KopfhörerBluetooth KopfhörerIn-ear KopfhörerNewsPersonal Audio
Trend

Bang & Olufsen Beoplay EX – Kabellose ANC In-ear Kopfhörer

Erstaunlicher Klang, adaptive aktive Geräusch-Unterdrückung und ein wasserdichtes Design, all dies soll die neuen Bang & Olufsen Beoplay EX In-ear Kopfhörer auszeichnen und zu den vielseitigsten ihrer Art machen, die Bang & Olufsen Beoplay EX.

In aller Kürze
  • Es sind die bislang vielseitigsten kabellosen ANC In-ear Kopfhörer, die Bang & Olufsen in Form der neuen Bang & Olufsen Beoplay EX auf den Markt bringe.

Mit dem neuen Bang & Olufsen Beoplay EX kündigt Bang & Olufsen einen weiteren In-ear Kopfhörer an, einen so genannten True Wireless In-ear Kopfhörer, den das Unternehmen als den bislang vielseitigsten in seinem inzwischen durchaus breit aufgestellten Produktsortiment beschreibt. Dieser soll sich allen voran durch einen erstaunlichen Klang, eine adaptive, aktive Geräusch-Unterdrückung, und nicht zuletzt durch ein wasserdichtes Design auszeichnen und damit für eine besonders flexible Nutzung unter verschiedensten Umständen eignen. Der neue Bang & Olufsen Beoplay EX biete dafür eine einzigartige Kombination aus Leistung und stilvollem Design und sei somit der perfekte persönliche Begleiter für Anwender, die das Besondere suchen.

Bang & Olufsen Beoplay EX – Neues Design

Eine der wohl auffälligsten Neuerungen des Bang & Olufsen Beoplay EX ist dessen Design, für das nunmehr Thomas Bentzen verantwortlich zeichnet. Der Hersteller gibt an, dass das Gehäuse des neuen Bang & Olufsen Beoplay EX, das im Ohr des Anwenders sitzt, kleiner als je zuvor sei und damit eine bequeme und beständige Passform biete. Selbst stundenlanger Gebrauch soll damit komfortabel möglich sein.

Der praktische Nutzen dieser neuen Form gehe mit der für Bang & Olufsen charakteristischen Ästhetik einher, die in 96 Jahren Handwerkskunst und Designinnovation perfektioniert wurde, hält das Unternehmen zudem fest. Von der spiegelnden Glasoberfläche, die das Licht im perfekten Moment einfängt, bis hin zum Ring aus gebürstetem Aluminium, der sie umschließt sei der Bang & Olufsen Beoplay EX gibt ein Statement für seinen Träger – ganz gleich, ob dieser sich für das edle Black Anthracite, den opulenten Gold Tone oder das markante Anthracite Oxygen entscheidet, jenen Varianten also, in denen dieser neue In-ear Kopfhörer angeboten wird.

Der Bang & Olufsen Beoplay EX ist nach IP57 klassifiziert und damit resistent gegenüber Staub und wasserfest. Selbst ein Einsatz beim Sport und unter widrigster Witterung im Freien ist damit möglich.

Ausstattung auf der Höhe der Zeit

Herzstück des neuen Bang & Olufsen Beoplay EX ist ein Treiber mit 9,2 mm Durchmesser und leistungsstarkem Antrieb basierend auf Neodym-Magneten. Damit sei dieser in der Lage, einen Frequenzbereich zwischen 20 Hz und 20 kHz abzubilden, wobei dies allerdings allen voran von der hier eingesetzten Signalübertragung mittels Bluetooth 5.2 begrenzt wird.

Der Bang & Olufsen Beoplay EX unterstützt über Bluetooth 5.2 die Codeces SBC und AAC, zudem auch aptX Adaptive.

Nach Angaben des Herstellers ist der neue Bang & Olufsen Beoplay EX für Google Fast Pair ebenso zertifiziert wie für Microsoft Swift Pair und trägt zudem das „Made for iPhone“ Zertifikat von Apple. Setzt man auf das Ökosystem von Apple, so wird übrigens auch das Apple Watch Interface unterstützt, dies sei am Rande erwähnt.

Interessant ist auch, dass der neue Bang & Olufsen Beoplay EX Multipoint Verbindungen unterstützt, somit mit zwei Geräten gleichzeitig verbunden sein kann.

