KopfhörerBluetooth KopfhörerMobile AudioNewsOver-ear KopfhörerPersonal Audio

Sony WH-1000XM5 – Neue Maßstäbe setzen

Es ist die neueste Erweiterung des Produktsortiments im Bereich Kopfhörer, die Sony nunmehr mit dem neuen Sony WH-1000XM5 ankündigt. Erneut will der japanische Unterhaltungselektronik-Konzern mit dieser Lösung neue Maßstäbe setzen.

In aller Kürze
  • Einmal mehr will Sony mit dem neuesten Over-ear Kopfhörer mit aktiver Geräusch-Unterdrückung, dem Sony WH-1000XM5, neue Maßstäbe setzen.

Mit dem neuen Sony WH-1000XM5 steht ein weiterer Kopfhörer des japanischen Unterhaltungselektronik-Konzerns Sony zur Verfügung, und zwar in der nach Angaben des Hersteller überaus erfolgreichen Sony 1000X Series. Dank branchenweit führender Geräusch-Unterdrückung mit nunmehr acht Mikrofonen sowie einem so genannten Auto NC-Optimierer soll der neue Sony WH-1000XM5 nicht weniger als puren Musik-Genuss, abgestimmt auf die jeweilige Umgebung bieten und eine bestmögliche Gesprächsqualität garantieren. Ein neues Design ermögliche zudem ein besonders komfortables Tragen und bedenkenloses Musikhören über den gesamten Tag hinweg bei einer Akku-Laufzeit von bis zu 30 Stunden. Sony zeigt sich gewiss, dass man mit diesen Merkmalen erneut einen neuen Maßstab setze.

Sony WH-1000XM5 als Nachfolger des Sony WH-1000XM4

Beim Sony WH-1000XM5 als neuesten Spross der Sony 1000X Series soll es sich um den Nachfolger des überaus erfolgreichen Sony WH-1000XM4 handeln, so der Hersteller, der davon spricht, dass der Sony WH-1000XM5 ein unerreicht intensives, ablenkungsfreies Klangerlebnis biete und die bereits branchenführende Geräuschminimierung und Audio-Qualität des Vorgängermodells mit innovativen Technologien in die nächste Dimension hebe.

Aktive Geräusch-Unterdrückung

Es ist also einmal mehr allen voran die aktive Geräusch-Unterdrückung, die Sony ganz besonders in den Fokus rückt, die den neuen Sony WH-1000XM5 auszeichnen soll. Ganz klar will der Hersteller damit seine längst sehr gute Position in diesem speziellen Markt festigen bzw. natürlich gar weiter ausbauen.

Und dafür fährt man tatsächlich einiges an innovativen Merkmalen auf, wie etwa nunmehr zwei Prozessoren, die acht Mikrofone steuern, um störende Geräusche vor allem im mittleren und hohen Frequenzbereich drastisch zu reduzieren.

Ein automatischer NC-Optimierer passe die Geräuschminimierung präzise an die jeweilige Person und Umgebung an, so der Hersteller. Ob beim Arbeiten mitten in einem belebten Café oder beim Musikhören in der überfüllten U-Bahn, der Sony WH-1000XM5 schaffe stets die optimale, störungsfreie Hörumgebung. 

Mithilfe des integrierten Prozessors V1 schöpfe der Sony WH-1000XM5 das Potenzial des HD Noise Cancelling-Prozessors Sony QN1 voll aus, während speziell entwickelte Treibereinheiten die Klangqualität zusätzlich verbessern.

Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5
Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5

Herausragendes Klangerlebnis

Der Sony WH-1000XM5 soll, wie wir schon ausführten, einen völlig neuen Standard für hochwertige Audioqualität setzen. Durch sorgfältigste Auswahl und Verarbeitung der Materialien versetzt Sony die Nutzer in die Lage, ihre Lieblingstitel in exzellenter, authentischer Qualität zu genießen. 

Für die speziell entwickelte 30 mm Treibereinheit mit leichter, steifer Kalotte wurde ein Kohlefaserverbundwerkstoff verwendet, der die Empfindlichkeit gegenüber hohen Frequenzen verbessert und dadurch für einen natürlicheren Klang sorgt. Zu den einzigartigen Technologien, die Sony in diesem Zusammenhang auflistet, zählt zudem ein hochwertiges bleifreies, goldhaltiges Lötmaterial für ausgezeichnete Verbindungen und optimierte Schaltungen, um bei jedem Titel glasklaren Sound und ein gleichmäßiges Klangbild zu erzielen.

Dank Sony LDAC, der branchenweit anerkannten Audio-Codierungstechnologie von Sony, können die Nutzer sowohl mit als auch ohne Kabel High-resolution-Audio-Inhalte in erstklassiger Qualität genießen. Sony DSEE Extreme wiederum optimiert die Musik in Echtzeit und stellt bei komprimierten Audiodateien all die feinen Details wieder her, mit denen die Künstler ihrer Musik Charakter verleihen. 

Der neue Kopfhörer ist für Sony 360 Reality Audio zertifiziert und ermöglicht ein immersives, personalisierbares Hörerlebnis.

Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5

Branchenführende Gesprächsqualität 

Mit dem Sony WH-1000XM5 können die Nutzer selbst in schwierigen Hörsituationen problemlos telefonieren. Die Sony Precise Voice Pickup Technology sorgt mit vier Beamforming-Mikrofonen und einem KI-basierten Geräuschminimierungsalgorithmus für eine klare und deutliche Übertragung der Stimme. Hinzu kommt eine neu entwickelte Struktur zur Reduzierung von Windgeräuschen.

Intelligente Steuerung für höchsten Bedienkomfort

Die meisten Menschen haben viel um die Ohren. Wer nach einem anstrengenden Arbeitstag in die Ruhe des eigenen Zuhauses zurückkehrt, erlebt mit dem WH-1000XM5 einen nahtlosen Übergang, denn die adaptive Geräuschsteuerung des Kopfhörers stimmt den Klang automatisch auf die jeweilige Situation ab. Sie erkennt auch die Orte, an denen sich der Nutzer häufig aufhält, und passt die Einstellungen für Umgebungsgeräusche entsprechend an. 

Eine Schnell-Zugriffsfunktion ermöglicht es, den Sony WH-1000XM5 so zu konfigurieren, dass etwa die Musik-Wiedergabe ausgewählter Inhalte durch zwei- oder dreimaliges Tippen fortgesetzt wird, ohne dass dazu das Smartphone berührt werden muss.

Zudem soll die Sony Headphones Connect App dafür Sorge tragen, dass Musik stets ohne Risiko gehört werden kann, denn die App vergleicht die vom Kopfhörer aufgezeichneten Schalldruckdaten mit den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und gibt Benachrichtigungen aus, sobald der Lautstärkepegel zu hoch wird. 

Mit speziellen intelligenten Funktionen will man dem Anwender der Sony WH-1000XM5 den den Alltag erleichtern, etwa mittels Sony Speak-to-Chat, das die Musikautomatisch anhält und auf Umgebungsgeräusche umstellt, wenn der Nutzer zu sprechen anfängt. Sobald das Gespräch beendet ist, läuft die Musik weiter. Natürlich wird die Musikwiedergabe auch sofort angehalten, wenn der Anwender den Kopfhörer abnimmt.

Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5
Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5

Kompatibel mit Google Assistant und Amazon Alexa

Selbstverständlich kann man den Kopfhörer auch zur Sprachsteuerung nutzen, sei es nun Google Assistant oder Amazon Alexa, zwei Plattformen, die der Hersteller direkt ausweist. Dies bedeutet aber nicht, dass der neue Sony WH-1000XM5 nicht auch mit Apple Siri genutzt werden könnte.

Mit zwei Quellen verbinden

Der Sony WH-1000XM5 lässt sich gleichzeitig mit zwei Quellgeräten verbinden, wobei er nahtlos zwischen diesen wechselt, etwa wenn man Musik über einen portablen Hi-res Audio-Player konsumiert, und ein Anruf auf das Smartphone eingeht.

Über Google Fast Pair und Microsoft Swift Pair soll eine besonders schnelle, einfache Verbindung zu Quellgeräten hergestellt werden können.

Lange Akku-Laufzeit

Für den neuen Sony WH-1000XM5 weist der Hersteller eine Akku-Laufzeit von bis zu 30 Stunden aus. Geladen wird über USB, wobei auch eine Schnell-Ladefunktion über USB Power Delivery (PD) geboten wird. Mit nur drei Minuten Laden soll damit eine Spieldauer von bis zu drei Stunden zur Verfügung stehen.

  • Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5
  • Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5
  • Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5
  • Foto © Sony Corporation | Sony WH-1000XM5

Neues Design für hohen Tragekomfort

Beim neuen Sony WH-1000XM5 soll erstmals eine geräuschlose Konstruktion zum Einsatz kommen, wie es der Hersteller selbst beschreibt. Zum Einsatz kommt dabei ein neu entwickeltes, synthetisches Soft-fit-Leder und eine stufenlose Kopfband-Verstellung. So soll sich der Kopfhörer sanft an den Kopf anschmiegen, ohne dabei Druck auf die Ohren zu bewirken, aber dennoch einen optimalen Sitz zu garantieren.

Erwähnenswert ist noch, dass Sony hier auf eine Verpackung setzt, die der „Made to be Remade“ Philosophie entspreche und ohne Kunststoff auskommt, stattdessen auf recycelte und nachhaltige Materialien setzt. Der Kopfhörer selbst wird aus recycelten Kunststoffen aus Automobilteilen produziert.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Sony WH-1000XM5 soll dieser Tage im Fachhandel zu finden sein. Er wird natürlich mit einem passenden Transport-Case ausgeliefert und in Schwarz sowie Silber angeboten. Der empfohlene Verkaufspreis wird vom Hersteller mit € 419,- ausgewiesen.

Wir meinen…

Einmal mehr erweitert Sony Corporation im Bereich True Wireless Headphones die überaus erfolgreiche Sony 1000X Series, und zwar um den neuen Sony WH-1000XM5, der die Nachfolge des Sony WH-1000XM4 antritt. Das Unternehmen rückt dabei natürlich wieder die aktive Geräusch-Unterdrückung in den Fokus, die hier besonders akkurat arbeiten und damit beste Klangqualität frei von äußeren Störungen in jedweder Umgebung garantieren soll.

PRODUKTSony WH-1000XM5
Preis€ 419,-
MarkeSony
HerstellerSony Corporation
VertriebSony Corporation
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Über
Sony Corporation
Quelle
Sony Corporation

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"