Personal AudioDACDAC & Kopfhörer VerstärkerDAPHiFiHiFi ElektronikHiFi LuxuryKopfhörer-VerstärkerMobile AudioNetzwerkNewsStreaming

Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System

Mit dem neuen Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System erweitert Astell & Kern die so genannte Astell &Kern ACRO Series um ein ganz besonderes Produkt, das sich an Anwender richtet, die nicht weniger als besten Klang und höchste Flexibilität immer und überall erwarten.

In aller Kürze
  • Als Lösung, die immer und überall den besten Klang liefere, sei das neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System ausgelegt.

Das neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System sprenge die Grenzen eines stationären Kopfhörer-Verstärkers, denn es vereine dessen Möglichkeiten mit jenen eines Digital Audio Player und stelle damit eine Lösung dar, die auf vielseitigste Art und Weise immer und überall genutzt werden kann und damit auch immer und überall beste Qualität erlaube, so das Versprechen von Astell & Kern rund um die Präsentation der neuesten Lösung der so genannten Astell & Kern ACRO Series. Man kann hier also durchaus von einer überaus vielseitigen Desktop Audio Lösung sprechen, allerdings einer, die eben nicht nur auf die eigenen vier Wände begrenzt ist, sondern durchaus auch mobil eingesetzt werden kann und die Streaming-Client, Hi-res Audio-Player, D/A-Wandler, Kopfhörer-Verstärker und Vorstufe in einem ist.

Der neueste Spross der Astell & Kern ACRO Series

Lange Zeit galt Astell & Kern einzig und allein als ausgewiesener Spezialist für portable Hi-res Audio-Player, wobei man sich rühmen konnte, zu den Pionieren im Bereich DAP zu gelten. Zu Beginn des Jahres 2018 aber präsentierte man erstmals eine Desktop Audio Lösung, und zwar den Astell & Kern ACRO L1000 Desktop Headphone Amplifier. Die damit begründete Astell & Kern ACRO Series wurde zu Beginn letzten Jahres mit dem Astell & Kern ACRO BE100 Hi-Fi Wireless Speaker sowie dem Astell & Kern ACRO CA1000 Carryable Headphone Amp erweitert.

Mit dem neuen Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System setzt man nun noch eins drauf, denn wie schon beschrieben, hat diese neue Lösung viel mehr zu bieten, als das es sich „nur“ um einen weiteren Kopfhörer-Verstärker in Form eines Desktop Audio Systems handelt. Die Bezeichnung als All-in-One Head-Fi Audio System ist also durchaus gerechtfertigt, wie wir gleich belegen werden.

Alles was das Herz begehrt

Wie schon beschrieben, vereint der neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System die Funktionalität eines Hi-res Audio Media-Players, eines Streaming-Clients, eines D/A-Wandlers und eines Kopfhörer-Verstärkers sowie einer Vorstufe in einem einzigen System, und das in Form einer sehr kompakten, zudem eleganten Desktop Audio Lösung.

Als wäre dies nicht genug, kann der neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System eben nicht nur in den heimischen vier Wänden, sondern über einen integrierten Akku auch problemlos unterwegs eingesetzt werden.

Ausgelegt als flexibles Desktop Audio System

Überspitzt formuliert erinnert der neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System an einen DAP, der in einer Docking Station steckt, wobei der Oberteil eingeklappt werden kann. Das Gerät misst 104,9 mm in der Breite, 45 mm in der Höhe, und 155,8 mm in der Tiefe und bringt mit seinem aus Aluminium gefertigten Gehäuse immerhin 980 g auf die Waage.

Als Betriebssystem kommt hier, wie könnte es anders sein, natürlich Google Android zum Einsatz, wobei der Anwender davon rein gar nichts mitbekommt, da ihm in bewährter Art und Weise eine von Astell & Kern eigens entwickelte Benutzer-Oberfläche für eine einfache, geradezu intuitive Bedienung präsentiert wird.

Dazu dient das 4,1 Zoll Touchscreen-Display, das eine Auflösung von immerhin 720 x 1.280 Bildpunkten bietet.

Herzstück des neuen Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System ist eine nicht näher spezifizierte Quad-core CPU und der Speicher ist mit 256 GByte NAND ausgestattet. Über microSD Cards stehen zudem bis zu 1 TByte Speicherkapazität für eigene Inhalte bereit.

„Ultra-high quality“ soll es bieten, das neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System, und zwar durch eine Signalverarbeitung mittels des neuesten D/A-Wandlers aus dem Hause ESS Technology Inc., dem ESS ES9039MPRO Dual-DAC sowie der propriäteren Lösung von Astell & Kern selbst, der Astell & Kern TERATON Alpha Technology.

Das System ist in der Lage, Signale in Linear PC mit bis zu 32 Bit und 768 kHz sowie DSD bis einschließlich DSD512 zu verarbeiten und unterstützt zudem auch Inhalte kodiert in MQA.