Ungestörter Musik-Genuss durch adaptive, aktive Geräusch-Unterdrückung

Über sechs integrierte so genannte MEMS Mikrofone kann der neue Bang & Olufsen Beoplay EX natürlich auch für Telefonate und zur Sprachsteuerung des Smartphones eingesetzt werden, in erster Linie werden diese aber für die integrierte aktive, adaptive Geräusch-Unterdrückung genutzt, die vielfach auch als ANC, also Active Noise Cancelling bezeichnet wird.

Selbstverständlich kann der Anwender hierbei die Intensität der Geräusch-Unterdrückung justieren, um im Bedarfsfall nicht gänzlich von der Umwelt abgeschnitten zu sein bzw. auch über einen so genannten Transparency Mode Gespräche führen zu können, ohne die Ohrstöpsel aus dem Ohr nehmen zu müssen.

Bang & Olufsen App für individuelle Konfiguration

Ermöglicht wird dies über die Bang & Olufsen App, die für Apple iOS und Google Android offeriert wird, und die zudem auch weitere Anpassungen wie etwa den so genannten Bang & Olufsen Beosonic Equalizer bereit hält.

Akku-Laufzeit von bis zu 28 Stunden

In Summe biete der neue Bang & Olufsen Beoplay EX eine Akku-Laufzeit von bis zu 28 Stunden, wobei der 70 mAh Akku der Ohrstöpsel selbst bis zu sechs Stunden mit aktivierter Geräusch-Unterdrückung, und bis zu acht Stunden ohne diese durchhalten.

Das Transport-Case des Kopfhörers verfügt über einen integrierten 380 mAh Akku, der fürs Laden unterwegs genutzt werden kann und die übrigen 21 Stunden bereit hält.

Das Laden der Kopfhörer nimmt etwa 1,5 Stunden in Anspruch, inklusive Transport-Case ist eine vollständige Ladung nach einer Stunde und 45 Minuten erledigt, sofern man dies über USB-C vornimmt. Setzt man hingegen auf Wireless Charging über Qi, so benötigt das Laden zwei Stunden und 15 Minuten.

Über eine Schnelllade-Funktion reichen übrigens bereits 20 Minuten Laden, um wieder für circa 1,75 Stunden gerüstet zu sein.

„Der Beoplay EX verkörpert die harmonische Verschmelzung von Komfort, Luxus und hochwertigem Klang, die unser gesamtes legendäres Audio-Portfolio auszeichnet. Nach dem Beoplay H95, unserem preisgekrönten Over-Ear-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung, und dem Beoplay Portal, mit dem wir in den Gaming-Markt eingestiegen sind, ist der Beoplay EX der logische nächste Schritt in unserem überragenden Klangangebot.“

Dorte Vestergaard, Category Director bei Bang & Olufsen
  • Foto © Bang & Olufsen | Bang & Olufsen Beoplay EX
  • Foto © Bang & Olufsen | Bang & Olufsen Beoplay EX
  • Foto © Bang & Olufsen | Bang & Olufsen Beoplay EX

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Bang & Olufsen Beoplay EX wird mit einem passenden Ladeetui aus gebürstetem Aluminium geliefert, das bequem in die Hosentasche passt und ihn zum perfekten Reisebegleiter macht, so das Versprechen des Herstellers.

Wie bereits erwähnt, stehen verschiedene Design-Varianten zur Verfügung. Die Ausführung Anthracite Oxygen soll ab dem 28. April 2022, die Variante Gold Tone ab dem 19. Mai 2022, und die Ausführung Black Anthracite ab dem 6. Juni 2022 zur Verfügung stehen. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt jeweils € 399,-

Nubert Banner 1 April 2022

Wir meinen…

Mit dem neuen Bang & Olufsen Beoplay EX bietet Bang & Olufsen einen weiteren In-ear Kopfhörer im bereits reichhaltig aufgestellten Sortiment an Personal Audio Devices an, wobei es sich einmal mehr um einen True Wireless In-ear Kopfhörer handelt. Eine Besonderheit dieser Lösung ist ein besonders schlankes, elegantes Design, zudem ist der neue Bang & Olufsen Beoplay EX überaus robust ausgeführt und kann somit problemlos selbst beim Sport eingesetzt werden.

PRODUKTBang & Olufsen Beoplay EX
Preis€ 399,-
MarkeBang & Olufsen
HerstellerBang & Olufsen
VertriebBang & Olufsen
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Über
Bang & Olufsen
Quelle
Bang & Olufsen

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"