NetzwerkCustom InstallationNewsSmart Appliances

Roon Home Automation Modules – Control4 und Crestron nun mit jedem Roon Core einsetzbar

Bislang war es allein Anwendern eines NUCLEUS by Roon bzw. NUCLEUS+ by Roon möglich, eine direkte Integration in Home Automation Lösungen wie Control4 oder Crestron zu realisieren. Ab sofort ist dies mit jedwedem Roon Core möglich.

In aller Kürze
  • Ab sofort können die Home Automation Module Control4 und Crestron mit jedem Roon Core eingesetzt werden.

Roon Home Automation Modules, diese Erweiterungen stellten schon seit geraumer Zeit eine probate Möglichkeit dar, die Medien-Verwaltung- und Multiroom Audio-Streaming-Lösung Roon aus dem Hause Roon Labs LLC. direkt in eine Hausautomatisationslösung einzubinden. Hierbei standen allen voran die Lösungen Control4 und Crestron im Fokus, wobei es nunmehr durchaus sehr wesentliche Neuerungen zu berichten gibt. Ab sofort stehen neue Module für die Einbindung von Crestron und Control4 der Snap One LLC. bereit, und erstmals ist es möglich, die Einbindung in Home Automation Lösungen mit jedwedem Roon Server bzw. Roon Core zu realisieren.

Bislang allein mit NUCLEUS by Roon und NUCLEUS+ by Roon

Bislang war die Einbindung von Roon über Roon Home Automation Modules in Haussteuerungslösungen allein Anwendern vorbehalten, die auf einen Music Server setzten, der komplett aus dem Hause Roon Labs LLC. stammte, also einen NUCLEUS by Roon sowie NUCLEUS+ by Roon.

Hierbei handelt es sich um Server, bei denen Roon Labs LLC. nicht allein die Software Roon OS als Roon Core beisteuert, sondern auch die Hardware. Zugegebenermaßen handelt es sich bei diesen beiden Music Server um durchaus feine Lösungen, die optimal auf ihre Aufgabe hin ausgelegt sind, allerdings auch ihren Preis haben.

Zumal es für Anwender ja problemlos möglich ist, die gleiche Funktionalität mit verschiedensten Music Server-Lösungen zu realisieren, schließlich ist ein NUCLEUS by Roon bzw. NUCLEUS+ by Roon im Kern nichts anderes als ein so genannter Intel NUC in einem schicken Gehäuse. Es spricht also rein gar nichts dagegen, etwa auf Basis eines Intel NUC mit Roon ROCK selbst einen Roon Server aufzubauen bzw. eine andere IT-Lösung als Roon Core heran zu ziehen. Prinzipiell kann ja jeder ausreichend performante PC oder Mac als Roon Core fungieren und auch so manche NAS (Network Attached Storage) bietet diese Option.

Roon Home Automation Modules nun auf jedwedem Roon Server einsetzbar

Die bislang geltende Beschränkung durch Roon Labs LLC. bei Roon Home Automation Modules allein auf NUCLEUS by Roon sowie NUCLEUS+ by Roon ist nunmehr tatsächlich gefallen, es steht den Anwender damit auch in dieser Hinsicht frei, jedwede eigene IT-Lösung als zentrale Schnittstelle für Roon zu nutzen, und hierbei auch auf Roon Home Automation Modules zur Einbindung in eine Haussteuerung zu setzen. Roon ROCK, Apple macOS, Microsoft Windows und Linux werden nunmehr ebenso unterstützt wie NUCLEUS by Roon und NUCLEUS+ by Roon.

Crestron Module kompatibel mit Crestron 4-Series Processors

Roon Labs LLC. gibt an, dass das Crestron Module von Roon jetzt mit den Prozessoren der 4er-Serie von Crestron kompatibel ist. Das Modul werde direkt von Crestrons internen Entwicklern auf Crestron Application Market verwaltet, was laut der Software-Schmiede den zusätzlichen Vorteil biete, dass das Modul mit den neuesten Crestron-Datenbanken kompatibel bleibt.

Control4 Module wird Open Source

Man habe sich bei Roon Labs LLC. nunmehr entschieden, das Control4 Module künftig als Open Source zu führen, sodass jetzt jeder Control4-Programmierer zusätzliche Funktionen und Verbesserungen zum Modul hinzufügen kann. Control4-Programmierer können auch Pull-Requests auf dem öffentlichen GitHub einreichen, um die Funktionalität dieser Lösung noch vielseitiger zu gestalten.

Preise und Verfügbarkeit

Weitere Informationen sowie die Module selbst stehen im Crestron Application Market sowie im Control4 Bereich bei Github zur Verfügung. Hintergrund-Informationen sowie Informationen über Aktualisierungen finden System-Integratoren außerdem direkt im Support-Bereich von Roon Labs LLC.

Wir meinen…

Es ist wohl für viele System-Integratoren und Custom Installation Spezialisten eine gute Nachricht, dass sich Roon Labs LLC. nunmehr dazu entschlossen hat, die bislang geltende Beschränkung, wonach Roon Home Automation Modules für Crestron und Control4 allein über die Roon-eigenen Server NUCLEUS by Roon sowie NUCLEUS+ by Roon genutzt werden konnten, weg fällt. Ab sofort kann jedweder Roon Core in Verbindung mit diesen Hausautomatisierungslösungen eingesetzt werden.

PRODUKTRoon Home Automation Modules
Preiskostenlos
MarkeRoon
HerstellerRoon Labs LLC.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandAudio Trade Hi-Fi Vertriebsgesellschaft mbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"