SubwooferLautsprecherNetzwerkNewsWireless Speaker

Denon Home Subwoofer – Tiefgang in der Denon Home Series

Die Denon Home Series erhält Zuwachs, und zwar in Form eines neuen Subwoofers, der wie alle anderen Lösungen der Produktreihe „kabellos“ angesteuert werden kann und somit geradezu ideal ist, um etwa Lösungen wie die Denon Home Sound Bar 550 aber auch alle anderen Wireless Speaker der Produktreihe zu ergänzen.

Der Denon Home Subwoofer ist der neueste Spross der Denon Home Series, jener Produktreihe an so genannten Wireless Speakern, die das Unternehmen Sound United LLC. ehemals unter der Marke HEOS nunmehr eingegliedert bei Denon offeriert und bei der man nunmehr von HEOS Built-in Technology spricht.

Die Produkte der Denon Home Series versteht Sound United LLC. somit als Premium Wireless Speaker mit HEOS Built-in, die sich als besonders flexible Systeme für den Aufbau eines Multiroom Audio-Streaming-Systems eignen und nicht nur eigene Inhalte bis hin zu Hi-res Audio wiedergeben können, sondern ebenso zahllose Streaming-Anbieter für eine besonders flexible Nutzung unterstützen.

Denon Home Subwoofer für satten Bass

Der neue Denon Home Subwoofer soll sich, davon ist der Hersteller überzeugt, durch einen satten, trockenen, akzentuierten Bass auszeichnen, und das obwohl es sich um eine vergleichsweise kompakte, dezente Lösung mit Abmessungen von 330 x 373 x 330 mm und 12,5 kg handelt, die somit besonders leicht ins Wohnumfeld zu integrieren ist.

Herzstück des Denon Home Subwoofer ist ein 8 Zoll Tieftöner, wobei diese Lösung als so genannter Down-firing Subwoofer ausgelegt ist, um eine gleichmässige Abstrahlung in den Raum zu garantieren.

Der Hersteller spricht zwar von einem optimierten Bass-Port sowie einem Verstärker in Class D, gibt aber leider keinerlei konkrete Leistungsangaben für den neuen Denon Home Subwoofer an. Selbst das Datenblatt auf der Webseite des Unternehmens verrät diesbezüglich nichts und ist auch sonst eher zurückhaltend mit Fakten abseits allgemeiner Produktbeschreibungen des neuen Denon Home Subwoofer betreffend.

Klar ist jedenfalls, dass der neue Denon Home Subwoofer, wie jedes andere Device der Denon Home Series auch, mittels WiFi ins Netzwerk eingebunden wird, und hierbei auf WiFI nach IEEE 802.11ac setzt. Als Alternative steht aber auch eine RJ45 Schnittstelle zur Verfügung, um die Netzwerkeinbindung mittels Kabel zu ermöglichen.

HEOS Built-in als Basis

Wie bereits erwähnt, stellt HEOS Built-in Technology die Basis aller Produkte der Denon Home Series dar, so auch beim neuen Denon Home Subwoofer, der daher auch mit allen Lösungen der Produktreihe kombiniert werden kann.

Allen voran steht hierbei aber wohl die Kombination etwa. mit der Denon Home Sound Bar 550 im Mittelpunkt, denn für diese erscheint er als geradezu perfekter Spielpartner. Zumal man mit Hilfe des Denon Home Subwoofer und zwei weiterer Wireless Speaker der Denon Home Series dazu genutzt werden kann, rund um besagte Soundbar ein komplettes 5.1-Surround Sound System für echtes Kino-Feeling aufzubauen, wie es der Hersteller selbst ausdrückt.

Ebenso kann man aber natürlich auch die kompakten Speaker den Denon Home Series mit dem neuen Denon Home Subwoofer etwas mehr Tiefgang verleihen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ob Stereo oder Surround, ob Soundbar oder weitere Wireless Speaker der Denon Home Series, stets bildet die HEOS App für Apple iOS und Google Android die Basis dafür, das Zusammenspiel mit dem neuen Denon Home Subwoofer zu aktivieren und optimal zu konfigurieren. Beim neuen Denon Home Subwoofer stellt die App somit etwa Parameter wie Lautstärke, Tiefpassfilter und Phase bereit. Zudem soll sich der Denon Home Subwoofer jeweils automatisch an die Konfiguration des jeweils gekoppelten Denon Home Produkts anpassen.

Aber auch direkt am Gerät stehen die wesentlichsten Bedienelemente zur Verfügung, besonders spannend ist zudem ein USB-Port, an dem entsprechende Speichermedien angeschlossen werden können. Audio-Daten, die sich auf derartigen Speichermedien befinden, lassen sich dann wiedeurm

  • Foto © Sound United LLC. | Denon Home Subwoofer
  • Foto © Sound United LLC. | Denon Home Subwoofer
  • Foto © Sound United LLC. | Denon Home Subwoofer
  • Foto © Sound United LLC. | Denon Home Subwoofer

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Denon Home Subwoofer soll bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein, so die Angaben des Herstellers. Als unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis gibt Sound United LLC. für den neuen Denon Home Subwoofer € 499,- an.


Wir meinen…

Mit dem neuen Denon Home Subwoofer wird die Denon Home Series um einen aktiven Subwoofer basierend auf HEOS Built-in Technology erweitert. Damit steht eine optimale Ergänzung für alle Wireless Speaker der spannenden Produktreihe der Marke Denon, insbesondere natürlich der Soundbar Denon Home Sound Bar 550 bereit.

ProduktDenon Home Subwoofer
Preis€ 499,-
MarkeDenon
HerstellerSound United LLC.
VertriebDenon Deutschland – A Division of Sound United
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
CEO bei | Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem zwei weitere Rubriken, die für modernen Lebensstil stehen.


Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"