VerstärkerDesktop AudioHiFiHiFi ElektronikNetzwerkNewsSmart AppliancesStreaming
Trend

Just add Speakers - WiiM Amp kombiniert Hi-res Audio Streaming und Verstärker

Flexibles Streaming direkt in Verbindung mit solider Leistung eines Verstärkers, so soll sich der neue WiiM Amp präsentieren, die das Unternehmen Linkplay Technology Inc. nunmehr als weitere Lösung des immer breiter aufgestellten Produktsortiments präsentiert.

In aller Kürze
  • Wie erwartet präsentiert Linkplay Technology Inc. nunmehr den neuen WiiM Amp und damit ein neues so genanntes Just add Speakers Device.

Zugegeben, es ist nun nicht die ganz große Überraschung, denn schon lange wurde vermutet, dass das Unternehmen Linkplay Technology Inc. sein Engagement im Bereich flexibler, günstiger Streaming-Devices mit durchaus hohem Qualitätsanspruch weiter forcieren und neben den bereits verfügbaren Lösungen der Marke WiiM weitere Produkte auf den Markt bringen wird.

So konnte sempre-audio.at bereits Mitte September verkünden, dass Linkplay Technology Inc. gar eine WiiM Professional CI Series entwickelt und zudem auch an einem so genannten Just add Speakers Device arbeitet, dem WiiM Amp.

WiiM Amp – Vielseitiger Streaming Amplifier

Wie schon die bislang verfügbaren Systeme der Marke WiiM soll auch der neue WiiM Amp allen voran durch seine Flexibilität auftrumpfen können, und zwar in diesem Fall nicht nur allein bezogen aufs reine Streaming wie die Systeme WiiM Mini, WiiM Pro und WiiM Pro Plus, sondern eben auch als Stereo Vollverstärker in besonders kompakter Form.

„Wir haben uns der Entwicklung von Produkten verschrieben, die das Musik-Streaming-Erlebnis verbessern, und der WiiM Amp ist der erste Schritt in unserer erweiterten Produktpalette. Dank des wertvollen Nutzerfeedbacks und des Engagements unseres Teams für eine überragende Audioqualität bietet der WiiM Amp audiophilen Klang und ein nahtloses Erlebnis für Musikliebhaber, das ihnen eine Welt voller musikalischer Möglichkeiten eröffnet.“

Dr. Lifeng Zhao, CEO von WiiM

Fernseher oder Phono-Vorstufe – Von HDMI bis AUX In

Der neue WiiM Amp präsentiert sich in durchaus sehr eleganter Form, setzt auf ein kompaktes Design, sodass er überall problemlos seinen Platz findet. Die Front zieren allen voran ein Drehgeber, der zudem auch als Taster fungiert, sowie eine Status LED, mehr benötigt es nicht. Die Rückseite bietet alle Anschlüsse, wobei hier allen voran ein HDMI Port auffällt, der für den Anschluss eines TV-Geräts genutzt werden kann, da er einen ARC (Audio Return Channel) sowie HDMI CEC zur Signalübertragung und zentralen Steuerung mit nur einem Kabel garantiert. Hinzu kommt eine optische S/PDIF-Schnittstelle als Eingang für digitale sowie ein Cinchbuchsen-Paar als Eingang für analoge Signale. Auch ein USB-Port für entsprechende Speichermedien fehlt übrigens nicht. Die Lautsprecher-Systeme werden über solide Schraubklemmen angeschlossen und wer einen Subwoofer ins Spiel bringen will, dem steht ein entsprechender Sub Out in Form eines Cinch-Anschluss bereit.

Die Stromversorgung, auch das sei noch erwähnt, erfolgt über ein integriertes Netzteil, der entsprechende Anschluss findet sich somit ebenfalls an der Rückseite des WiiM Amp.

Da steht übrigens auch eine RJ45 Ethernet-Schnittstelle bereit, denn natürlich muss ein Streaming Amplifer ins Netzwerk eingebunden werden, wobei dies über Kabel, aber auch über das integrierte WiFi Modul nach IEEE 802.11ac erfolgt.

