LaufwerkeHiFiNewsVinyl Blog
Trend

Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable - Einzigartiges Laufwerk der Pro-Ject Artist Collection

Erstmals war er im Rahmen der High End 2023 als Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Concept Design zu bewundern, nun ist er in finaler Version verfügbar, der Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable und damit die neueste Lösung der Pro-Ject Artist Collection Turntable Series.

In aller Kürze
  • Als neuer Spross der Pro-Ject Artist Collection Turntable Series präsentiert sich nunmehr der bereits zur High End 2023 erstmals gezeigte Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable.

Es gibt wohl nur wenige Alben der Musik-Geschichte, deren Cover-Artwork allein bereits als wahre Ikone gelten. Ein Album, für das dies mit Sicherheit zutrifft, ist „Dark Side Of The Moon“ der englischen Formation Pink Floyd. Das Album „Dark Side Of The Moon“ feiert in diesem Jahr den 50. Geburtstag, ein perfekter Anlass für Pro-Ject Audio Systems die so genannte Pro-Ject Artist Collection Turntable Series um ein ganz besonderes Laufwerk zu erweitern, und zwar eines, das dem Album gewidmet ist. Genau das hat Pro-Ject Audio Systems getan und präsentiert den neuen Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable.

Dass es ein derartiges Laufwerk geben wird, ist nun nicht die ganz große Überraschung, denn für diese sorgte Pro-Ject Audio Systems bereits im Frühjahr diesen Jahres im Rahmen der High End 2023. Da nämlich präsentierte man erstmals einen Prototyp des neuen Schallplatten-Spielers und sprach vom Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Concept Design.

Ein einzigartiges Album als Basis für ein einzigartiges Laufwerk

Wie könnte es anders sein, natürlich greift man bei Pro-Ject Audio Systems allen voran das Prisma als zentrales Element des Designs des neuen Schallplatten-Spielers auf, schlußendlich steht dies ja auch im Mittelpunkt des Original Cover-Artwork.

„Nicht nur die Musik des Albums „The Dark Side Of The Moon“ ist ikonisch, sondern auch das Album Artwork selbst. Es zeigt ein Prisma, das Lichtstrahlen in den Weltraum reflektiert. Ein magisch-mystisches Thema, das die komplexe Klangwelt der Band verdeutlicht. Für uns war klar: Wir müssen daraus einen Plattenspieler machen, der die Dynamik und Farben des Originalalbums wiedergibt.“

Pro-Ject Audio Systems

Schwarzer Hintergrund, ein Prisma und dessen Farbenspiel, mehr ist es nicht, was auf dem Album „Dark Side of the moon“ als Cover Artwok zu sehen ist. Und mehr ist offensichtlich auch nicht von Nöten, um als herausragendes Kunstwerk, als eines der besten seiner Gattung überhaupt zu gelten. Jeder weiss sofort, um welches Album es sich handelt, zahllos sind Abwandlungen und Anspielungen an dieses einzigartige Cover Artwork. Aber eins gab es eben dann doch noch nicht – zumindest unserem Wissensstand nach – und zwar einen Schallplatten-Spieler, der dieses spezielle Motiv aufgreift.

Und zwar derart prominent, dass das Prisma tatsächlich gleich mehrfach in Szene gesetzt wird, allen voran steht es im Zentrum des Chassis. Besser gesagt, das Prisma ist das Chassis.

Das Prisma als zentrales Element – Dimmbare LED Hintergrundbeleuchtung

Der Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable ist aus 28 mm starkem MDF in der Form eines Dreiecks gefertigt und teils Hochglanz Schwarz, an den Ecken mit einem Übergang zu Weiss lackiert, um so das Prisma abzubilden. Der ins komplette Farbspektrum aufgespaltene Lichtstrahl stellt die Basis für den Tonarm dar. Hier setzt man auf eine LED Hintergrundbeleuchtung, die dimmbar ist.

Plattenteller aus Glas

Damit nicht genug, der Plattenteller ist aus 10 mm starkem Glas gefertigt, gibt somit den Blick auf den Subteller aus Aluminium sowie den Riemenantrieb frei. Angetrieben wird dieser über einen Präzisionssynchron-Motor mit elektronischer Drehzahlregelung. Auf Knopfdruck kann hier somit die Drehzahl zwischen 33 und 45 Umdrehungen ausgewählt werden.

Der Plattenteller rotiert mit einer Edelstahl-Achse in einer Messingbuchse und für die Wiedergabe von Schallplatten liegt dem Laufwerk natürlich eine passende Filzmatte bei.

Transparenter Tonarm

Als wären es bislang noch nicht genug Besonderheiten, mit denen der neue Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable aufwarten kann, muss man ein weiteres Detail anführen, und zwar den Tonarm. Dieser ist beim neuen Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable nämlich transparent ausgeführt, setzt man auf ein einzigartiges 8,6 Zoll Acryl Tonarm-Design mit Feder Antiskating. Ab Werk ist hier bereits ein Tonabnehmer-System montiert, und zwar ein Pro-Ject Pick it Pro Special Edition, das natürlich einmal mehr in Kooperation mit dem Spezialisten Ortofon A/S entwickelt und produziert wurde.  In dieser speziellen „The Dark Side Of The Moon“ Edition weist übrigens auch das Tonabnehmer-System einen aufgedruckten Regenbogen auf seinem transparentem Gehäuse auf.

Über vergoldete Cinch-Anschlüsse kann das im Lieferumfang enthaltene so genannte semi-symmetrische Phono-Kabel angeschlossen werden. Ein passendes Netzteil mit 15 V DC 0,8 A ist natürlich ebenso Teil des Lieferumfangs.

Der neue Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable weist Abmessungen von 495 x 135 x 405 mm auf und bringt es damit auf 6 kg.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable steht ab sofort im Fachhandel zur Verfügung, und zwar zum empfohlenen Verkaufspreis von € 1.799,-

Wir meinen…

Bereits im Rahmen der High End 2023 präsentierte Pro-Ject Audio Systems das neueste Laufwerk der Pro-Ject Artist Collection Turntable Series, wenn auch nur als Prototyp als Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Concept Design. Nun steht das finale Laufwerk in Form des neuen Pro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable bereit, und ebenso wie das Album von Pink Floyd „The Dark Side Of The Moon“, das in diesem Jahr das 50jährige Jubiläum feiert, stellt man auch bei Pro-Ject Audio Systems das Prisma in den Mittelpunkt und liefert damit ein wahrlich einzigartiges Design-Konzept ab.

PRODUKTPro-Ject The Dark Side Of The Moon Turntable
Preis€ 1.799,-
MarkePro-Ject Audio Systems
HerstellerPro-Ject Audio Systems a division of Audio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb ÖsterreichAudio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb DeutschlandAudio Trade Hi-Fi Vertriebsgesellschaft mbH
Vertrieb SchweizLakeside Audio
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Pro-Ject Audio Systems
Quelle
Audio Tuning Vertriebs GmbH
Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"