ZubehörNews

Bassocontinuo Classic Line 2.1 – Luxus-Racks für Einsteiger

Bassocontinuo Classic Line 2.1, diese Produktlinie stehe für Luxus im Einstiegssegment, und nein, dies sei laut Bassocontinuo Audio Systems Srl kein Widerspruch. Man setze hier ebenso hohe Maßstäbe an, wie in den gehobenen Preisklassen, liefere technische Merkmale, die eine belegte Wirkweise garantieren, und dies zu einem fairen Preis.


Handmade in Italy, dies gilt für die exquisiten Rack-Systeme aus dem Hause Bassocontinuo Audio Systems Srl und damit auch für die neueste Lösung im Einsteiger-Bereich, die Bassocontinuo Classic Line 2.1.

Das Unternehmen mit Sitz in Grassobbio in der Provinz Bergamo versteht sich als ausgewiesener Spezialist für HiFi-Racks, wobei man für sich in Anspruch nimmt, die einzigen Lösungen am Markt im Angebot zu haben, deren Wirkweise wissenschaftlich belegt sind. Die Italiener arbeiten dafür mit der technischen Universität Politecnico di Milano zusammen.

Entsprechend komplex sind mitunter die Systeme aus dem Hause Bassocontinuo Audio Systems Srl aus technischer Sicht, allerdings gelingt es dem Unternehmen stets aufs Neue, dass sich die HiFi-Racks dennoch alles andere als technisch nüchtern präsentieren, sondern vielmehr mit überaus beeindruckender Eleganz überzeugen. Dies gilt auch für die neue Generation der Lösungen im Einsteigerbereich, die bereits erwähnte Bassocontinuo Classic Line 2.1.

Das wohl wesentlichste Merkmal der neuen Bassocontinuo Classic Line 2.1 ist, dass es sich um ein modulares System handelt, wobei man sich an der Bassocontinuo Reference Line orientierte.

Dies bietet dem Kunden den immensen Vorteil, das er einerseits direkt bei der Konfiguration seines HiFi-Racks flexibel eine Lösung ganz nach seinen Vorstellungen zusammen stellen kann, zudem aber auch jederzeit Umrüstungen und eine Aufrüstung vornehmen kann. Das Rack wächst somit mit der Elektronik mit.

Ein wesentlicher Unterschied zwischen hochwertigen HiFi-Racks und jenen Lösungen, die man vielfach etwa bei Möbelhäusern findet, ist natürlich die Stabilität. Gerade Hersteller wie Bassocontinuo Audio Systems Srl sind darauf bedacht, dass ihre Systeme problemlos mit verschiedenster Elektronik eingesetzt werden können, also auch Produkten, die etwas mehr auf die Waage bringen. Bei der neuen Bassocontinuo Classic Line 2.1 bedeutet dies etwa, dass die Auflagen eine Dicke von nicht weniger als 25 mm aufweisen und damit problemlos Komponenten mit einem Gewicht von bis zu 60 kg tragen können. Diese Angabe gilt, so nebenbei erwähnt, pro Ebene.

Dabei müssen natürlich auch die Verbindungen zwischen den einzelnen Ebenen entsprechend robust ausgeführt sein, bei der Bassocontinuo Classic Line 2.1 weisen diese Metallelemente einen Durchmesser von 35 mm auf und ruhen mit höhenverstellbaren Spikes in entsprechenden Auflagen. Es stehen zwei Längen der Rohre zur Verfügung, und zwar 5 und 10 cm, die individuell kombiniert werden können.

Die Auflagen für besagte Rohre folgen dem neuen Zero-shaking System von Bassocontinuo Audio Systems Srl, bieten somit eine perfekte Entkopplung. Die Spurstangen weisen eine Abdeckung aus Delrin, somit dem Kunststoff Polyoxymethylen, kurz auch als POM bezeichnet, auf. 

