StreamingBluetoothHiFi ElektronikNetzwerkNews

Advance Paris WTX-Stream Tubes – Hi-res Audio Streaming-Client um € 399,-

Nicht nur, dass der neue Advance Paris WTX-Stream Tubes Hi-res Audio Streaming über UPnP erlaubt, er ist auch für Apple AirPlay gerüstet und erlaubt den Zugriff auf verschiedene Musik Streaming-Angebote. Darüber hinaus setzt man hier auf eine Class A Röhren-Ausgangsstufe.

Als Streaming-Player in sehr kompakter Form soll sich der neue Advance Paris WTX-Stream Tubes erweisen, den die französische HiFi-Schmiede Advance Paris nunmehr präsentiert. Diese Lösung basiert auf dem vielseitigen Advance Paris WTX-StreamPro, geht aber noch einen entscheidenden Schritt weiter.

So kommt beim neuen Advance Paris WTX-Stream Tubes, wie der Name erkennen lässt, eine auf audiophilen Klang getrimmte Class A Röhren-Ausgangsstufe zum Einsatz.

Advance Paris WTX-Stream Tubes – Gutes wird noch erlesener

Advance Paris gibt an, dass man Gutes noch besser machen wolle, denn der neue Advance Paris WTX-Stream Tubes basiert im Prinzip auf dem Advance Paris WTX-StreamPro, den die die französische HiFi-Schmiede im Jahr 2018 auf den Markt brachte.

Schon diese Lösung erwies sich als überaus spannend, denn um einen besonders attraktiven Preis bot man hier einen durchaus sehr flexiblen Streaming-Client an, der noch dazu so ausgelegt war, dass man ihn problemlos mit verschiedensten Audio-Systemen kombinieren konnte, vom HiFi- oder AV-System bis hin zu kompakten Micro-HiFi-Lösungen oder gar allein Aktiv-Lautsprecher-Systemen.

Audio-Streaming basierend auf UPnP

Auch der neue Advance Paris WTX-Stream Tubes ist damit als dlna-zertifizter UPnP Streaming-Client ausgelegt. Dies bedeutet, dass hier der einzig tatsächliche Industrie-Standard genutzt wird und somit auf eine Vielzahl an entsprechender Apps zur einfachen, komfortablen Steuerung gesetzt werden kann. Allerdings bietet der Hersteller auch selbst eine passende App für Apple iOS und Google Android an.

Der Advance Paris WTX-Stream Tubes ist in der Lage, allen voran Inhalte aus dem eigenen Netzwerk wiederzugeben, etwa jene Daten, die auf einem PC oder Mac, oder aber auf einer zentralen Netzwerk-Speicherlösung, einer so genannten NAS, hinterlegt sind.

Ebenso ist der Zugriff auf Streaming-Dienste wie TIDAL und Qobuz möglich, auch Spotify, vTuner und TuneIn wird geboten.

Spannend ist auch, dass der neue Advance Paris WTX-Stream Tubes Apple AirPlay unterstützt, und selbst Multiroom Audio-Streaming geboten wird.

Der Advance Paris WTX-Stream Tubes ist mit einer Netzwerk-Schnittstelle ausgestattet, kann aber auch über sein integriertes WiFi Modul nach IEEE 802.11n ins Netzwerk eingebunden werden.

Optional Bluetooth

Der Advance Paris WTX-Stream Tubes verfügt über eine proprietäre Schnittstelle, die die Erweiterung um ein Bluetooth Modul erlaubt, Advance Paris bietet hierfür zwei Optionen an. So stehen die Bluetooth Dongles Advance Paris X-FTB01 sowie Advance Paris X-FTB02 zur Verfügung.

Signalverarbeitung mit DAC von Texas Instruments

Die Signalverarbeitung übernimmt ein Wandler des Typs Burr-Brown des Spezialisten Texas Instruments Inc., konkret kommt ein TI PCM1796 DAC zum Einsatz, der Signale mit bis zu 24 Bit und 192 kHz unterstützt.

Foto © Advance Paris | Advance Paris WTX-Stream Tubes
Foto © Advance Paris | Advance Paris WTX-Stream Tubes

Class A Röhren-Ausgangsstufe

Die eigentliche Besonderheit des neuen Advance Paris WTX-Stream Tubes besteht aber darin, dass hier eine Ausgangsstufe in Class A zum Einsatz kommt, die mit Raytheon 5703 Miniatur-Röhren bestückt ist. Damit soll, so der Hersteller, ein typisch warmer, wenig aggressiv wirkender, lebendiger Klang erzielt werden.

Audio-Signale werden beim neuen Advance Paris WTX-Stream Tubes über ein Cinchbuchsen-Paar auf analoger Ebene ausgegeben, hinzu kommt aber auch die Möglichkeit, Signale digital weiter zu reichen, und zwar über eine optische als auch koaxiale S/PDIF-Schnittstelle.

Kompakt und elegant

Advance Paris beschreibt den neuen Advance Paris WTX-Stream Tubes als Lösung in der für den Hersteller typischen Design-Linie. Das kompakte Metallgehäuse ist in Schwarz gehalten, die Bedienelemente präsentieren sich in Silber.

Auffallend ist hier allerdings das kleine „Fenster“ an der Front, das den Blick auf die Raytheon 5703 Miniatur-Röhren frei gibt.

Der neue Advance Paris WTX-Stream Tubes soll dieser Tage im Fachhandel zu finden sein, wobei der empfohlene Verkaufspreis mit € 399,- angegeben wird.

Nubert nuPro SP-200 Dezember 2021

Wir meinen…

Mit dem neuen Advance Paris WTX-Stream Tubes baut Advance Paris auf dem Erfolg des Advance Paris WTX-StreamPro auf, die Ausstattung gleicht dieser Lösung aus dem Jahr 2018 auch weitestgehend. Allerdings wartet der neue Advance Paris WTX-Stream Tubes mit einer in Class A realisierten und mit Röhren ausgestatteten Ausgangsstufe auf, die diesem einen ganz speziellen Klangcharakter verleihen soll.

PRODUKTAdvance Paris WTX-Stream Tubes
Preis€ 399,-
MarkeAdvance Paris
HerstellerAdvance Acoustic
Vertrieb ÖsterreichStyria HiFi
Vertrieb Deutschlandquadral GmbH & Co. KG.
Vertrieb SchweizFidelity-Sound AG
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"