High End 2024 - Alle NEWS direkt von der High End 2024 in München bei sempre-audio.at

Mehr dazu
HiFi LuxuryDACHiFiHiFi ElektronikNews

Kalista Mantax Reference DAC - Der perfekte Partner für den Kalista DreamPlay X

Bei der Präsentation des Kalista DreamPlay X sprach die französische High-end HiFi-Schmiede Métronome Technologie von einer einzigartigen Lösung. Eine ebensolche soll nunmehr mit dem Kalista Mantax bereit stehen, und zwar in einem perfekt zum SACD/ CD-Transport Kalista DreamPlay X passendem D/A-Wandler der Referenz-Klasse.

In aller Kürze
  • Als eine Lösung, die perfekt zum Kalista DreamPlay X passe, präsentiert sich der neue Kalista Mantax Reference DAC.

Es sei ein geradezu revolutionäres System, so bezeichnete die französische High-end HiFi-Schmiede Métronome Technologie den neuesten SACD/ CD-Transport der Marke Kalista, den Kalista DreamPlay X anlässlich dessen Präsentation Ende 2021. Damit schlug man, so die Franzosen, ein neues Kapitel in der Kalista DreamPlay Collection auf. Ein Kapitel, das nunmehr mit dem neuen Kalista Mantax Reference DAC fortgeschrieben werden soll.

Der neue Kalista Mantax Reference DAC dient allen voran als perfekter Spielpartner für den eben bereits erwähnten SACD/ CD-Transport der Kalista DreamPlay Collection, den Kalista DreamPlay X. Ebenso wie dieser soll auch der neue D/A-Wandler eine Lösung darstellen, die ohne jedweden Kompromiss entwickelt wurde und damit auf allerhöchstem Qualitätsniveau angesiedelt ist.

Kalista – Die High-end HiFi-Marke von Métronome Technologie

Kalista ist, dies wird wohl vielen HiFi-Enthusiasten wohl bekannt sein, die High-end HiFi-Marke des französischen Unternehmens Métronome Technologie. Nun verhält es sich so, dass die Lösungen von Métronome Technologie selbst schon höchsten Ansprüchen gerecht werden können, wobei es sich bei dem Unternehmen aus Südfrankreich um einen ausgewiesenen Digital-Spezialisten handelt.

Jean Marie Clauzel, Eigentümer und Designer von Métronome Technologie verfolgt daher zwei ganz klare Strategien rund um die beiden Marken seines Unternehmens.Während Métronome Technologie sich mit Lösungen basierend auf modernster Technologie mit einer eher nüchternen Design-Linie präsentiert, liefert man mit Kalista Produkte ab, die auch das Design betreffend als herausragend und einzigartig zu bezeichnend sind.

Geradezu ein Paradebeispiel dafür ist die Kalista DreamPlay Collection, deren Flaggschiff ganz klar der Kalista DreamPlay X darstellt.

Foto © Métronome Technologie | Kalista DreamPlay X SACD/ CD-Transport
Foto © Métronome Technologie | Kalista DreamPlay X SACD/ CD-Transport

Kalista DreamPlay X – Der SACD/ CD-Transport der Referenz-Klasse

Der Kalista DreamPlay X soll nicht weniger als die Referenz für die Wiedergabe von Inhalten von Audio CD sowie Super Audio CD darstellen, man habe hier alles daran gesetzt, eine nahezu perfekte Darbietung auf allerhöchstem Niveau zu erzielen, denn man vertritt nach wie vor die Ansicht, dass mit Audio CD aber insbesondere auch Super Audio CD ein hervorragendes Medium für die audiophile Musikwiedergabe bereit steht.

Während man mit dem Kalista DreamPlay XC ein so genanntes 4-in-1 Konzept bietet, also einen SACD/ CD-Player mit integriertem Streaming-Client, D/A-Wandler und einer Vorstufe vereint, beschränkt sich der Kalista DreamPlay X tatsächlich allein auf die Aufgabe eines SACD/ CD-Transport. Und da kommt nunmehr der neue Kalista Mantax Reference DAC ins Spiel.

