KopfhörerBluetooth KopfhörerEarbudsIn-ear KopfhörerNewsPersonal Audio

JBL Live 3 TWS Series – JBL Live Buds 3, JBL Live Beam 3 und JBL Live Flex 3

Neueste Technologie, stilvolles Design und personalisierter Sound, damit sollen die Lösungen der JBL Live TWS 3 Series aufwarten können, die Harman International Industries nunmehr mit den neuen Modellen JBL Live Buds 3, JBL Live Beam 3 und JBL Live Flex 3 präsentiert.

In aller Kürze
  • Mit gleich drei neuen Modellen wartet Harman International Industries bei der JBL Live 3 TWS Series auf, und zwar dem JBL Live Buds 3, JBL Live Beam 3 und JBL Live Flex 3.

Als eine Revolution bei Sound und Technologie versteht Harman International Industries die neuesten True Wireless In-ear Headphones der Marke JBL der JBL Live 3 TWS Series, die das Unternehmen nunmehr in Form der drei neuen Modelle JBL Live Buds 3, JBL Live Beam 3 und JBL Live Flex 3 im Rahmen der CES 2024 erstmals in Las Vegas vorstellte. Alle drei Modelle sollen sich zudem durch Flexibilität und eine intuitive Handhabung auszeichnen.

Zu den wesentlichen Merkmalen zählen neben optimierten Treibern und Bluetooth 5.3 für eine Darbietung einschließlich Hi-res Audio, eine adaptive Geräusch-Unterdrückung, die Möglichkeit einer Personalisierung und nicht zuletzt ein so genanntes JBL Smart Charging Case.

JBL Smart Charging Case – Nahezu vollständige Kontrolle auch ohne App

Das so genannte JBL Smart Charging Case darf als überaus innovatives Werkzeug angesehen werden, erstmals setzte Harman International Industries diese Lösung bei den JBL Tour Pro 2 ein. Die Idee ist ebenso simpel wie genial, denn abgesehen davon, dass besagtes JBL Smart Charging Case ein Transport-Case mit integrierter Powerbank-Funktion und damit dem Laden der In-ear Kopfhörer dient, wird hier dem Anwender über ein Touchscreen-Display nahezu die volle Kontrolle über die Kopfhörer auch ohne JBL Headphones App geboten, zumindest kann man festhalten, dass hier die wichtigsten Funktionen in Echtzeit zur Verfügung stehen.

Die neueste Generation dieses JBL Smart Charging Case die Harman International Industries nunmehr bei den Modellen der JBL Live 3 Series zum Einsatz bringt, verfügt über ein 1,45 Zoll großes LED Touchscreen-Display.

„Wir versuchen immer, Grenzen zu überschreiten, wenn wir neue Produkte auf den Markt bringen und dann mit viel Liebe zum Detail. Mit dem neuen Smart Case und den drei verschiedenen Tragestilen der JBL Live TWS-Serie haben wir das ein neues Level erreicht. Das Smart Case ist nur eine von vielen aufregenden Neuerungen in der Produktlinie, und wir können es kaum erwarten, den Konsumenten ein noch persönlicheres und detailliertes Sounderlebnis zu bieten“

Carsten Olesen, President Consumer Audio bei Harman International Industries

Erwähnt sei in diesem Zusammenhang auch, dass das besagte JBL Smart Charging Case einerseits mittels USB-C, zudem aber auch mittels Wireless Charging geladen werden kann.

True Adaptive Noise Cancelling, JBL Personi-Fi 3.0 und JBL Spatial Sound

Die volle Kontrolle, die bietet aber natürlich die JBL Headphones App, die für Apple iOS und Google Android bereit steht. Diese kann etwa dazu genutzt werden, um die bei allen drei Modellen der JBL Live 3 TWS Series integrierte aktive Geräusch-Unterdrückung den eigenen Bedürfnissen entsprechend anzupassen, handelt es sich doch um True Adaptive Noise Cancelling with Custom Controls, wie es der Hersteller wörtlich selbst beschreibt und auf den Ear Canal Test der App verweist. Damit nicht genug der individuellen Anpassungsmöglichkeiten, über JBL Personi-Fi 3.0 kann die Wiedergabe sehr flexibel den eigenen Anforderungen entsprechend adaptiert werden, bis hin zu JBL Spatial Sound, also der Möglichkeit, die Wiedergabe räumlicher zu gestalten.

Bluetooth 5.3 mit Bluetooth LE Audio und LDAC für Wireless Hi-res Audio

Die Modelle der neuen JBL Live 3 TWS Series sind allesamt bereits mit Bluetooth 5.3 mit Bluetooth LE Audio ausgestattet, wobei hierbei unter anderem auch der Codec LDAC unterstützt wird, sodass Audio-Signale bis hin zu Hi-res Audio mit 24 Bit und 96 kHz übertragen werden können.

Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang außerdem, dass die In-ear Kopfhörer allesamt eine Multipoint-Verbindung erlauben, sodass man etwa mit einem Notebook und Smartphone gleichzeitig verbunden ist, und je nach Bedarf nahtlos etwa zwischen Musik vom Notebook und Telefonaten am Smartphone wechseln kann.

