HiFi ElektronikCD, DVD, SACD & Blu-rayDACNewsVerstärker

Rotel A12MKII, Rotel CD14MKII und Rotel RCD-1572MKII

Ganz im Zeichen des 60. Firmenjubiläums stehen die neuen Rotel MKII Modelle, die das Unternehmen nunmehr mit den Lösungen Rotel A12MKII, Rotel CD14MKII und Rotel RCD-1572MKII ankündigt. Diese folgen den Lösungen Rotel A14MKII, Rotel RA-1572MKII, Rotel RA-1592MKII, Rotel RC-1572MKII und Rotel RC-1590MKII, die im letzten Jahr präsentiert wurden.

Rotel A12MKII, Rotel CD14MKII und Rotel RCD-1572MKII, gleich drei neue Lösungen präsentiert Rotel Co. Ltd. nunmehr als so genannte Rotel MKII Modelle und folgt damit jenen Lösungen, die das Unternehmen bereits im Juli letzten Jahres ankündigte. Da konnte man die Systeme Lösungen Rotel A14MKII, Rotel RA-1572MKII, Rotel RA-1592MKII, Rotel RC-1572MKII und Rotel RC-1590MKII präsentieren.

Allesamt stehen im Zeichen des 60. Firmenjubiläums, zu dessem Anlass man die überarbeiteten Systeme präsentiert.

Innovationen und Verbesserungen am Schaltungsdesign

Die neuen Modelle profitieren laut Rotel Co. Ltd. von Innovationen und Verbesserungen am Schaltungsdesign sowie an wichtigen Audio-Komponenten und sollen sich mit herausragender Leistung, höherer Präzision und optimierter akustischer Detailtreue auszeichnen.

Darüber hinaus bieten sie eine breitere und authentischere Klangbühne mit mehr Tiefe und natürlichem Ausdruck, so das Versprechen des Herstellers.

Neuer D/A-Wandler

Sämtliche Modelle verfügen über einen hochwertigen 32 Bit D/A-Wandler von Texas Instruments, eine verbesserte Stromversorgung und hochpräzise Kopplungskondensatoren. Das ausgeklügelte Layout der Leiterplatten verringere zudem das Grundrauschen sowie unerwünschte Verzerrungen, zeigt sich Rotel Co. Ltd. überzeugt.

  • Foto © B&W Group | Rotel A12MKII Integrated Amplifier
  • Foto © B&W Group | Rotel A12MKII Integrated Amplifier
  • Foto © B&W Group | Rotel A12MKII Integrated Amplifier
  • Foto © B&W Group | Rotel A12MKII Integrated Amplifier
  • Foto © B&W Group | Rotel A12MKII Integrated Amplifier
  • Foto © B&W Group | Rotel A12MKII Integrated Amplifier
  • Foto © B&W Group | Rotel A12MKII Integrated Amplifier

Ein neuer Vollverstärker und zwei CD-Player

Während es sich beim neuen Rotel A12MKII um einen Stereo Vollverstärker handelt, stehen mit den Lösungen Rotel CD14MKII und Rotel RCD-1572MKII zwei neue CD-Player zur Verfügung.

Der Vollverstärker Rotel A12MKII sei mit einem neuen D/A-Wandler, einem Digital-Prozessor sowie einem Chipsatz für die digitale Schnittstelle ausgestattet. An der Endstufe wurden nach Angaben des Herstellers zwölf Komponentenänderungen vorgenommen, um weiterhin das Versprechen in puncto Leistung und Wertigkeit zu erfüllen, wie der Hersteller zu Protokoll gibt.

  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel CD14MKII Compact Disc Player

Die beiden CD-Player Rotel CD14MKII und Rotel RCD-1572MKII besitzen einen optimierten CD-Laufwerksmechanismus, einen neuen CD-Controller-Chipsatz, natürlich ebenfalls einen neuen D/A-Wandler sowie verbesserte Audio-Komponenten. Auch ein Cinch-Ausgang ist mit an Bord, genauso wie ein koaxialer Digitalausgang, sprich, eine S/PDIF-Schnittstelle die es ermöglicht, die Geräte als reine Laufwerke für einen externen D/A-Wandler einzusetzen. Der Rotel RCD-1572MKII wartet zudem mit einem vollsymmetrischen XLR-Ausgang auf.

„Bei der Entwicklung dieser herausragenden MKII-Modelle kombinierten die Ingenieure von Rotel 60 Jahre Erfahrung mit neuesten Technologien und Innovationen. Mithilfe von Rotel-eigenen Technologien, etwa aus den Michi und Tribute Produkten, stellen wir sicher, dass die MKII-Modelle die Leistung erreichen, die dem Jubiläum dieser legendären Marke gebührt.“

Daren Orth, Chief Technology Officer von Rotel Co. Ltd.
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player
  • Foto © B&W Group | Rotel RCD-1572MKII Compact Disc Player

Preise und Verfügbarkeit

Während man sich für den Stereo Vollverstärker Rotel A12MKII sowie den Audio CD-Player Rotel RCD-1572MKII noch bis zum März 2022 in Geduld üben muss, soll der neue CD-Player Rotel CD14MKII bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein.

Der empfohlene Verkaufspreis wird für den Rotel CD14MKII mit € 799,- angegeben, jener für den Rotel RCD-1572MKII mit € 1.099,- Für den Stereo Vollverstärker Rotel A12MKII muss man eine empfohlenen Verkaufspreis von € 1.099,- einkalkulieren.

Alle genannten Modelle werden sowohl in Schwarz als auch Silber im autorisierten Fachhandel zur Verfügung stehen.

Wir meinen…

Sukzessive wechselt Rotel Co. Ltd. bei den Elektronik-Komponenten zur nächsten Generation Rotel MKII. Man begann damit bereits im letzten Jahr, nun folgen drei weitere Lösungen, und zwar der Stereo Vollverstärker Rotel A12MKII sowie die beiden Audio CD-Player Rotel CD14MKII sowie Rotel RCD-1572MKII. Dabei zeigt sich, dass man auf Detailverbesserungen vertraut, die sich wohl in Summe dennoch markant auf die Qualität der Lösungen auswirken dürften. Der Hersteller spricht von optimierten Audio-Schaltungen und Komponenten für beste Performance in dieser Klasse.

PRODUKTRotel A12MKII, Rotel CD14MKII und Rotel RCD-1572MKII
PreisRotel A12MKII € 1.099,-
Rotel CD14MKII € 799,-
Rotel RCD1572MKII € 1.099,-
MarkeRotel
HerstellerRotel Co. Ltd.
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandB&W Group Germany GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"