbearbeitung und Wiedergabe keinerlei Beschränkungen durch Google Android zum Tragen kommen, da dieses völlig umgangen wird und ein direkter Audio Passthrough genutzt wird, inklusive Apps von Drittanbietern. Nicht nur eigene Inhalte aus dem Netzwerk oder direkt vom Gerät abgespielt werden damit stets in optimaler Qualität bis hin – sofern verfügbar – Hi-res Audio dargeboten, sondern ebenso Dienste wie TIDAL, Qobuz, Deezer, HIGHRESAUDIO, Spotify, Amazon Music und sogar Apple Music.

Alle relevanten Streaming-Plattformen und Dienste – Von UPnP bis Roon-ready

Der neue eversolo DMP-A8 ist in der Lage, entweder mittels WiFi oder RJ45 Gigabit Ethernet-Schnittstelle ins Netzwerk eingebunden zu werden. Hierbei unterstützt er allen voran UPnP, und zwar als zertifzierter dlna Streaming-Client, kann aber auch im einfachsten Fall auf mittels SAMBA frei gegebene Datenspeicher zugreifen, um von dort Audio-Daten wiederzugeben.

Spannend ist, dass man auch auf Dienste wie WebDAV, Microsoft OneDrive oder Drop Box zugreifen kann.

Zudem werden Apple AirPlay 2, TIDAL Connect und Spotify Connect als weitere Streaming-Plattformen unterstützt und der eversolo DMP-A8 wird als Roon-ready ausgewiesen.

Der eversolo DMP-A8 als Music Player

Damit nicht genug, wie schon beschrieben kann der eversolo DMP-A8 nicht nur als Streaming Client fungieren, sondern ebenso direkt als Music Player, damit auf eigene Inhalte zugreifen, die man auf dem Gerät selbst hinterlegt hat.

Dazu lässt sich der neue eversolo DMP-A8 auf einfachste Art und Weise mittels M.2 SSD NVME 3.0 aufrüsten, und zwar über einen entsprechenden Steckplatz an seiner Unterseite, der Lösungen bis hin zu 4 TByte Speicherkapazität unterstützt.

Darüber hinaus stehen aber auch USB-Schnittstellen in Form von USB 3.0 Ports bereit, die natürlich ebenfalls für entsprechende Speichermedien genutzt werden können. Natürlich werden bei der Wiedergabe lokal gespeicherter Inhalte alle relevanten Informationen über die Cloud abgerufen, sodass man auch hier auf eine komfortable Nutzung vertrauen kann.

Der DMP-A8 verfügt gar über ein umfangreiches Media Management System, welches das Anlegen von Verzeichnissen ebenso unterstützt wie das Kopieren, Ausschneiden und Einfügen von Dateien. Auch Namen von Verzeichnissen und Dateien können editiert werden.

Audio CD Wiedergabe und Rippen von CDs

In diesem Zusammenhang sei auch erwähnt, dass der eversolo DMP-A8 mittels externem USB-Laufwerk für die Wiedergabe von Audio CDs gerüstet werden kann. Mehr noch, über besagtes USB-Laufwerk können auf Wunsch Audio CDs auch direkt eingelesen und auf lokalem Speicher hinterlegt werden. Alle relevanten Informationen rund um die CDs werden natürlich aus der Cloud abgerufen und mit den Files entsprechend abgespeichert.

Zahllose Schnittstellen

Dass der neue eversolo DMP-A8 eine RJ45 Ethernet-Schnittstelle aufweist, haben wir ja schon erwähnt, ebenso das integrierte WiFI Modul. Hinzu kommt aber auch Bluetooth, wobei es sich um ein Bluetooth 5.0 Modul des Spezialisten Qualcomm Inc. handelt, konkret ein Qualcomm QCC5125, das als Receiver neben den Codeces SBC und AAC auch aptX sowie aptX HD und LDAC unterstützt.

Für die direkte Verbindung mit einem PC oder Mac steht ein USB-B Port bereit, hinter dem sich für die hoch performante Datenübertragung ein XMOS 16-Core Prozessor der dritten Generation von XMOS Technology Inc., ein XMOS 316 Audio Processor verbirgt.

Desweiteren stehen an der Rückseite des eversolo DMP-A8 zwei koaxiale sowie zwei optische S/PDIF-Schnittstellen als Eingänge, jeweils eine optische und koaxiale S/PDIF als Ausgänge, zudem aber auch ein HDMI Port mit ARC bereit. Darüber hinaus verfügt das Gerät über einen weiteren HDMI Port, der als I2S allein für Audio ausgelegt ist und Signale DSD nativ mit DSD512, aber auch Linear PCM mit bis zu 32 Bit 768 kHz an externe D/A-Wandler ausgeben kann.

Auf analoger Ebene bietet der eversolo DMP-A8 zunächst ein Paar Cinch und ein Paar XLR als Eingänge, genauso ist auch die analoge Ausgangssektion bestückt, bietet also einen unsymmetrischen Cinch- sowie symmetrischen XLR-Ausgang.

Um die Rückseite abzuschließen sei noch der 12 V Trigger erwähnt, ebenso die Antennen, die hier für WiFi und Bluetooth für besten Empfang Sorge tragen sollen.