Die Metall-Elemente, also der die Verbindungsstangen aber auch die Umrahmung der einzelnen Ebenen sind in drei Design-Varianten erhältlich, und zwar Dark Grey, Milky White sowie Silver.

Insgesamt stehen gar vier Design-Varianten zur Verfügung, und zwar die Optionen Cerbero Black, Iside White, und die beiden neuen Finish-Versionen Walnut und Wenge. Die beiden letztgenannten hebt der Hersteller ganz besonders hervor, denn damit sollen die Racks der neuen Bassocontinuo Classic Line 2.1 geradezu perfekt zu Lautsprecher-Systemen aus dem Hause Sonus Faber S.p.A. passen.

  • Bassocontinuo Lyra 2.1 Isostatic Audio Rack
  • Bassocontinuo Lyra XL4 2.1 4 Legs Audio Rack
  • Bassocontinuo Cymbalon 2.1 Double Wide Rack
  • Bassocontinuo Viella 2.1 Power Amplifiers Stand
  • Bassocontinuo Melodica 2.1 Turntable Wall Brackets

Wie bereits erwähnt, soll Flexibilität hier besonders groß geschrieben werden, sodass die Italiener die Bassocontinuo Classic Line 2.1 in fünf Modellvarianten anbieten, die die Basis bilden. Da wäre zunächst die Option Lyra XL4 2.1 und die Ausführung Lyra 2.1, die im Prinzip klassische HiFi-Racks mit drei Ebenen darstellen. Die Ausführung Cymbalon 2.1 ist insofern besonders, da es sich hierbei um ein Rack mit zwei Ebenen, und zwei Reihen direkt aneinander gefügt handelt. Der Hersteller spricht hierbei von einem so genannten Double wide Rack. Allen voran für schwere Endstufen ist die Plattform Viella 2.1 ausgelegt und mit der Ausführung Melodica 2.1 steht zudem eine Konsole zur Wandmontage, ideal etwa für Schallplatten-Spieler zur Verfügung.

Die Lösungen der neuen Bassocontinuo Classic Line 2.1 stehen ab sofort im Fachhandel zur Verfügung. Auf Grund der enormen Flexibilität, die diese neue Produktreihe bei der Konfiguration bietet, fällt es schwer, konkrete Preise anzugeben. Grob kann man aber festhalten, dass die Optionen bei einem Preis von € 440,- beim Bassocontinuo Lyra 2.1 Isostatic Audio Rack und beim Bassocontinuo Lyra XL4 2.1 4 Legs Audio Rack mit € 509,-starten. Das Bassocontinuo Cymbalon 2.1 Double Wide Rack ist ab € 730,- zu haben. Das Bassocontinuo Viella 2.1 Power Amplifiers Stand steht ab € 477,- und die Bassocontinuo Melodica  2.1 Turntable Wall Brackets ab € 750,- zur Verfügung.

Wir meinen…

Die Rack-Systeme aus dem Hause Bassocontinuo Audio Systems Srl sind aus technischer Sicht stets überaus innovative Lösungen, gleichzeitig gelingt es dem Unternehmen stets aufs Neue, dass sich die HiFi-Racks dennoch alles andere als technisch nüchtern präsentieren, sondern vielmehr mit überaus beeindruckender Eleganz überzeugen. Dies gilt auch für die neue Generation der Lösungen im Einsteigerbereich, die bereits erwähnte Bassocontinuo Classic Line 2.1.

Hersteller: Bassocontinuo Audio Systems Srl
Vertrieb: Audio Tuning Vertriebs GmbH
Preis:Bassocontinuo Lyra XL4 2.1 4 Legs Audio Rack ab € 509,-
Bassocontinuo Cymbalon 2.1 Double Wide Rack ab € 730,-
Bassocontinuo Lyra 2.1 Isostatic Audio Rack ab € 440,-
Bassocontinuo Viella 2.1 Power Amplifiers Stand ab € 477,-
Bassocontinuo Melodica 2.1 Turntable Wall Brackets ab € 750,-

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"