Wireless SpeakerAktiv LautsprecherLautsprecherNetzwerkNews

Triangle AIO TWIN Speakers – Das moderne HiFi-System…

Einmal mehr widmet sich das französische Unternehmen Triangle Electroacoustique einem aktiven Lautsprecher-System, das schon für sich allein genommen ein vollwertiges HiFi-System darstellt, und zwar mit den neuen Triangle AIO TWIN Speakers.

Triangle AIO TWIN Speakers, so präsentiert sich das neueste System des französischen Spezialisten für Lautsprecher-Systeme Triangle Electroacoustique. Dass es sich hierbei einmal mehr um ein kompaktes, vielseitiges Aktiv-Lautsprecher-System handelt zeigt, dass die Franzosen konsequent versuchen, ihre Zielgruppe zu erweitern.

Triangle Electroacoustique kann zwar auf jahrelange Expertise in der Entwicklung von Lautsprecher-Systemen verweisen, das Unternehmen widmete sich allerdings lange Zeit speziell dem ausgewiesenen Premium-Segment und war damit wohl einer breiteren Kundenschicht nicht so bekannt wie manch anderer Hersteller.

Triangle AIO TWIN Speakers für neue Kundenschichten

Triangle Electroacoustique ist daher seit geraumer Zeit offensichtlich bemüht, in einem etwas breiter aufgestellten Markt Fuss zu fassen und setzt dafür auf so genannte Wireless Speaker wie dies auch das neueste Produkt, die Triangle AIO TWIN Speakers darstellen.

So hat das Unternehmen etwa unter anderem das Triangle AIO Multiroom Audio Streaming System begründet und das Triangle Elara LN01A Wireless Active Speaker System präsentiert, letztgenanntes ein dem neuen Modell sehr ähnliches Konzept, denn auch hier soll ein Paar Aktiv-Lautsprecher die Funktion eines kompletten HiFi-Systems übernehmen können. Und die neuen Triangle AIO TWIN Speakers sind, wie der Name schon verrät, Teil des Triangle AIO Multiroom Audio Streaming System.

Vollgepackt mit neuester Technologie

Bei den neuen Triangle AIO TWIN Speakers soll es sich um eine Lösung handeln, die auf neuste Technologie, zudem aber auch die Expertise des Lautsprecher-Spezialisten, und nicht zuletzt ein kompaktes, elegantes Design setzt. Die Triangle AIO TWIN Speakers sollen damit ein Produkt State-of-the-Art darstellen.

Zweiweg-Bassreflex-System

Prinzipiell handelt es sich bei den Triangle AIO TWIN Speakers um aktive Zweiweg-Systeme, die auf einen 25 mm Hochtöner in Kombination mit einem 13 cm Tief-Mittenton-Treiber sowie ein rückwärtig heraus geführtes Bassreflex-System setzen. Angetrieben werden diese von Verstärker-Modulen in Class D, die eine Leistung von zweimal 50 Watt entfalten. Der Frequenzgang, der mit dieser Lösung abgedeckt werden kann, wird mit 56 Hz bis hin zu 22 kHz angegeben.

Schnittstellen…. alles da

Wenn es darum geht, an die Triangle AIO TWIN Speakers Quellen anzuschließen, so kann man dies mit einem Cinchbuchsen-Paar auf analoge Art und Weise erledigen. Interessant ist, dass sich hier auch eine Phono-Vorstufe verbirgt, die für Laufwerke bestückt mit einem MM Tonabnehmer-System ausgelegt ist. Hinzu kommt ein weiterer analoger Eingang, der als 3,5 mm Stereo Mini-Klinke ausgeführt ist, digitale Signalquellen lassen sich über eine optische S/PDIF-Schnittstelle einbinden.

Der Vollständigkeit wegen sei an dieser Stelle erwähnt, dass auch ein externer Subwoofer eingebunden werden kann, und zwar über einen entsprechenden Cinch-Ausgang.

Speichermedien können übrigens auch direkt als Quelle genutzt werden, ein entsprechender USB-Port findet sich an der Rückseite. Dieser kann auch fürs Laden eines mobilen Devices genutzt werden.

Integration ins Netzwerk über Kabel und WiFi

Die volle Flexibilität bieten die neue Triangle AIO TWIN Speakers, sobald man sie ins Netzwerk einbindet, was entweder über Kabel, oder aber das integrierte WiFi Modul nach IEEE 802.11n erfolgen kann.