Signalwandlung mit höchster Präzision

Für die Signalverarbeitung sind beim neuen eversolo DMP-A8 allen voran feinste Wandler des Spezialsiten Asahi Kasei Microdevices Corporation verantwortlich, man vertraut hier auf eine Kombination aus AK449ES sowie AK4191EQ der Marke Velvet Sound VERITA, die das japanische Unternehmen als neues Flaggschiff bezeichnet und hierfür nicht weniger als die perfekte Nachbildung des Originals verspricht. Unterstützt durch eine Dual High-precision Clock (45,1584 MHz und 49,152 MHz), werden Audio-Daten im Linear PCM Format mit bis zu 32 Bit und 768 kHz sowie DSD bis einschließlich DSD512 sowie Inhalte kodiert im verlustbehaftetem MQA verarbeitet.

Sechs digitale Filter und leistungsstarker und flexibler DSP

Der eversolo DMP-A8 bietet bei der Signalverarbeitung die Möglichkeit, aus sechs unterschiedlichen Filtern mit jeweils eigener Charakteristik zu wählen, zudem verfügt er über einen leistungsstarken DSP-Prozessor, der die DSP-Lautstärkeregelung, einen parametrischen Equalizer, FIR-Filter, HPF/LPF-Filter, Bassverbesserung, Kompressor und Delay-Management integriert.

Vollständig symmetrisch aufgebaute analoge Vorstufe mit R2R Volume Control Circuit

Die vollständig symmetrisch ausgelegte analoge Vorstufe des eversolo DMP-A8 ist, wie das Gesamte Produkt, allein auf streng selektierten, hochwertigen Bauteilen aufgebaut. Eine Besonderheit stellt dabei die Kontrolle der Lautstärke dar, denn diese wird über einen so genannten R2R Volume Control Circuit realisiert.

Das bedeutet, es kommen Präzisionswiderstände und -relais zum Einsatz, um eine präzise Lautstärkeregelung zu bieten, die Verzerrungen und Rauschen im analogen Signal effektiv unterdrückt.

Dual Power Supplies Design

Von hoher Bedeutung bei der Klangqualität ist natürlich auch die Stromversorgung, wobei man beim neuen eversolo DMP-A8 diesbezüglich auf eine Arbeitsteilung zwischen einem Linear- und einem Schaltnetzeil setzt, man spricht von einem Dual Power Supplies Design.

Das lineare Netzteil besteht aus einem Ringkern-Transformator, der speziell auf die Eigenschaften analoger Audioschaltungen zugeschnitten sein soll, wohingegen das hochwertige Schaltnetzteil für die Systemschaltung optimiert wurde. Diese Architektur reduziere Ripple und Interferenzen drastisch und ermögliche damit eine High-end-Audioverarbeitung.

Elegantes Gehäuse aus Aluminium mit großzügigem Display

Wie schon die Lösungen eversolo DMP-A6 sowie eversolo DMP-A6 Master Edition kann auch der neue eversolo DMP-A8 mit einem eleganten Gehäuse aus Aluminum auftrumpfen, wobei die Front ein mit 6 Zoll sehr großzügig dimensioniertes LCD High-definition Touchscreen-Display ziert. Im Zusammenspiel mit einem Drehgeber lässt sich das System somit schon direkt am Gerät vergleichsweise komfortabel steuern, wirklich herausragend aber ist die Kontrolle über die eversolo App, die für Apple iOS als auch Google Android bereit steht.

Herausragende App zur komfortablen Steuerung

Die eversolo App zeichnet sich allen voran dadurch aus, dass sie durch ihre klare Struktur und ein elegantes Interface eine intuitive Bedienung erlaubt. Gemessen am Funktionsumfang, den der eversolo DMP-A8 keine wirklich leichte Aufgabe, die hier aber mit Bravour gemeistert wurde.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue eversolo DMP-A8 steht bereits dieser Tage zur Verfügung und wird seine Europa-Premiere in Wien im Rahmen der finest audio show Vienna feiern. Der empfohlene Verkaufspreis für diese Lösung wird mit € 1.980,- ausgewiesen.

Wir meinen…

Schon die bislang verfügbaren Streaming-Systeme der Marke Eversolo Audio Technology Co. Ltd. des chinesischen Unternehmens Zidoo Technology Co. Ltd. sorgten für Furore, handelte es sich doch speziell beim eversolo DMP-6 aber durchaus auch beim eversolo DMP-6 Master Edition um Produkte mit geradezu herausragendem Preis-Leistungsverhältnis. Das soll nunmehr auch für den neuen eversolo DMP-A8, bei dem die chineischen Spezialisten noch den ein oder anderen Schritt weiter gingen um nicht weniger als eine wahre Referenz zu realisieren.

PRODUKTeversolo DMP-A8 Streamer
Preis€ 1.980,-
MarkeEversolo Audio Technology Co. Ltd.
HerstellerZidoo Technology Co. Ltd.
VertriebaudioNEXT GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Zidoo Technology Co. Ltd.
Quelle
audioNEXT GmbH
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"