HiFi LuxuryHiFiHiFi ElektronikNewsVerstärker

Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier

Dass Cayin Audio anlässlich des 30. Geburtstags mit einer ganz besonderen Produktreihe, der Cayin 30th Anniversary Series aufwarten wird, war bereits klar, nun präsentiert sich das erste Device in Form des Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier, einem edlen Stereo Vollverstärker in Röhrentechnologie, der den Anfang macht. Zur High End 2024 werden ein CD-Transport und ein D/A-Wandler folgen.

In aller Kürze
  • Mit dem Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier präsentiere man das Beste, was ein Cayin Röhren-Verstärker werden könne, davon zeigt man sich bei Cayin Audio überzeugt.

Cayin P30th, Cayin C30th und Cayin D30th, derart präsentiere sich die neue Cayin 30th Anniversary Series, dies verkündete der chinesische HiFi-Spezialist Zhuhai Spark Electronic Equipment Co. Ltd. zu Beginn diesen Jahres und kündigte damit drei herausragende Lösungen an. Es gelte, wie der Name unschwer erkennen lässt, den 30. Geburtstag der Marke Cayin Audio zu feiern, und dies wolle man mit Produkten tun, die das Beste repräsentieren, was man als ausgewiesener HiFi-Experte bieten könne.

Nun ist klar, hierzulande werden sich die Produkte anlässlich des 30. Geburtstags von Cayin Audio ein wenig anders präsentieren, zumindest werden sie anders heissen, wie die Ankündigung des neuen Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier nunmehr zeigt, dem zur High End 2024 ein CD-Transport sowie ein D/A-Wandler folgen werden.

Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier – Das Flaggschiff

Man stelle mit dem neuen Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier einen Röhren-Vollverstärker vor, den man ganz klar ob seiner exklusiven Bauweise als Flaggschiff bezeichnen könne, so das Versprechen des Herstellers.

Dabei vereine dieser neue Stereo Vollverstärker traditionelle Röhren-Technologie und innovative Prinzipien in Design und Technik zu einem Meilenstein in Sachen High-end HiFi.

Ausgelagerte Stromversorgung

Auffallendstes Merkmal des neuen Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier ist, dass hier zwei separate Komponenten zum Einsatz kommen, und zwar einerseits die Stromversorgung untergebracht in einem Gehäuse, sowie die komplette Verstärker-Elektronik samt alle Ein- und Ausgänge in einem zweiten Gehäuse.

Interessant ist dabei zudem, dass die Stromversorgung sogar auf eine Trennung zwischen dem linken und rechten Kanal des Verstärkers setzt, wobei jeweils zwei Leistungstransformatoren als Basis dienen um Hoch- und Niederspannung zu liefern. Die Verbindung von der Energie-Einheit hin zur Verstärker-Einheit erfolgt mittels eigens konzipierter Kabel, die mit SF20 Steckern, einer 7-Pin-Konfiguration und versilberten 6N Kupferleitern ausgestattet sind.

Feinster Klang basierend auf Röhren-Technologie

Wie schon beschrieben, setzt der neue Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier natürlich allein auf Röhren-Technologie, wobei zunächst zwei Mullard CV4004/12AX7 Röhren für die Vorstufe, vier TungSol 6SN7GTB auf Porzellan-Socken für die Treiberstufe, sowie gleich acht Röhren des Typs KT-170 für die Endstufe zum Einsatz kommen.

Der Verstärker arbeitet in Class AB-Push-Pull-Verfahren und verfügt über eine aufwendige Auto-Bias-Schaltung für den optimalen Betrieb und eine möglichst lange Lebensdauer der Röhren. Ein optischer Bias-Monitoring Indikator soll dies dem Anwender jederzeit anzeigen. Treten dennoch Unregelmässigkeiten auf, so soll der Verstärker automatisch in einen gesicherten Betriebsmodus wechseln, um gravierende Schäden zu vermeiden und eine Fehlersuche ohne Gefahr zu ermöglichen, wie der Hersteller ausführt.

Trioden Modus oder Ultra-Linear Modus

Der Anwender kann den Klang des neuen Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier nach eigener Vorliebe bestimmen und dazu zwischen einem Trioden Modus und einem Ultra-Linear Modus wechseln.

Der Trioden Modus liefere einen besonders harmonischen, weichen Klang, wohingegen der Ultra-Linear Modus ein höheres Leistungspotential aufweise und eine deutlich dynamischere Spielweise  mit vollerem Klang biete. Eine weitere Anpassung des Klangs sei über die Auswahl des Timbres möglich.

Aus rein technischer Sicht sei gesagt, dass der neue Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier über ein Leistungspotential von immerhin 145 Watt pro Kanal im Trioden Modus, sowie satte 230 Watt pro Kanal im Ultra-Linear Modus verfügt.

Vielzahl an Anschlüssen

Um den neuen Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier besonders flexibel einsetzen zu können, weist dieser eine Vielzahl an Anschlüssen auf, wie der Hersteller betont. Vier Cinchbuchsen-Pärchen stehen als unsymmetrische, ein Paar XLR-Anschlüsse als symmetrischer Eingang bereit. Anführen muss man zudem, dass auch ein Pre In geboten wird, und zwar ebenfalls sowohl unsymmetrisch als auch symmetrisch.

Den jeweils aktiven Eingang zeigt ein großzügig ausgelegtes Dot-Matrix Display an der Front des neuen Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier an und alle Einstellungen lassen sich nicht nur direkt an der Front des Geräts vornehmen, sondern ebenso über eine im Lieferumfang enthaltene Infrarot-Fernbedienung.

Erwähnt sei abschließend noch die besonders akkurat gelöste Lautstärke-Regelung, die über einen JRC Muses 72320V eine Justierung in 106 Schritten erlaubt.

Angeführt sei auch, dass neben diesem Drehgeber auch einige Kippschalter bereit stehen und die VU Meter als auch dessen Beleuchtung ein- und ausgeschaltet werden können.

Edles Auftreten

Die Entwickler setzen hier nicht nur auf feinste Elektronik, sondern ebenso eine herausragende Optik. Das in Schwarz gehaltene Gehäuse ist mit edlen Holz-Applikationen ausgestattet und die beiden Einheiten thronen auf massiven, in Silber erstrahlenden Standfüssen.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier soll dieser Tage in Schwarz zum empfohlenen Verkaufspreis von € 22.000,- im Fachhandel zur Verfügung stehen.

Wir meinen…

Zum Höhepunkt der Feierlichkeiten anlässlich des 30. Geburtstags des Unternehmens Zhuhai Spark Electronic Equipment Co. Ltd. und der Marke Cayin Audio präsentiert die chinesische HiFi-Schmiede eine neue Produktlinie, die man im Heimatmarkt als Cayin 30th Anniversary Series ankündigte, und die nunmehr auch hierzulande zunächst in Form des neuen Cayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier Gestalt annimmt. Es sollen im Rahmen der nächsten Wochen noch zwei weitere Systeme folgen, und zwar ein CD-Transport als auch ein D/A-Wandler.

PRODUKTCayin Pearl 30i Vacuum Tube Integrated Amplifier
Preis€ 22.000,-
MarkeCayin Audio
HerstellerZhuhai Spark Electronic Equipment Co. Ltd.
VertriebCayin Audio Distribution GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Cayin Audio
Quelle
Cayin Audio
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"