High End 2024 - Alle NEWS direkt von der High End 2024 in München bei sempre-audio.at

Mehr dazu
AppsHiFiNetzwerkNews

Roon Labs LLC. präsentiert Roon MUSE Precision Audio Control für Roon ARC

Die herausragende Klangqualität, die Roon Labs LLC. mit seiner Software Roon liefern könne, stehe nunmehr auch in Roon ARC bereit, so die Software-Schmiede über die neueste Errungenschaft, mit der besagte App Roon ARC aufwarten kann, und zwar Roon MUSE.

In aller Kürze
  • Mit der neuesten Version von Roon ARC hält Roon MUSE Einzug, die „precision audio control on-the-go“, wie es Roon Labs LLC. beschreibt.

Es ist eine völlig neue Audio-Engine, die nunmehr mit Roon MUSE in der App Roon ARC in deren neuester Version für Apple iOS als auch Google Android bereit stehen soll, so die Software-Schmiede Roon Labs LLC. Mit Roon MUSE sei es nunmehr gelungen, auch unterwegs stets die beste Qualität bei der Audio-Wiedergabe zu garantieren, man spricht davon, dass die Klangqualität auf ein völlig neues Niveau gehoben werde.

Die Roon Audio Shaping Suite und deren besondere Klangqualität seien mit der neuesten Version der App Roon ARC nunmehr auch im mobilen Bereich verfügbar, die Software-Schmiede Roon Labs LLC. spricht hierbei gar von einem kühnen Design, das es in einer mobilen App bislang noch nie gegeben habe.

Roon MUSE biete eine einzigartige EQ-Bearbeitung, optimierte Balance-Kontrolle, Lautstärkeregelung, die Unterstützung von Inhalten in DSD und vieles mehr.

Roon MUSE – Der neue Name der Roon Sound Engine und Roon Audio Processing Suite

Aus der Sicht der Entwickler sei Roon MUSE ein geradezu revolutionäres Konzept, denn damit stehe, wie beschrieben, nunmehr tatsächlich die volle Funktionalität von Roon auch bei Roon ARC und damit auch unterwegs bereit.

Roon MUSE sei der neue Name der Roon Sound Engine sowie Roon Audio Processing Suite, halte damit alle deren Möglichkeiten bereit, auch bei der Anwendung auf einem Smartphone.

MUSE soll sich, wie schon angedeutet, durch ein besonders raffiniertes Design-Konzept auszeichnen und eine Signalverarbeitung erlauben, bei der eine herausragende Klangqualität garantiert sei, die von keiner anderen Musik-App bislang erreicht wurde.

Allen voran hebt die Software-Schmiede die zur Verfügung stehenden EQs, eine verbesserte Balance-Steuerung, Lautstärkeregelung, Crossfeed, und natürlich die Unterstützung von Inhalten in DSD hervor, ebenso die Möglichkeit einer Abtastraten-Konvertierung.

Bei der Namensfindung ließ man sich angesichts der einzigartigen Möglichkeiten übrigens von der  griechischen Mythologie und damit den Schutzgöttinnen der Künste.

Optimal an die Hardware angepasst

Ein ganz wesentlicher Aspekt von Roon MUSE bei Roon ARC ist natürlich die Mögllichkeit, die Wiedergabe an die zur Verfügung stehende Hardware anzupassen. So kann man für die unterschiedlichsten Szenarien auf einfachste Art und Weise die stets besten Einstellungen vornehmen, etwa für die Wiedergabe über einen Bluetooth Kopfhörer, oder aber einen D/A-Wandler mit integriertem Kopfhörer-Verstärker.

Roon MUSE „merkt“ sich automatisch die letzten Einstellungen, sodass diese natürlich abgerufen werden, sobald man ein bereits bekanntes Gerät wieder einsetzt. Es ist aber ebenso möglich, manuell festgelegte Presets abzurufen.

Wie man es von Roon gewohnt ist, soll Roon MUSE auch bei Roon ARC einen völlig transparenten Signalpfad aufweisen.

Preise und Verfügbarkeit

Roon ARC mit Roon MUSE steht ab sofort für Apple iOS als auch Google Android in den jeweiligen App Stores bereit. Wie bislang ist die App natürlich kostenlos, deren Nutzung bedingt aber ein entsprechendes Abonnement bzw. eine so genannte Lifetime Subscription der Software von Roon Labs LLC.

Wir meinen…

Einmal mehr setzt Roon Labs LLC. beim neuesten Update der Medienverwaltung- und Hi-res Multiroom Audio Streaming-Software Roon allen voran auf Verbesserungen bei Roon ARC, jener App also, die den vollen Zugriff auf alle Inhalte auch unterwegs erlaubt, von der Software-Schmiede durchaus zu Recht als persönlicher Streaming Dienst bezeichnet wird. Mit Roon MUSE Precision Audio Control soll Roon ARC nunmehr nicht nur die volle Funktionalität von Roon bieten, sondern ebenso die herausragende Klangqualität, und zwar stets optimal an die jeweils eingesetzte Hardware angepasst, wie Roon Labs LLC. verspricht.

PRODUKTROON ARC mit Roon MUSE
PreisUS$ 12,49 pro Monat bei jährlicher Verrechnung
US$ 14,99 pro Monat bei monatlicher Verrechnung
US$ 829.99 Lifetime Lizenz
MarkeRoon
HerstellerRoon Labs LLC.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandRoon Labs LLC.
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Roon Labs LLC.
Quelle
Roon Labs LLC.

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"