Wenn es um Streaming geht, so steht die Triangle AIO App für Apple iOS und Google Android zur Verfügung, und zwar um eigene Inhalte wiederzugeben, oder jene, die über Dienste wie Spotify, Deezer, Qobuz sowie TIDAL angeboten werden. Auch Internet Radio sowie Podcasts stehen damit zur Verfügung.

Multiroom Audio-Streaming über Linkplay-Technologie

Mit Hilfe der App, sowie der Linkplay-Technologie, kann man auch Multiroom Audio-Streaming realisieren.Direkt über die App kann so das Streaming in jedem einzelnen Zimmer gesteuert, die Lautstärke eingestellt, der Klang über die Klangregelung optimiert oder verschiedene Lautsprecher miteinander verbunden werden.

Die Triangle AIO TWIN Speakers unterstützen beim Streaming Audio-Signale mit einer Auflösung von bis zu 24 Bit und 192 kHz.

Triangle AIO TWIN Speakers - Das moderne HiFi-System
Foto © Triangle Electroacoustique

Bluetooth 5.0 eine weitere Option

Doch auch ohne Netzwerk kann man Musik flexibel wiedergeben, und zwar über Smartphones und Tablets, die man mittels Bluetooth 5.0 einbindet. Hierbei wird im einfachsten Fall der Codec SBC, bei Apple der Codec AAC, und bei Google Android aptX, aptX HD und aptX LL unterstützt. Letztlich ist somit auch hier – zumindest bei Google Android – eine Wiedergabe in CD-Qualität, ja gar Hi-res Audio mit bis zu 24 Bit 48 kHz möglich.

Triangle AIO TWIN Speakers
Triangle AIO TWIN Speakers

Besonders elegantes Design

Ein ganz wesentlicher Aspekt bei der Entwicklung der Triangle AIO TWIN Speakers sei ein herausragendes Design gewesen. Hierbei vertraut man nicht allein auf den sprichwörtlichen französischen Esprit, sondern ebenso auf die Zusammenarbeit mit dem skandinavischen Spezialisten Gabriel, die für die Textilbespannung des Lautsprecher-Grills verantwortlich zeichnen.

Man setze hierbei auf den Stoff Bond, der besonders elegant wirkt, dabei sehr strapazierfähig und damit über Jahre hinweg eine wahre Augenweide sein soll.

Triangle AIO TWIN Speakers
Triangle AIO TWIN Speakers

Bei der Farbgebung habe man sich an aktuellen Einrichtungstrends orientiert und setzt auf die Ausführungen Graphite Black, Frost White, Linen Grey, Abyss Blue sowie Brown Maple.

Optional mit Schallplatten-Spieler von Pro-Ject Audio Systems

Schon bereits angeführten Triangle Elara LN01A Wireless Active Speaker System setzten die Franzosen auf die Kooperation mit Pro-Ject Audio Systems und offerierten ein perfekt aufeinander abgestimmtes Komplett-Paket bestehend aus Aktiv-Lautsprecher-Systemen und passendem Schallplatten-Spieler.

So will man es auch bei den neuen Triangle AIO TWIN Speakers halten und bietet ein entsprechendes Paket an, bei dem Speaker und Laufwerk optimal zusammen passen. Bestückt ist das Laufwerk aus dem Hause Pro-Ject Audio Systems somit bereits ab Werk mit einem Tonabnehmer-System, der zur in die Speaker integrierten Phono-Vorstufe passt, konkret handelt es sich um eine MM Cartridge des Typs Ortofon OM-10E.

Wir meinen…

Schon bislang bewies die französische Lautsprecher-Schmiede Triangle Electroacoustique Geschick bei der Entwicklung kompakter, vielseitiger Aktiv-Lautsprecher-Systeme, die sich an eine möglichst breite Zielgruppe richten. An Anwender, die ein flexibles System mit geringstem Aufwand wünschen, und das dennoch auf einem Qualitätsniveau aufspielt, das man von einem derart renommierten Lautsprecher-Spezialisten wie Triangle Electroacoustique erwarten darf. Dies alles gilt auch für die neuen Triangle AIO TWIN Speakers, die tatsächlich mit allen Merkmalen aufwarten, die man von einem kompakten HiFi-System wünscht, optional sogar inklusive Schallplatten-Spieler.

Hersteller:Triangle Electroacoustique
Vertrieb Österreich:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Vertrieb Deutschland:Reichmann Audio Systeme

Fishhead Audio

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.com und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"