StreamingAppsHiFiHiFi ElektronikNetzwerkNews

Cambridge Audio StreamMagic v2.12.0 - Preamp Mode für Cambridge Audio AXN10 und Cambridge Audio MXN10

Die neuesten Streaming-Systeme aus dem Hause Cambridge Audio basierend auf der Plattform Cambridge Audio StreamMagic, die Lösungen Cambridge Audio AXN10 und Cambridge Audio MXN10, verfügen ab sofort über einen so genannten Preamp Mode. Möglich macht dies die neueste System-Software Cambridge Audio StreamMagic v2.12.0

In aller Kürze
  • Mit Cambridge Audio StreamMagic v2.12.0 steht bei den Lösungen Cambridge Audio AXN10 und Cambridge Audio MXN10 ein Preamp Mode bereit.

Mit den Systemen Cambridge Audio MXN10 Network Player und Cambridge Audio AXN10 Network Player erweiterte die englische HiFi-Schmiede Cambridge Audio das Angebot an Lösungen basierend auf der Technologie-Plattform Cambridge Audio StreamMagic. Hierbei handelt es sich um eine der flexibelsten Streaming-Technologien, die man derzeit am Markt findet, zudem um eine mit einer besonders intuitiven Bedienung.

Seit Jahr und Tag wird diese Streaming-Technologie von den Engländern nun schon konsequent weiter entwickelt und weiter verbessert, so wie nun, da ein weiteres Update bereit steht, von dem allen voran die beiden neuen Systeme Cambridge Audio MXN10 Network Player und Cambridge Audio AXN10 Network Player ganz besonders profitieren sollen.

Vorverstärker-Modus für Cambridge Audio AXN10 und Cambridge Audio MXN10

Es ist eine Funktion, auf die die beiden Systeme Cambridge Audio AXN10 und Cambridge Audio MXN10 interessanterweise bislang verzichten mussten, die aber Lösungen, die ebenfalls auf Cambridge Audio StreamMagic basieren, sehr wohl aufbieten, und zwar ein so genannter Preamp Mode, also ein Vorverstärker-Modus.

Der Hersteller gibt an, dass man sich darüber bewusst ist, dass Anwender diesen Preamp Mode etwa bei den Systemen Cambridge Audio Edge NQ oder Cambridge Audio CXN v2 sehr zu schätzen wissen, ebenso stellte man fest, dass sich Kunden der beiden neuesten Streaming-Devices ebenfalls danach fragten. Diesem Kundenwunsch habe man nunmehr entsprochen.

Mit Cambridge Audio StreamMagic v2.12.0 verfügen nunmehr auch die Systeme Cambridge Audio AXN10 und Cambridge Audio MXN10 über besagten Preamp Mode, sodass auf Wunsch die Lautstärke direkt über die App gesteuert werden kann, wenn man auf die analogen Ausgänge der Geräte setzt.

Cambridge Audio StreamMagic v2.12.0 – Verbesserte Suchfunktion

Damit nicht genug, die neueste Version von Cambridge Audio StreamMagic v2.12.0 wartet mit weiteren Verbesserungen auf, etwa einer Optimierung der Suchfunktion. Das Durchsuchen der Musik über die App soll damit einmal mehr erheblich verbessert worden sein, gibt der Hersteller zu Protokoll.

Optimierte Navigation

Ebenso habe man die Navigation verbessert, so stehe nun ein neues Kontext-Menü „Aktuelle Wiedergabe“ bereit, über das man etwa Titel einfacher zu Playlists oder Favoriten hinzu fügen kann.

Preise und Verfügbarkeit

Wie immer steht das Update allen Anwendern kostenlos zur Verfügung, allen voran die Apps StreamMagic by Cambridge Audio, die für Apple iOS und Google Android angeboten werden.

Wir meinen…

Einmal mehr wird die englische HiFi-Schmiede Cambridge Audio ihrem Anspruch gerecht, mit Cambridge Audio StreamMagic eine der besten Plattformen rund um Hi-res Audio Streaming am Markt bieten zu können. Mit der neuesten Version Cambridge Audio StreamMagic v2.12.0 wird den Lösungen Cambridge Audio AXN10 und Cambridge Audio MXN10 ein neuer Preamp Mode verpasst, zudem nahm man eine Reihe weiterer Verbesserungen und Optimierungen vor, die allen Anwendern zugute kommen.

PRODUKTCambridge Audio StreamMagic v2.12.0
Preiskostenloses Update
MarkeCambridge Audio
HerstellerCambridge Audio
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandCambridge Audio
Vertrieb SchweizLakeside Audio SA
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Cambridge Audio
Quelle
Cambridge Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"