KopfhörerBluetooth KopfhörerIn-ear KopfhörerNewsPersonal Audio

Yamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A – True Wireless In-ear Kopfhörer mit Yamaha True Sound

Zwei neue In-ear Kopfhörer, die sich mit besonders langer Laufzeit und Yamaha True Sound auszeichnen sollen, präsentiert Yamaha Music Europe GmbH nunmehr mit den neuen Modellen Yamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A.

In aller Kürze
  • Yamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A sollen als neueTrue Wireless In-ear Kopfhörer allen voran mit Yamaha True Sound überzeugen.

Yamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A, damit sollen zwei weitere so genannte True Wireless In-ear Kopfhörer zur Verfügung stehen, die laut Yamaha Music Europe GmbH dem vom japanischen Unterhaltungselektronik-Konzern Yamaha Corporation initiierten Yamaha True Sound entsprechen. Damit beschreibt das Unternehmen die Bemühung, mit seinen Lösungen der Consumer Electronic Musik so natürlich wie irgend möglich abzubilden, somit nicht weniger als exzellenten Klang zu bieten. Im Fall der neuen Produkte im Bereich Personal Audio Devices heisst dies natürlich, dass man einmal mehr viele hauseigene Technologien für diese Aufgabe nutzt, etwa Yamaha Listening Care oder die Advanced Active Noise Cancelling Technology des Unternehmens.

Während man mit dem Yamaha TW-E7B das neue Flaggschiff des Produktportfolio in diesem Segment präsentiert, soll sich der Yamaha TW-ES5A als besonders sportlicher Begleiter erweisen.

Yamaha TW-E7B – Das neue Flaggschiff

Es ist also das neue Topmodell im Bereich In-ear Kopfhörer aus dem Hause Yamaha Music Europe GmbH, das mit dem Yamaha TW-E7B präsentiert wird. Wie bereits beschrieben, handelt es sich hierbei um einen so genannten True Wireless In-ear Kopfhörer, der somit zur Gänze auf Kabel verzichtet und auf Bluetooth zur Signalübertragung setzt.

Der Hersteller streicht hierbei einmal mehr die direkte Zusammenarbeit mit dem Spezialisten Qualcomm hervor, die zu einer Lösung mit jederzeit zuverlässiger Signalübertragung führen soll. Man vertraut hierbei auf ein Bluetooth 5.2 Modul, das neben SBC und AAC auch den Codec aptX Adaptiv unterstützt.

Herzstück des neuen Yamaha TW-E7B ist ein dynamischer Treiber mit einem Durchmesser von sehr großzügig bemessenen 10 mm, der eine speziell beschichtete Membran aufweisen soll um mit einer sehr reaktionsschnellen, präzisen und dynamischen Wiedergabe zu überzeugen.

Ein weiteres wesentliches Merkmal stellt das speziell geformte Gehäuse des Yamaha TW-E7B dar, denn dieses soll eine akustisch optimale Abstimmung aufweisen, gleichzeitig aber natürlich auch ergonomischen Vorgaben vollends entsprechen und damit einen hohen Tragekomfort selbst bei stundenlangem Einsatz sicherstellen. Dazu tragen auch Earbuds in unterschiedlicher Ausführung und Größe bei, die dem Yamaha TW-E7B natürlich beiliegen und damit eine individuelle Anpassung sicherstellen.

Für feinsten Klang frei von störenden Umgebungsgeräuschen sorgt hier eine besonders ausgeklügelte aktive Geräusch-Unterdrückung.

Deren Möglichkeiten sollen über die typischen Funktionen einer aktiven Geräusch-Unterdrückung hinaus gehen, sodass der der Hersteller von einer Advanced Active Noise Cancelling Technology spricht.

Ganz wesentlich sei, dass diese Geräusch-Unterdrückung sehr effizient arbeite, ohne jedoch das Original-Signal zu verfälschen, sodass selbst anspruchsvolle Musikliebhaber jederzeit von dieser Technologie Gebrauch machen können und beste Resultate erzielen.

