AppsHiFiNews

Roon 2.0.29 und Roon ARC 1.0.46

Es sei ein wichtiges Update, das nunmehr in Form von Roon 2.0.29 und Roon ARC 1.0.46 bereit stehe, wie Roon Labs LLC. ausführt, wobei es sich dabei gar nicht so sehr um neue Funktionen, sondern vielmehr um wesentliche Fehlerbeseitigungen handeln soll, die bei gewissen Konfigurationen auftraten.

In aller Kürze
  • Roon Labs LLC. bedient nunmehr gleich die komplette Plattform mit Updates, denn neben Roon 2.0.29 steht ab sofort auch Roon ARC 1.0.46 bereit.

Leider ist es bei komplexen Systemen so, dass trotz engagierter Entwickler und selbst umfangreicher Kontrollen Fehler vielfach erst dann auftreten, wenn diese Systeme in der freien Wildbahn eingesetzt werden, dies gilt etwa auch für die Plattform Roon der Software-Schmiede Roon Labs LLC., für die es nun ein besonders wichtiges Update gibt, wie das Unternehmen festhält.

Dabei stehen tatsächlich für die komplette Plattform entsprechende Updates bereit, und zwar in Form von Roon 2.0.29 und Roon ARC 1.0.46. Konkret handelt es sich dabei also, neben Roon ARC 1.0 Build 232 um Roon 2.0 Build 1368 sowie Roon Server 2.0 Build 1368.

Wichtige Fehlerbehebungen

Es sei ein Update, das wichtige Fehlerbehebungen mit sich bringe, so Roon Labs LLC., wobei man allen voran die Lösung eines Problems anführt, das zum Absturz der Roon Remote App auf Smartphones des Typs Samsung S24 Series führte.

Zudem habe man ein Verbindungsproblem behoben, das laut Roon Labs LLC. bei einigen Browsing Screens zu endlosem Laden führte.

Bei Roon ARC habe man unter anderem einen Fehler ausgemerzt, der dazu führte, dass manche Anwendern nach einem Neustart der App direkt auf die Profilauswahl-Seite geleitet wurden. Zudem habe man speziell bei Smartphones mit dem Betriebssystem Google Android die Handhabung von Benachrichtigungen optimiert, sodass die Musik-Wiedergabe nicht unterbrochen wird. Auch etwaige leere Bildschirme beim Start der App sollen nunmehr der Vergangenheit angehören.

Preise und Verfügbarkeit

Die neuesten Versionen von Roon und Roon Server sowie Roon ARC stehen bereits zur Verfügung und können von registrierten Anwendern in bewährter Art und Weise kostenlos geladen werden.

Wir meinen…

Neue Funktionen sucht man bei Roon 2.0.29 und Roon ARC 1.0.46 vergeblich, auch wenn diese Updates von Roon Labs LLC. als wichtig beschrieben werden. Es handelt sich um reine Fehlerbereinigungen, die diverse Probleme in bestimmten Konfigurationen aus der Welt schaffen sollen.

PRODUKTROON 2.0 UND ROON ARC 1.0
PreisUS$ 12,49 pro Monat bei jährlicher Verrechnung
US$ 14,99 pro Monat bei monatlicher Verrechnung
US$ 829.99 Lifetime Lizenz
MarkeRoon
HerstellerRoon Labs LLC.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandDynaudio Germany GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Roon Labs LLC.
Quelle
Roon Labs LLC.
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"