Flexibles Streaming in Hi-res Audio

Der neue WiiM Amp setzt natürlich weitestgehend auf die gleiche Streaming-Plattform wie seine Geschwister, erweist sich damit als überaus flexibel. So steht allen voran der einzige Industrie-Standard UPnP bereit, der WiiM Amp ist also ein dlna-zertifizierter UPnP Streaming-Client. Hinzu kommt aber noch Apple AirPlay 2, Google Chromecast, Spotify Connect, TIDAL Connect und über die WiiM Home Ap stehen unzählige weitere Streaming-Angebote bereit. Auch die Einbindung ins Smart Home ist möglich, da der WiiM Amp die Sprachsteuerung über Apple Siri, Google Assistant als auch Amazon Alexa unterstützt.

Hervor heben muss man zudem, dass der WiiM Amp in Bälde auch als Roon Ready ausgewiesen sein wird, man erwarte die Zertifizierung in Kürze, so das Versprechen des Herstellers, der insgesamt ausdrücklich darauf verweist, dass man neue Optionen nach und nach in Form von Updates bereit stellen werden, wobei man gar von automatischen OTA Updates, also Over-the-air Updates spricht.

Haben wir schon erwähnt, dass der neue WiiM Amp natürlich auch Bluetooth unterstützt? Über Bluetooth 5.0 mit BLE soll dieser als A2DP Receiver und Transmitter fungieren, AVRC, HID unterstützten, und damit auch mit der WiiM Voice Remote genutzt werden können. Explizit sei angeführt, dass hier nicht nur Smartphones und Tablets als Quelle genutzt werden können, auch die Einbindung entsprechender Kopfhörer ist möglich.

Signalverarbeitung mit bis zu 24 Bit und 192 kHz

Herzstück der Signalverarbeitung beim neuen WiiM Amp ist ein D/A-Wandler aus dem Hause ESS Technology Inc., und zwar ein ESS Sabre Premium DAC mit 32 Bit HyperStream DAC Architecture, der Audio-Signale mit bis zu 24 Bit und 192 kHz verarbeitet.

Um den Klang den eigenen Vorstellungen entsprechend anzupassen stehen DSP-Algorithmen bereit, allen voran verschiedenste Equalizer, konkret ein 10-Band Graphic Equalizer plus ein 4-Band Parametric Equalizer.

Die Verstärkung erfolgt mittels Verstärker-Modul in Class D, und zwar eines TI 3255 Amplifier Chip von Texas Instruments. Damit stehen zweimal 60 Watt an 8 Ohm bzw. zweimal 120 Watt an 4 Ohm zur Verfügung, wie das Datenblatt verrät.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue WiiM Amp soll wahlweise in Space Grey und Silver angeboten werden, wobei der Hersteller den Preis mit € 349,- ausweist.

Wir meinen…

Es war klar, dass Linkplay Technology Inc. die Lösungen der Marke WiiM nach und nach erweitert, und das dabei auch ein so genanntes Just Add Speakers Device angeboten werden soll, wobei dies nunmehr in Form des neuen WiiM Amp bereit steht. Der WiiM Amp vereint die flexiblen Streaming-Möglichkeiten, die man schon von den bislang verfügbaren Systemen – WiiM Mini, WiiM Pro sowie WiiM Pro Plus – kennt, mit einem durchaus leistungsstarken Verstärker in Class D.

PRODUKTWIIM AMP
Preis€ 349,-
MarkeLinkplay Technology Inc.
HerstellerLinkplay Technology Inc.
VertriebAudio Tuning Vertriebs GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at
Website | + posts

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahren als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury,Vinyl Blog und Smart Appliances by sempre-audio.at begründete er zudem weitere Plattformen, die für modernen Lebensstil stehen.

Über
Linkplay Technology Inc.
Quelle
Linkplay Technology Inc.
Mehr anzeigen

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"