  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Yamaha TW-E7B
  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Yamaha TW-E7B
  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Yamaha TW-E7B

Ein weiteres herausragendes Merkmal sei der so genannten Yamaha Optimizer, der im weitesten Sinne auf der von Yamaha Corporation für AV-Receiver entwickelten Technologie Yamaha YPAO Raumkorrektur basiert. Hierbei handelt es sich um eine Technologie, die bei AV-Receivern eine optimale Anpassung an individuelle Raumverhältnisse garantiert. Beim Yamaha TW-E7B nutzt man ein ähnliches Prinzip dafür, um die Wiedergabe an die individuelle Ohrform als auch unterschiedliche Gegebenheiten anzupassen. Die Musikwiedergabe mit Ohrhörern sei sehr individuell, so Yamaha Music Europe GmbH, der Klang ändere sich je nach Ohrform und sogar je nachdem, wie die Ohrhörer im jeweiligen Moment sitzen. Beim Yamaha Listening Optimizer werden leistungsstarke In-ear-Mikrofone verwendet, um dynamische Korrekturen für den idealen Frequenzbereich zu erreichen, sodass damit ein persönlich perfekt abgestimmter Klang garantiert sei.

Die Yamaha TW-E7B sind nach IPX5 zertifiziert und damit resistent gegenüber Schweiss und Spritzwasser.

Yamaha TW-ES5A – Die sportlichen Begleiter

Die neuen True Wireless In-ear Kopfhörer wurden allen voran für sportlich aktive Zeitgenossen entwickelt, diese sind daher allen voran recht kompakt ausgelegt und natürlich besonders robust gefertigt. Diese Lösung wurde nach IPX7 zertifiziert und ist damit wasserdicht und absolut resistent gegenüber Schweiss und Schmutz. Der Einsatz bei diversen Aktivitäten im Freien ist somit bei jedweder Witterung problemlos möglich.

Eine neu entwickelte Passform soll hier in Verbindung mit fünf verschiedenen Ear-Tips und vier austauschbaren Finnen für sicheren Halt bei gleichzeitig hohem Tragekomfort sorgen, wie der Hersteller verspricht.

  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Yamaha TW-ES5A
  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Yamaha TW-ES5A
  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Yamaha TW-ES5A
  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Yamaha TW-ES5A
  • Foto © Yamaha Music Europe GmbH | Yamaha TW-ES5A

Natürlich setzt man auch beim neuen Yamaha TW-ES5A auf einen Treiber der für feinsten Klang sorgen soll, es handelt sich hierbei um einen dynamischen Treiber mit einem Durchmesser von 6 mm, wie das Datenblatt verrät.

Zur Signalübertragung kommt Bluetooth 5.2 des Spezialisten Qualcomm zum Einsatz und es werden die Codeces SBC, AAC und aptX unterstützt.

Yamaha Listening Care Technology

Beide neuen Kopfhörer-Modelle sind mit Yamaha Listening Care Technology ausgestattet, einer Lösung, die einen ausgewogenen Klang selbst bei geringer Lautstärke ermöglichen soll und damit maßgeblich dazu beiträgt, dass das Gehör des Anwenders selbst bei intensivem Gebrauch der In-ear Kopfhörer geschont wird.

So führt ein niedriger Pegel dazu, dass gewisse Frequenzbereiche nicht so intensiv wahrgenommen werden, man tendiert daher dazu, etwas lauter zu drehen. Yamaha Listening Care Technology soll dies durch einen intelligenten Equalizer kompensieren, der eine Feinabstimmung vornimmt und damit ein volles Klangbild selbst bei geringem Pegel garantiert.

Der neue Yamaha TW-E7B ist gar mit der Yamaha Advanced Listening Care Technology versehen, die auch den Dynamikbereich der Musik, den Aufnahmepegel und Hintergrundgeräusche berücksichtigt und damit ein nochmals feineres Ergebnis garantiert. Auch hierbei griffen die Entwickler auf die Erfahrungen im AV-Segment zurück, denn dieses Ausstattungsmerkmal entspringt dem im Home Cinema-Segment von den Japanern eingesetztem Yamaha YPAO Volume.

