ZubehörReport

Mogami custom built by Lake People

Die hochwertigen Kabel von Mogami werden für Europa in deutscher Handarbeit am Bodensee bei Lake People konfektioniert, eine Kooperation der beiden Unternehmen ermöglicht dies.

Mogami fertigt seit nunmehr über 40 Jahren hochwertige Kabel. Das Unternehmen fokussiert sich dabei allen voran auf Anwendungen im professionellen Umfeld, und zwar gleichermaßen für Live-Performances als auch Studio. Das Produktspektrum der Japaner reicht daher über ein weites Anwendungsfeld, wobei alle Kabel im eigenen Werk in Nagano unter der Leitung von Firmenpräsident Koichi Hirabayashi gefertigt werden.

Feinste Handwerkskunst soll sich mit besten Materialien zu Lösungen verbinden, die eine Signalübertragung mit absoluter Präzision sicherstellen und zudem selbst im harten Alltag professioneller Musik-Produktion als nahezu unverwüstlich gelten.

Dass derartig konzipierte Kabel durchaus auch für anspruchsvolle HiFi-Enthusiasten interessant sind, erstaunt kaum, denn Lösungen, die bei der Produktion von Musik eingesetzt werden, sind wohl auch ideal für die Reproduktion der Musik im Wohnzimmer.

Ebensowenig erstaunt es wohl, dass Mogami nunmehr einen europäischen Partner gefunden hat, der durchaus ähnlich aufgestellt ist, wie die Japaner. So gibt man nunmehr eine Kooperation mit dem deutschen Unternehmen Lake People bekannt, wobei die prinzipielle Zusammenarbeit der beiden Hersteller so neu dann auch nicht ist. Bereits seit letztem Jahr arbeiten die Unternehmen eng zusammen, nun wird dies aber noch intensiviert.

Lake People übernimmt die Kabelkonfektionierung für Mogami in Europa, Qualität trifft damit Qualität, wie die Unternehmen hervor heben.

Mogami und Lake People passen vor allem deshalb so gut zueinander, weil die beiden Unternehmen recht ähnlich aufgestellt sind. Auch Lake People ist allen voran im professionellen Umfeld tätig, die Lösungen vom Bodensee erfreuen aber ebenso zu einem Gutteil auch Anwender im HiFi-Segment. Zudem begründete das Unternehmen aus Konstanz mit Violectric und Niimbus zwei Marken, die sich ganz gezielt an das gehobene Consumer Segment richten.

„Das ist natürlich ein großer Vertrauensbeweis. Wir können die ausgezeichneten Kabel von Mogami jetzt mit deutscher Handarbeit veredeln und dem europäischen Markt damit Produkte von unübertrefflicher Qualität anbieten.“

Christof Mallmann, Geschäftsführer, Lake People electronic GmbH

Christof Mallmann kann bereits auf eine lange Erfahrung mit den Produkten aus Japan verweisen, denn mit dem Vertrieb cma audio GmbH ist er seit vielen Jahren für den Europa-Vertrieb von Mogami Produkten verantwortlich.

Aus der Zusammenarbeit zwischen Mogami und Lake People entstehe ein vielseitiges Angebot umfassender Verbindungsmöglichkeiten, so Lake People. Von klassischen XLR-, Klinke- und Cinch-Verbindern über Adapterkabel von einer Anschlussvariante auf eine andere bis hin zu spezielleren Formaten wie DB25-Multicores halte Mogami für alle Audio-Anwendungen den richtigen Kupferleiter bereit. Dabei sollen ausschließlich hochwertige Neutrik-Steckverbinder zum Einsatz kommen, um sicher zu stellen, dass dem Signal auf dem Weg von der Quelle zum Lautsprecher seine gesamte Fülle und Klarheit erhalten bleibt.

Die von Lake People in Konstanz fertig konfektionierten Kabel der Marke Mogami sind europaweit im Fachhandel sowie über den Online-Shop von cm audio GmbH verfügbar.

Wir meinen…

Mogami und Lake People passen recht gut zueinander, weil die beiden Unternehmen recht ähnlich aufgestellt sind. Lake People als auch Mogami sind allen voran im professionellen Umfeld tätig, die Lösungen vom Bodensee als auch jene des japanischen Kabelspezialisten erfreuen aber ebenso zu einem Gutteil auch Anwender im HiFi-Segment. Dass nunmehr Lake People die Konfektion der Kabel von Mogami für Europa durchführt und damit die langjährige Partnerschaft noch vertieft, ist somit ein konsequenter Schritt.

Hersteller:Mogami Cable
Vertrieb:cma audio GmbH

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"