StreamingDesktop AudioHiFiHiFi ElektronikNetzwerkNews

T+A ASA G2 und T+A ASA G3 – TIDAL Max mit Hi-res FLAC für alle Streaming Clients

TIDAL Max und damit jenes Angebot an Hi-res Audio, das der Streaming-Anbieter TIDAL in Form von hochauflösenden Inhalten kodiert im lizenzfreien FLAC-Format anbietet, stehe nunmehr allen Anwendern von Streaming-Systemen aus dem Hause T+A elektroakustik GmbH & Co. KG zur Verfügung.

In aller Kürze
  • Nicht nur die neue T+A ASA G3 Streaming-Plattform, sondern ebenso die T+A ASA G2 Streaming-Plattform sei nunmehr für TIDAL Max gerüstet, so T+A elektroakustik GmbH & Co. KG.

Man sei hocherfreut bekannt geben zu können, dass nunmehr nicht nur die neueste Streaming-Plattform T+A ASA G3 für das Angebot von TIDAL rund um TIDAL Max gerüstet sei, sondern man dieses Angebot auch bestehenden Kunden rund um die Plattform T+A ASA G2 anbieten könne, so die deutsche High-end HiFi-Schmiede T+A elektroakustik GmbH & Co. KG in einem entsprechenden Statement im Rahmen ihres Facebook Channels.

Somit stünde das Angebot an hochauflösenden Inhalten im Format FLAC nunmehr allen Kunden zur Verfügung.

TIDAL Max – Hi-res FLAC als Alternative zu MQA

Lange galt TIDAL bekanntlich als wichtiger Unterstützer des Formats MQA, entwickelt von der gleichnamigen Firma MQA Ltd., die dies als Zukunft im Bereich Streaming von Hi-res Audio Inhalten ansah und nicht müde wurde, dessen Vorzüge in allen nur erdenklichen blumigen Beschreibungen zu preisen.

Letztlich erkannten aber doch viele Hersteller und Kunden, dass es allen voran auf eins hinaus lief, und zwar möglichst viele Einnahmen über Lizenzgebühren für MQA Ltd., ein wirklicher Bedarf für dieses Format wurde zumeist nicht erkannt.

So ist die Zukunft von MQA mehr als ungewiss, selbst wenn MQA nunmehr von Lenbrook International übernommen wurde und dies der neu formierten Lenbrook Media Group überantwortete.

TIDAL jedenfalls wollte sich nicht mehr allein auf MQA für die Distribution von Hi-res Audio inhalten verlassen, und initiierte mit TIDAL Max ein neues Angebot, das Teil von TIDAL HiFi Plus ist und bei dem man Musik in Hi-res Audio mit bis zu 24 Bit und 192 kHz nunmehr im FLAC-Format feilbietet.

TIDAL Max bei allen Streaming Clients

Hersteller wie T+A elektroakustik GmbH & Co. KG müssen dieses Angebot allerdings in ihre Streaming Clients allerdings eigens implementieren, TIDAL setzt hierfür auf neue APIs. Genau dies hat man nunmehr aber in Herford getan, wie man von Seiten der High-end HiFi-Schmiede verkündet.

Das spannende dabei ist, dass man TIDAL Max nicht nur in die neueste Generation der Streaming-Plattofrm von T+A elektroakustik GmbH & Co. KG einbindet, die T+A ASA G3, sondern auch an jene Kunden dachte, die schon seit Jahr und Tag eine Streaming Lösung der Marke T+A ihr Eigen nennen, bei der die so genannte T+A Audiophile Streaming Architecture der zweiten Generation zum Einsatz kommt, die T+A ASA G2.

„Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass TIDAL Max, das neueste hochauflösende Audio-Format von TIDAL, jetzt auch für unsere geschätzten Bestandskunden unserer G2-Streaming-Clients verfügbar ist! 

Für alle G3-Streamer-Besitzer: Ihr genießt es bereits – keine Sorge! 

Bei uns steht Produktpflege an oberster Stelle! Wir investieren weiterhin in Ihre Erfahrungen und werten unsere Streaming-Clients mit neuen Features auf. Das bedeutet nicht nur erstklassigen Klang, sondern auch langfristige Nachhaltigkeit und Freude an unseren Produkten.“

T+A elektroakustik GmbH & Co. KG

Preise und Verfügbarkeit

Die etwaigen Updates für die Unterstützung von TIDAL Max in den Streaming Lösungen aus dem Hause T+A elektroakustik GmbH & Co. KG stehen bestehenden Kunden natürlich kostenlos zur Verfügung.

Wir meinen…

Dass man in Herford die Integration von TIDAL Max nicht nur im Rahmen der neuesten Streaming Plattform T+A ASA G3 vorsieht, sondern ebenso in der T+A ASA G2, ist als gutes Beispiel dafür zu sehen, dass man bei T+A elektroakustik GmbH & Co. KG Support der Kunden auch dann als besonders wichtig erachtet, wenn es sich um jene handelt, die ein Produkt schon vor vielen Jahren kauften – überaus lobenswert, wie wir meinen…

THEMAT+A ASA G2 und T+A ASA G3 – TIDAL Max mit Hi-res FLAC für alle Streaming Clients
T+A elektroakustik GmbH & Co. KG
MarkeT+A elektroakustik GmbH & Co. KG
HerstellerT+A elektroakustik GmbH & Co. KG
Vertrieb ÖsterreichHandelsvertretung Ing. Gert Weber
Vertrieb DeutschlandT+A elektroakustik GmbH & Co. KG
Mehr zu diesem Hersteller bei sempre-audio.at

Mehr anzeigen

Michael Holzinger

Michael Holzinger, Gründer und Chefredakteur von sempre-audio.at | Der HiFi Blog - Das HiFi Magazin und HiFi BLOG, ist seit Jahrzehnten als Journalist in den Bereichen IT, Fotografie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik tätig. Mit HiFi.Luxury begründete er zudem eine weitere Plattformen, die für modernen, exquisiten Lebensstil steht.

Weitere Artikel

Lassen Sie uns Ihre Meinung wissen...

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"