Kalista Mantax Reference DAC – Der perfekte Spielpartner

Kunden, die sich für den Kalista DreamPlay X entscheiden, setzen zumeist auf separate, ausgewiesene Spezialisten, ihr SACD/ CD-Transport bedarf also eines externen D/A-Wandlers, und genau dieser soll mit dem neuen Kalista Mantax Reference DAC geboten werden, wie Métronome Technologie verspricht.

Besitzer eines Kalista DreamPlay X haben sich einen D/A-Wandler gewünscht, der mit ihrem außergewöhnlichen SACD/ CD-Transportgerät mithalten könne, so die Intension der Entwickler des neuen Kalista Mantax.

Neueste Design-Linie der Kalista DreamPlay Collection

So präsentiert sich der neue Kalista Mantax Reference DAC natürlich im Design der Kalista DreamPlay Collection, und zwar in der neuesten Ausprägung, die auch schon beim Kalista DreamPlay X zu finden ist. Die beiden Systeme lassen sich somit etwa perfekt über einannder platzieren, dies sei am Rande erwähnt.

Propriätere Signalübertragung über I2S

Die tatsächlich Besonderheit des neuen Kalista Mantax Reference DAC besteht darin, dass hier die Signalübertragung mittels proprietärem Datenprotokoll über I2S erfolgt, Audio-Daten somit stets in bester Qualität übermittelt werden, bis hin zu nativen DSD.

Wandler von ESS Technology Inc. und Asahi Kasei Microdevices Corporation

Eine weitere herausragende Eigenschaft des neuen Kalista Mantax Reference DAC soll es sein, dass hier gleich zwei Wandler zum Einsatz kommen, und zwar einer des Spezialisten ESS Technologie Ltd. als auch einer des Spezialisten Asahi Kasei Microdevices Corporation. Anwender haben damit die Wahl, auf welche Klangsignatur sie vertrauen wollen.

Solid State oder doch Röhre?

Das gilt auch für die analoge Ausgangsstufe, denn auch hier stehen zwei „Welten“ zur Auswahl, einerseits Solid State, zudem aber auch Röhre, die parallel geboten werden. Dem Anwender sollen damit alle Möglichkeiten geboten werden, die Signalverarbeitung überaus flexibel den unterschiedlichen Inhalten sowie dem persönlichen Geschmack anzupassen, allerdings stets auf allerhöchstem Niveau um der Produktbezeichnung Kalista Mantax Reference DAC auch vollends gerecht zu werden.

„Es ist immer eine große Herausforderung, solch außergewöhnliche Geräte zu entwickeln und herzustellen. Mantax konnte nicht im gleichen Zeitrahmen wie DreamPlay X entwickelt werden, aber ich bin überzeugt, dass es sich gelohnt hat, ein wenig zu warten!…Fantastische Verarbeitungsqualität und großartige Einstellmöglichkeiten, das ist es, was ich der audiophilen Welt bieten wollte. Also, bitte sehen und vor allem hören!“

Jean Marie Clauzel, Eigentümer und Designer von Métronome Technologie

Preise und Verfügbarkeit

Der neue Kalista Mantax Reference DAC wird seine Premiere in Wien feiern, und zwar Mitte November 2023, wie die französische High-end HiFi-Schmiede bekannt gibt. Den D/A-Wandler soll es in zwei Ausführungen geben, und zwar Diamond und damit Silber, sowie Black Pearl, also Schwarz. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 59.000,- ausgewiesen.

Wir meinen…

HiFi-Enthusiasten, die für jede Aufgabe ihrer HiFi-Kette auf eigens optimierte, separate Spezialisten vertrauen, haben sich nach Ansicht von Métronome Technologie, der HiFi-Schmiede hinter der Marke Kalista, für den Kalista DreamPlay X entschieden, also das allein als SACD/ CD-Transport ausgelegte Device der Kalista DreamPlay Collection. Passend dazu bedarf es somit eines D/A-Wandlers, der auf ebenso hohem Qualitätsniveau angesiedelt ist, und dieser soll nunmehr mit dem neuen Kalista Mantax Reference DAC bereit stehen.

PRODUKTKalista Mantax Reference DAC
Preis€ 59.000,-
MarkeKalista
HerstellerMetronome Technologie
VertriebAudio Exclusive GmbH
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Über
Métronome Technologie
Quelle
Métronome Technologie

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"