KopfhörerNews
Trend

Ultrasone Signature Master, Ultrasone Signature Natural und Ultrasone Signature Pulse

Gleich drei neue Modelle präsentiert das bayerische Unternehmen Ultrasone AG in der Ultrasone Signature Series, und zwar die Lösungen Ultrasone Signature Master, Ultrasone Signature Natural und Ultrasone Signature Pulse. Alle drei zeichnen sich allen voran durch die neue Ultrasone S-Logic 3 Technology aus.

Es sind drei Kopfhörer-Modelle, die sich speziell für den professionellen Einsatz eignen sollen, die das bayerische Unternehmen Ultrasone AG nunmehr im Rahmen der Ultrasone Signature Series präsentiert. Die Modelle Ultrasone Signature Master, Ultrasone Signature Natural und Ultrasone Signature Pulse sollen aber, dies fügt das Unternehmen hinzu, ebenso an anspruchsvolle HiFi-Gourmets richten.

Alle drei Kopfhörer zeichnet insbesondere ein Merkmal aus: es sind die ersten Lösungen, bei denen der Kopfhörer-Spezialist vom Gut Raucherberg auf die neueste Generation einer herausragenden Technologie setzt, der Ultrasone S-Logic 3 Technology.

Führender Anbieter im Bereich Pro Audio

Das Unternehmen Ultrasone AG gilt seit jeher als ausgewiesener Spezialist für besonders hochwertige Kopfhörer-Lösungen. Man konnte sich speziell auch im Pro Audio-Segment einen tadellosen Ruf erarbeiten, und dies ist garantiert kein leichtes Unterfangen.

Speziell im professionellen Einsatz im Tonstudio setzen Anwender besonders strenge Maßstäbe an, wenn es um die Wahl der richtigen Lösung geht. Da steht eine untrüglich akurate Abbildung ebenso im Fokus, wie ein hoher Tragekomfort, denn schließlich nutzt man hier Kopfhörer allen voran dazu, um eine bestmögliche Beurteilung bei Aufnahmen, dem Abmischen oder beim Mastering vornehmen zu können. Da dies Arbeiten sind, die sich über viele, viele Stunden erstrecken, ist ein Kopfhörer gefragt, der ebenso komfortabel zu tragen ist und zudem das Gehör nicht über Gebühr ermüdet.

Speziell hier setzt die Ultrasone S-Logic Technology an, die nunmehr, wie bereits beschrieben, in neuester, der nunmehr bereits dritten Generation als Ultrasone S-Logic 3 Technology zur Verfügung steht.

Ultrasone S-Logic 3 Technology mit DDF Technology

Die Ultrasone S-Logic 3 Technology setzt, wie schon bislang, allen voran auf versetzt angeordnete Treiber. Diese sind zudem leicht angewinkelt in den Ohrmuscheln der Kopfhörer verbaut, sodass der Schall nicht überwiegend direkt in den Gehörgang eindringt, sondern das Außenohr des Anwenders in das Akustik-Konzept mit einbezieht.

Dem Anwender präsentiert sich damit eine Darbietung, die jener eines herkömmlichen Lautsprecher-Systems deutlich mehr entspricht und damit eine deutlich akuratere Abbildung von Tiefe und Räumlichkeit gewährleistet. Instrumente und Stimmen können so deutlich klarer wahrgenommen, und ihre Position im Raum besser geortet werden. Die Detailabbildung gewinnt damit in Summe ungemein.

Gleichzeitig sind damit deutlich geringere Pegel möglich, um ein stimmiges Klangbild zu erzielen, sodass langfristig das Gehör des Anwenders maßgeblich geschont wird und ein ermüdungsfreies Hören selbst über viele Stunden hinweg ermöglicht wird.

Mit der dritten Generation der Ultrasone S-Logic Technology wurde diese nochmals verfeinert, und zwar über die so genannte DDF Technology.

Hierbei kommen so genannte Double Deflector Fins, kurz als DDF bezeichnet, zum Einsatz, die eine flossenähnliche Form aufweisen und den Schall direkt am Treiber verteilen um ein noch realistischeres Abstrahlverhalten zu ermöglichen.

Dass man diese neue Generation einer für das Unternehmen Ultrasone AG essentiellen Technologie also allen voran in Lösungen erstmals einführt, die sich an professionelle Anwender richten, liegt auf der Hand.

Ultrasone Signature Master – Die Abhör-Referenz

Der neue Ultrasone Signature Master der Ultrasone AG soll sich als ultimative Abhörreferenz für Tonstudios mit höchsten Ansprüchen erweisen.

Mit seiner 40 Millimeter Titan-Mylar-Membran liefert er nach Angaben des Herstellers eine ähnliche Klangtreue wie die Referenz-Kopfhörer der Ultrasone Edition Series, setzt aber beim geschlossenen Gehäuse auf äußerst widerstandsfähigen Kunststoff, der auch einen harten Studioeinsatz mühelos übersteht.

Die bequemen Ohrpolster des in Deutschland handgefertigten Referenz-Kopfhörers passen sich automatisch der Kopfform an und die neue Ultrasone S-Logic 3 Technology gewährleistet eine akkurate Beurteilung der räumlichen Verteilung verschiedener Schallereignisse.

