Phono VorstufeHiFiHiFi ElektronikNewsVinyl Blog

Gato PPA-1 Phono Preamplifier – Neue Phono-Vorstufe aus Dänemark

Es sei die Referenz aus Dänemark, so beschreibt Gato Audio den neuen Gato PPA-1 Phono Preamplifier und damit die Phono-Vorstufe des HiFi-Spezialisten. Ein ausgeklügeltes Schaltungs-Design für beste Ergebnisse soll hier mit einer intuitiven Bedienung im eleganten Design kombiniert werden.

In aller Kürze
  • Mit der neuen Gato PPA-1 Phono Preamplifier präsentiert Gato Audio erstmals eine Phono-Vorstufe und bezeichnet diese als Referenz-Lösung.

Gato PPA-1 Phono Preamplifier, das ist die Antwort der dänischen High-end HiFi-Schmiede Gato Audio auf den nach wie vor anhaltenden Vinyl-Hype, an dem kaum ein Hersteller vorbei kommt und entsprechende Lösungen feilbieten muss. Auch wenn die Dänen bereits für ihre Verstärker-Systeme immer wieder Phono-Vorstufen anboten, eine rein auf diese Aufgabe ausgerichtete Lösung fand sich bislang nicht im Angebot von Gato Audio. Die neue Gato PPA-1 Phono Preamplifier ist somit eine Art Premiere. Dennoch hat man sich sehr ambitionierte Ziele gesetzt, spricht gar von einer Lösung auf Referenz-Niveau.

Gato PPA-1 Phono Preamplifier – Die Referenz bei Vinyl von Gato Audio

Eine Phono-Vorstufe habe eine überaus diffizile Aufgabe zu erfüllen, so Gato Audio, und zwar jedwede Information aus der Rille einer Schallplatte bestmöglich zu verarbeiten und damit jedwedes Detail abzubilden.

Um dies mit der neuen Phono-Vorstufe Gato PPA-1 Phono Preamplifier zu bewerkstelligen, habe man die gesamte Erfahrung bei der Entwicklung von Schaltungen genutzt, zudem aber auch einige der hellsten Köpfe im Bereich des Analog-Designs außerhalb des Unternehmens zu Rate gezogen, um diese absolut großartige Phonostufe zu entwickeln, wie es der Hersteller selbst beschreibt.

Das Ergebnis sei eine Mischung aus diskreten und IC-basierten Verstärker-Schaltungen, einschließlich einer neu entwickelten diskreten Push-Pull-FET-basierten symmetrischen Ausgangsstufe.

Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier
Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier

Ausgelegt für MM und MC Cartridges – Zwei Anschlüsse

Es versteht sich in dieser Klasse ohnehin als Selbstverständlichkeit, dass die neue Phono-Vorstufe Gato PPA-1 Phono Preamplifier gleichermaßen für Laufwerke bestückt mit MM als auch MC Tonabnehmer-Systemen ausgelegt ist.

So verfügt der neue Gato PPA-1 Phono Preamplifier über zwei Eingänge, wobei diese als Cinchbuchsen-Pärchen ausgeführt sind. Es können somit zwei Laufwerke gleichzeitig angeschlossen werden.

Jeder Eingang kann individuell konfiguriert werden, wobei die vorgenommenen Einstellungen natürlich abgespeichert und somit sofort wieder verfügbar sind, wenn man den entsprechenden Eingang auswählt.

Für MM Tonabnehmer-Systeme ist die Eingangsimpedanz auf 47 kOhm festgelegt und die Eingangskapazität kann zwischen 100, 220, 320, 470, 570 und 790 pF gewählt werden. Für MC Tonabnehmer-Systeme setzen die Entwickler auf eine Current Mode Moving Coil Input Stage und wollen damit automatisch die besten Ergebnisse erzielen.

  • Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier
  • Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier
  • Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier

Der Standard-Wert bei der Verstärkung beträgt bei MM Tonabnehmer-Systemen 46 dB und für Laufwerke bestückt mit MC Tonabnehmer-Systeme zwischen 61 und 66 dB, je nach Tonabnehmer-Impedanz. Hinzu kommt, dass man eine Verstärkung um +3, +6, +9, +12 und zudem sogar satte +15 dB wählen kann, um selbst Tonabnehmer mit sehr niedrigem Ausgangspegel optimal betreiben zu können.

Ein Subsonic Filter lässt sich natürlich zuschalten, um tieffrequente Störeinflüsse effektiv zu unterbinden.

An Ausgängen weist der neue Phono-Vorverstärker aus Dänemark nicht nur ein unsymmetrisches Cinchbuchsen-Pärchen, sondern zudem auch einen symmetrisch ausgelegten Ausgang in Form von XLR-Buchsen auf.

Über 12 V Trigger Anschlüsse lässt sich diese Lösung in Verbindung mit weiteren Komponenten zentral ein- und ausschalten.

Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier
Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier

Integrierter Kopfhörer-Verstärker

Ein bemerkenswertes Detail sei natürlich ebenfalls angeführt, der neue Gato PPA-1 Phono Preamplifier weist einen integrierten Kopfhörer-Verstärker auf. Dieser ist direkt an der Front über eine 6,3 mm Stereo Klinke zugänglich.

Simples Bedienkonzept

Der Gato PPA-1 Phono Preamplifier weist an seiner Front eine Vielzahl an Reglern auf, mit denen alle Einstellungen sehr komfortabel vorgenommen werden können. Gleich vier Stück an der Zahl sind es, wobei über Rot erstrahlende Beschriftungen alle relevanten Informationen angezeigt werden.

Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier
Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier

Klassisches Design von Gato Audio

Wie könnte es anders sein, natürlich präsentiert sich auch der neue Gato PPA-1 Phono Preamplifier in jener Design-Sprache, die man von Gato Audio seit Jahr und Tag gewohnt ist, und die sich nach wie vor als überaus elegant und im Hinblick auf das Angebot am Markt auch sehr charakteristisch individuell darstellt.

Das sehr solide Gehäuse aus Edelstahl mit gebürsteter Oberfläche misst 325 x 105 x 420 mm und bringt es auf stattliche 10 kg Masse. Die Oberseite ziert eine Holz-Applikation, die wahlweise in Hochglanz Walnuss, Klavierlack Schwarz oder Klavierlack Weiss gehalten ist.

Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier
Foto © Gato Audio | Gato PPA-1 Phono Preamplifier

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Gato PPA-1 Phono Preamplifier soll zwar erst im November 2022 auf den Markt kommen, kann aber bereits jetzt vorbestellt werden, und zwar zu einem Einführungspreis von € 2.995,-, der allerdings nur bis 1. Juli 2022 gilt. Danach wird der Preis für diese Lösung mit € 3.295,- ausgewiesen.

Die ersten 99 Stück werden übrigens als Limited Edition gefertigt, tragen dann eine entsprechende Gravur die sie als „One of 99 Originals“ ausweist und der Hersteller gewährt für diese limitierte Stückzahl eine Garantie von zehn Jahren.

Wir meinen…

Auch wenn Gato Audio natürlich schon vielfach für seine verschiedenen Verstärker-Systeme eine optionale Phono-Vorstufe anbot, so stellt der neue Gato PPA-1 Phono Preamplifier dennoch eine Art Premiere dar. Es ist der erste seiner Art aus dem Hause Gato Audio, der sich allein der Aufgabe als Phono-Vorstufe widmet. Die dänische High-end HiFi-Schmiede hat sich hier besonders ambitionierte Ziele gesetzt und spricht von nicht weniger als einer Referenz-Lösung ihrer Klasse.

PRODUKTGato PPA-1 Phono Preamplifier
Preis€ 3.295,-
MarkeGato Audio
HerstellerGato Audio
VertriebGato Audio
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Über
Gato Audio
Quelle
Gato Audio

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"