Triple Amp System

Ein bemerkenswertes Ausstattungsmerkmal des neuen Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System ist, dass es sich hierbei um eine Lösung mit so genanntem Triple Amp Design handelt, wie Astell & Kern festhält.

Der Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System verfügt damit über eine Solid State als auch Röhren-Ausgangsstufe, zudem kann als dritte Spielart eine Kombination dieser beiden genutzt werden, wobei der Hersteller in diesem Zusammenhang von einer Hybrid Sound Option spricht. Die Röhren-Ausgangsstufe ist hier mit zwei Korg NTUBE 6P1 bestückt. Der so genannte OP Amp Mode soll einen extrem klaren und dynamischen Klang, der Tube Amp Mode eine sehr warme und musikalische Darbietung, und der Hybrid Amp Mode eine Kombination aus diesen beiden liefern.

Bemerkenswerte Ausstattung bei den Schnittstellen

Es ist überaus bemerkenswert, welch Vielfalt der neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System betreffend den Anschluss-Möglichkeiten und damit den hier gebotenen Schnittstellen bietet.

So stehen etwa an Eingängen eine optische als auch koaxiale S/PDIF-Schnittstelle sowie ein USB-Port als USB-C zur direkten Verbindung mit einem PC oder Mac bereit.

Als digitale Ausgänge bietet das System ebenfalls eine optische als auch koaxiale S/PDIF-Schnittstelle und die USB-C Schnittstelle kann dazu genutzt werden, einen externen D/A-Wandler ins Spiel zu bringen.

Als analoger Eingang steht ein symmetrischer 4,4 mm Pentaconn bereit und als analoge Ausgänge bietet das Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System immerhin Mini-XLR für eine symmetrische und ein Cinchbuchsen-Paar für die unsymmetrische Signalführung.

Für den Anschluss von Kopfhörern bietet das Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System gleich alle relevanten Spielarten, und zwar in unsymmetrischer Form eine 3,5 mm Stereo Mini-Klinke und 6,3 mm Klinke, zudem aber auch symmetrische Anschluss-Optionen ausgeführt als 2,5 mm Mini-Klinke sowie 4,4 mm Pentaconn.

Foto © Astell & Kern | Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System
Foto © Astell & Kern | Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System

Einbindung ins Netzwerk

Über WiFi nach IEEE 802.11ac lässt sich das neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System natürlich ins Netzwerk einbinden und fungiert hier als überaus flexibler Streaming-Client. Das bedeutet, dass neben UPnP auch eine direkte Einbindung in Roon aus dem Hause Roon Labs LLC. möglich ist, da dieses System als Roon-ready ausgewiesen wird.

Über AK File Drop können Audio-Daten mittels Wireless File Transfer auf und von dem System übertragen werden, auch das sei erwähnt.

Bluetooth inklusive aptX HD und LDAC

Auch Bluetooth darf natürlich nicht fehlen, wobei es sich um ein Bluetooth 5.0 Modul aus dem Hause Qualcomm Inc. handelt, das die Profile A2DP und AVRCP sowie die Codeces aptX, aptX HD sowie LDAC unterstützt und damit eine Signalübertragung in „CD-Qualität“, 24 Bit und 48 kHz bzw. gar 24 Bit und 96 kHz erlaubt.

Integrierter Akku mit langer Spieldauer

Das neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System setzt, wie einleitend beschrieben, nicht allein auf eine externe Stromversorgung, sondern ebenso einen integrierten Akku, und zwar einen 10.100 mAh 3,8 V Lithium-Polymer-Akku, der eine Spieldauer von immerhin bis zu elf Stunden erlauben soll.

Geladen wird über USB-C wobei mittels PD2.0 Fast Charging der Akku bereits nach nur rund fünf Stunden wieder seine volle Kapazität erreicht haben soll.

Preise und Verfügbarkeit

Das neue Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System wird in der Ausführung Rich Grey in Bälde im Fachhandel zu finden sein. Das Unternehmen gibt für diese Lösung einen Preis von US$ 2.300,- an.

Wir meinen…

Es ist nicht nur der neueste Spross der Astell & Kern ACRO Series, der nunmehr mit dem neuen Astell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System bereit steht, sondern zudem ganz klar das bislang vielseitigste, ja bemerkenswerteste System dieser Produktreihe. In Form einer Desktop Audio Lösung die genauso im Bereich Personal Audio Device angesiedelt ist vereint dieses System von Astell & Kern einen Hi-res Audio Media-Player, Streaming Client, Kopfhörer-Verstärker und eine Vorstufe, wobei der Einsatz durch einen integrierten Akku immer und überall möglich sein soll.

PRODUKTAstell & Kern CA1000T All-in-One Head-Fi Audio System
PreisUS$ 2.300,-
MarkeAstell & Kern
HerstellerDreamus
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb Deutschlandheadphone.shop GmbH
Vertrieb SchweizPortacomp AG
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Astell & Kern
Quelle
Astell & Kern

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Weitere Meldungen
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"