Gleichzeitig erlaubt das Prinzip eine maßgebliche Reduzierung des Abhörpegels, was zusammen mit der so genannten Ultrasone ULE Technologie zur Abschirmung von Magnetstrahlen für nachhaltig gesundes Arbeiten auch über lange Zeiträume sorgt. Das echt vergoldete Typenschild des Ultrasone Signature Master weist seinen Besitzer als wahren audiophilen Gourmet mit Sinn für bleibende Werte aus, zeigt sich das Unternehmen überzeugt.

Ultrasone Signature Natural – Für den mobilen Einsatz

Moderne Mobilgeräte machen Musikproduktion ortsungebunden und der neue Ultrasone Signature Natural soll genau dieser besonderen Arbeitsweise Rechnung tragen.

Sein ultrastabiles geschlossenes Kunststoffgehäuse steckt selbst harte Schläge mühelos weg und ermöglicht ungestörten Musikgenuss auch in lauten Umgebungen. Dank der Titan-Mylar—Membran reicht sein Frequenzgang bis 40 kHz, so dass auch feinste Obertonstrukturen unmittelbar erlebbar werden.

Dabei pflegten die Entwickler der Ultrasone AG einen permanenten Austausch mit Musikern und Tonprofis aus aller Welt, um den neuen Ultrasone Signature Natural bestmöglich an die Anforderungen modernster Produktionen bestmöglich gerecht zu werden.

Dabei stand allen voran eine besonders geringe Impedanz von lediglich 32 Ohm ganz oben im Pflichtenheft, sodass auch an Kopfhörer-Ausgängen von Smartphones und Laptops ein problemloser Betrieb möglich ist, ohne das der Kopfhörer seine Referenzqualitäten einbüsst.

Natürlich sorgt auch hier die neue Ultrasone S-Logic 3 Technology für eine besonders ausgeprägte Räumlichkeit.

Das Echtmetall-Typenschild in edlem Silber strahlt dezente Noblesse aus und macht das professionelle Arbeitsgerät zu einem zeitlosen Kleinod von bleibendem Werte

Ultrasone Signature Pulse – Club-Culture…

DJ-ing habe sich längst zur eigenständigen Kunstform etabliert, so Ultrasone AG. Als innovatives Unternehmen am Puls der Zeit will man diesen Bereich natürlich ebenso mit hochwertigen Lösungen bedienen, wobei der neue Ultrasone Signature Pulse genau das richtige Werkzeug in diesem Segment sein soll.

Ultrasone AG habe mit besagtem Ultrasone Signature Pulse einen neuen Kopfhörer, der nicht zuletzt anhand der Ultrasone S-Logic 3 Technology beweist, dass man auch im Club nicht auf Referenz-Qualität verzichten müsse.

Auch wenn ihn seine drehbaren Ohrmuscheln und das robuste Gehäuse als praxisgerechtes Arbeitsgerät ausweisen, zeigt das bronzefarbene Metall-Typenschild, was in ihm steckt: ein echter Kopfhörer der Manufaktur Ultrasone AG – handgefertigt im Herzen Bayerns aus nachhaltigen Materialien, bringt er eine Klangqualität, die den Namen Signature in jeder Hinsicht verdiene. Anspruchsvolle Künstler sollten sich nicht mit weniger zufrieden geben, so die Einschätzung von Ultrasone AG.

Standesgemäß „verpackt“

Die neuen Ultrasone Signature Kopfhörer Ultrasone Signature Master, Ultrasone Signature Natural und Ultrasone Signature Pulse sollen in einer grundlegend überarbeiteten Produktverpackung ausgeliefert werden, die unmissverständlich auf ein edles Manufaktur-Produkt hinweist. 

Gleichzeitig verkörpern die neuen Kartons in beispielhafter Weise die Philosophie der Bayern als nachhaltig agierendes Unternehmen mit hohem Verantwortungsbewusstsein für Umwelt- und Klimaschutz: Sie sind nicht nur langlebig und widerstandsfähig, sondern zudem vollständig recyclebar und aus nachwachsenden Materialien gefertigt.

Ultrasone Signature Master, Ultrasone Signature Natural und Ultrasone Signature Pulse ab Sommer verfügbar

Die neuen Modelle sollen ab Sommer 2021 im Fachhandel zur Verfügung stehen. Wer sich für den Ultrasone Signature Master begeistert, muss für diesen € 949,- veranschlagen, der Ultrasone Signature Natural soll zum Preis von € 649,- und der Ultrasone Signature Pulse um € 549,- angeboten werden.

Wir meinen…

Mit drei neuen Modellen der Ultrasone Signature Series, speziell konzipiert für den professionellen Einsatz, führt Ultrasone eine maßgeblich weiterentwickelte Version der preisgekrönten Ultrasone S-Logic Technology ein. Es handelt sich bereits im die dritte Generation und damit die neue Ultrasone S-Logic 3 Technology, und diese gewährleiste bei den neuen Modellen Ultrasone Signature Master, Ultrasone Signature Natural und Ultrasone Signature Pulse ein noch detailreicheres Klangbild und eine Räumlichkeit, wie sie bisher nur von hochwertigen Lautsprechern erreichbar war.

Hersteller:Ultrasone AG
Vertrieb:Ultrasone AG
Preis:Ultrasone Signature Pulse € 549,-
Ultrasone Signature Natural € 649,-
Ultrasone Signature Master € 949,-
close
devolo MESH WLAN 2 Multiroom Kit

JETZT GEWINNEN!

All jene, die sich für den sempre-audio.at Newsletter anmelden, haben die Chance auf eines von zwei

devolo Mesh WLAN 2 Kit

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"