Beste Sprachqualität

Natürlich müssen In-ear Kopfhörer sich längst auch als hochwertige Kommunikationslösung beweisen können, dafür sind die neuen Modelle mit hochwertigen Mikrofonen sowie Qualcomm cVc Technology (Clear Voice Capture) ausgestattet. Dabei werden Nebengeräusche ebenso unterdrückt wie Echos und somit eine klare Sprachübertragung garantiert. Dies erleichtert auch die Nutzung von Sprach-Steuerungslösungen, sei es nun Apple Siri unter Apple iOS sowie Google Assistant unter Google Android.

Gaming Modus

Wer Filme über die neuen In-ear Kopfhörer genießen möchte, der benötigt ebenso eine Signalübertragung mit geringster Latenz wie all jene, die Spiele über mobile Devices nutzen und dafür auf die In-ear Kopfhörer setzen. Die neuen Modelle Yamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A sind daher mit einem speziellen Gaming Modus ausgestattet, der geringste Verzögerungen zwischen Audio und Video garantieren soll.

Yamaha Headphone Control

Auch bei den neuen Modellen Yamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A wird der zugehörigen App eine wichtige Rolle zuteil, denn diese erlaubt allen voran eine individuelle Anpassung der verschiedensten Optionen, die diese beiden In-ear Kopfhörer bieten.

Allen voran sei hier natürlich die Klangeinstellung über einen Equalizer angeführt, aber auch der so genannte Ambient Mode, den die beiden Modelle Yamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A bieten, um nicht gänzlich von der Umwelt abgeschnitten zu sein. Damit lässt sich festlegen, wieviel man von seiner Umgebung akustisch mitbekommt.

Diese App steht sowohl für Apple iOS als auch Google Android zur Verfügung, aber das versteht sich ohnehin in diesem Bereich als Selbstverständlichkeit.

Lange Akku-Laufzeit

Für die neue Yamaha TW-E7B gibt der Hersteller eine Akku-Laufzeit von bis zu sechs Stunden an, wobei das Laden über ein Transport-Case weitere 16 Stunden Spieldauer bereit hält. Die neuen Yamaha TW-ES5A sollen gar eine Spieldauer von bis zu neun Stunden aufweisen, wobei das Transport-Case hier weitere 25 Stunden bereit hält.

Das Transport-Case wird jeweils über ein USB-C Kabel aufgeladen, das natürlich Teil des Lieferumfangs ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen In-ear Kopfhörer Yamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A sollen nach Angaben des Herstellers ab Juli bzw. August 2022 im Fachhandel zu finden sein. Während man den Yamaha TW-E7B in den Farben Schwarz, Weiss, Blau und Beige anbietet, kann der Anwender beim Yamaha TW-ES5A zwischen Schwarz, Weiss, Pink, Blau und Grün wählen. Der unverbindlich empfohlene Verkaufspreis für den Yamaha TW-E7B wird mit € 269,- und der für den Yamaha TW-ES5A mit € 179,- ausgewiesen.

Wir meinen…

Yamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A, mit diesen beiden neuen In-ear Kopfhörern erweitert Yamaha Music Europe GmbH das Portfolio im Bereich True Wireless In-ear Headphones, und zwar einerseits um das neue Flaggschiff der Serie – Yamaha TW-E7B – sowie eine allen voran für sportliche Zeitgenossen ausgelegte Lösung, den Yamaha TW-ES5A. Einmal mehr erweisen sich diese Lösungen als Produkte, die auf neueste Technologien vertrauen und damit die hohen Ambitionen unterstreichen, die Yamaha Corporation im Bereich Personal Audio Devices hegt.

PRODUKTYamaha TW-E7B und Yamaha TW-ES5A
PreisYamaha TW-E7B € 269,-
Yamaha TW-ES5A € 179,-
MarkeYamaha
HerstellerYamaha Corporation
VertriebYamaha Music Europe GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem zwei weitere Rubriken, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Yamaha Music Europe GmbH
Quelle
rtfm GmbH

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"