JBL Live Buds 3

Die JBL Live Buds 3 sind, wie der Name unschwer erkennen lässt, als so genannte Ear Buds ausgeführt und setzen auf 10 mm Dynamic Driver, True Adaptive Noise Cancelling with Custom Controls, Bluetooth 5.3 mit Bluetooth LE Audio, Spatial Sound und JBL Personi-Fi 3.0.

Nicht weniger als sechs Mikrofone stecken in den JBL Live Buds 3, und zwar nicht nur für die schon erwähnte aktive Geräusch-Unterdrückung, diese kommen auch der Sprachqualität bei Telefonaten zugute.

Die JBL Live Buds 3 sind nach IP55 als wasserdicht ausgewiesen und bieten eine Akku-Laufzeit von bis zu 40 Stunden, wobei zehn Stunden Spieldauer in den Earbuds stecken, 30 weitere kommen über das Lade-Case hinzu. Zehn Minuten Laden reichen übrigens bereits für vier weitere Stunden Musik.

JBL Live Beam 3

Als so genannte Closed Type Stick Headphones sollen sich die neuen JBL Live Beam 3 präsentieren, im Prinzip also klassische In-ear Headphones, die sich als sehr schlank und leicht mit ergonomischer Formgebung für einen komfortablen Einsatz selbst über viele Stunden hinweg erweisen sollen.

Auch hier kommen 10 mm Treiber zum Einsatz, es fehlt weder an adaptiver Geräusch-Unterdrückung noch an JBL Spatial Sound und JBL Personi-Fi 3.0 und natürlich vertraut man auch hier auf Bluetooth 5.3 mit Bluetooth LE Audio und  High-res Wireless Audio über LDAC. Eine perfekte Sprachqualität sollen sechs integrierte Mikrofone sicherstellen. 

Die Akku-Laufzeit der JBL Live Beam 3 wird mit insgesamt bis zu 48 Stunden ausgewiesen, zwölf Stunden am Stück bieten die In-ear Kopfhörer, die im Lade-Case noch dreimal aufgeladen werden können um so in Summe auf die versprochenen 48 Stunden insgesamt zu kommen.

JBL Live Flex 3

Als so genannte Open type Stick Headphones mit besonders hohem Anspruch an einen komfortablen Einsatz sollen die JBL Live Flex 3 ausgelegt sein, die nach Angaben des Herstellers mit 12 mm Treibern aufwarten können. True Adaptive Noise Cancelling, JBL Spatial Sound und JBL Personi-Fi 3.0 fehlen ebensowenig wie Bluetooth 5.3 mit Bluetooth LE Audio und Unterstützung von Hi-res Audio über LDAC, sechs integrierte Mikrofone stellen eine optimale Sprachqualität bei Telefonaten sicher und Dank IP54 Zertifizierung muss man sich keine Gedanken über widrige Wetterverhältnisse beim Einsatz der Kopfhörer machen.

Die Akku-Laufzeit für die JBL Live Flex 3 gibt der Hersteller gar mit insgesamt bis zu 50 Stunden an, wobei die In-ear Headphones bis zu zehn Stunden durchhalten, das Lade-Case bis zu 40 weitere Stunden liefern kann. Auch hier reichen schon zehn Minuten im Case, um für vier weitere Stunden Musik genießen zu können.

Preise und Verfügbarkeit

Die Modelle der JBL Live 3 TWS Series sollen nach Angaben des Herstellers allesamt im Sommer 2024 zur Verfügung stehen, und zwar wohl bereits im Juni, wie man optimistisch angibt. Der Kunde kann sich hierbei zwischen verschiedenen Farben entscheiden, alle drei Modell – JBL Live Buds 3, JBL Live Beam 3 und JBL Live Flex 3 – stehen in Schwarz, Silber, Blue und Purple zur Verfügung. Der Preis soll übrigens auch identisch sein, € 199,99 sei jeweils zu veranschlagen.

Wir meinen…

Mit den Modellen JBL Live Buds 3, JBL Live Beam 3 und JBL Live Flex 3 steht die neue JBL Live 3 TWS Series bereit, die nach Ansicht von Harman International Industries allen voran mit JBL Signature Sound, JBL Spatial Sound sowie True Adaptive Noise Cancelling, Bluetooth 5.3 mit Bluetooth LE Audio sowie JBL Personi-Fi 3.0 auftrumpfen können soll. Neu ist auch, dass die Modelle der der Marke JBL nunmehr mit dem JBL Smart Charging Case ausgeliefert werden, das eine intuitive Steuerung wichtiger Funktionen auch ohne App erlaubt.

PRODUKTJBL Live 3 TWS Series
PreisJBL Live Buds 3 € 199,99
JBL Live Beam 3 € 199,99
JBL Live Flex 3 € 199,99
MarkeJBL
HerstellerHarman International Industries
VertriebHarman Deutschland GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
JBL
Quelle
Harman International Industries
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"