DAC & Kopfhörer VerstärkerMobile AudioNewsPersonal Audio

FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier

Lediglich 40 x 15 x 8 mm, derart klein präsentiert sich der neue FiiO KA1 und damit der neueste portable D/A-Wandler mit integriertem Kopfhörer-Verstärker. FiiO Electronics Technology Co. Ltd. liefert damit den kleinen Bruder des FiiO KA3.

In aller Kürze
  • Als besonders kleinen D/A-Wandler samt Kopfhörer-Verstärker soll sich der neue FiiO KA1 erweisen.

FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier, so nennt sich jener portable D/A-Wandler samt Kopfhörer-Verstärker, den der Spezialist für Personal Audio Devices FiiO Electronics Technology Co. Ltd. nunmehr dem überaus erfolgreichen FiiO KA3 Small USB DAC and Amplifier zur Seite stellt und damit die FiiO KA Series erweitert. Auch hierbei handelt es sich um eine Lösung, die letztlich nicht wirklich viel größer als ein herkömmlicher USB Stick ausgefallen ist und damit als ideale Lösung für den Einsatz unterwegs erscheint.

FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier – Der kleine Bruder des FiiO KA3

Der entscheidende Unterschied zwischen den beiden Brüdern FiiO KA3 und dem neuen FiiO KA1 ist die Größe, denn war der FiiO KA3 schon sehr kompakt, so ist der neue kleine Bruder noch eine Spur schlanker ausgefallen. Diese Lösung misst nicht mehr als 40 mm in der Länge, 15 mm in der Breite, und 8 mm in der Tiefe. Damit bringt es diese Lösung auf lediglich rund 10 g.

USB-C oder Apple Lightning Connector

Erzielt wird dies allen voran auch dadurch, dass hier das Kabel fest mit dem Device verbunden ist. Um dennoch gleichermaßen die Welt von Apple iOS und Google Android bei Smartphones bedienen zu können, bietet FiiO Electronics Technology Co. Ltd. den neuen FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier in zwei Ausführungen an, und zwar einmal mit USB-C Connector, zudem aber auch mit Apple Lightning Connector.

Das Kabel weist eine praxisgerechte Länge von jeweils rund 70 mm auf, es bietet also ausreichend Spielraum bei der Verbindung zwischen D/A-Wandler bzw. Kopfhörer-Verstärker und dem jeweiligen Quellgerät.

Erwähnt werden sollte, dass es sich um ein besonders hochwertiges Kabeln handeln soll, der Hersteller spricht hierbei von einem versilberten, monokristallinem Kupferkabel, das eine stets störungsfreie Signalübertragung garantiert.

Foto © FiiO Electronics Technology Co. Ltd. | FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier
Foto © FiiO Electronics Technology Co. Ltd. | FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier

Tadelloser Wandler

Die Entwickler vertrauen beim neuen FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier auf einen D/A-Wandler des Spezialisten ESS Technology Inc., und zwar einen ESS ES9281AC PRO DAC, der in der Lage ist, Signale in Linear PCM mit bis zu 32 Bit und 384 kHz ebenso zu verarbeiten, wie Inhalte in DSD, wobei hierbei die Unterstützung bis zu DSD256 reicht. Auch Inhalte kodiert im verlustbehafteten Format MQA können mit dem neuen FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier wiedergegeben werden.

Durchaus leistungsstarke Ausgangsstufe

Um tunlichst viele unterschiedliche Kopfhörer problemlos betreiben zu können, weist der neue FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier eine durchaus leistungsstarke Ausgangsstufe auf. Diese biete immerhin 43 mW an 16 Ohm, 45 mW an 32 Ohm, 13mW an 300 Ohm und immer noch 6,8 mW bei Kopfhörern mit einer Impedanz von 600 Ohm.

Für den Anschluss eines Kopfhörers steht hier allerdings allein eine 3,5 mm Stereo Mini-Klinke bereit, die ja bekanntlich unsymmetrisch ausgelegt ist. Kopfhörer können somit hier nicht symmetrisch angesteuert werden, dies sei der Vollständigkeit wegen an dieser Stelle explizit angeführt.

Foto © FiiO Electronics Technology Co. Ltd. | FiiO KA1 Compact Portable DAC and AmplifierFoto © FiiO Electronics Technology Co. Ltd. | FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier

Status LED als einziges „User-Interface“

Nun, bei einer Lösung wie dem neuen FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier wird man wohl problemlos auf Bedienelemente verzichten können, die komplette Kontrolle erfolgt ohnehin direkt am Quellgerät.

Bleibt uns also nur anzuführen, dass der neue FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier allein über eine Status LED verfügt, die man im entferntesten als User-Interface bezeichnen kann und die je nach anliegendem Signal in unterschiedlichen Farben erstrahlt.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier soll ab sofort im Fachhandel zu finden sein, und zwar in schwarzer Ausführung. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit lediglich € 49,- ausgewiesen, wobei dies gleichermaßen für die Ausführung mit USB-C als auch Apple Lightning Connector gilt.

Wir meinen…

Mit dem neuen FiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier stellt FiiO Electronics Technology Co. Ltd. dem überaus erfolgreichen FiiO KA3 einen kleinen Bruder zur Seite. Diese Lösung ist noch einen Tick kompakter ausgefallen und setzt auf ein direkt mit dem D/A-Wandler und Kopfhörer-Verstärker verbundenes Kabel, wobei an dessen Ende wahlweise ein USB-C Anschluss oder Apple Lightning Connector zu finden ist

PRODUKTFiiO KA1 Compact Portable DAC and Amplifier
Preis€ 49,-
MarkeFiiO
HerstellerFiiO Electronics Technology Co. Ltd.
VertriebNT Global Distribution GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Über
FiiO Electronics Technology Co. Ltd.
Quelle
NT Global Distribution GmbH

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"